Banner Leaderboard

One-Stop-Shop, NeoCon 2022 | Suite 1193, Logicdata

Projektoren

Bea­men im Büro

CAM 130 von Aver.

AV-Lösungen für scharfe Bilder

Für zeit­ge­mä­ße Video­kon­fe­ren­zen, Prä­sen­ta­tio­nen und Bild­schirm­ar­beit sind AV-Lösun­­­gen erfor­der­lich, die sowohl im Büro als auch zu Hau­se funk­tio­nie­ren. Wir stel­len drei Gerä­te vor, die dafür sor­gen, dass Wis­sens­ar­bei­ter mit hoher Bild- und Ton­qua­li­tät zusam­men­ar­bei­ten können.

Office-History: Der Daten-Video-Projektor

Wur­den Bil­der einst mit­hil­fe von Over­­head-Pro­­­je­k­­to­­ren „an die Wand gewor­fen“, hat sich Mit­te der 1990er-Jah­­re der Daten-Video-Pro­­­je­k­­tor in den Büros durch­ge­setzt. Heu­te wer­den die Lösun­gen ver­mehrt im Event- und Ver­an­stal­tungs­be­reich ein­ge­setzt, im Büro sind sie sel­te­ner gewor­den. Ein Rück­blick auf sei­ne Geschichte.

Dank der Skalierbarkeit der Projektionsgröße sorgen Epson-Projektoren dafür, dass nichts übersehen wird. Abbildung: Epson

Überzeugende Projektoren für den Konferenzraum

Dis­play­lö­sun­gen für Kon­fe­renz­räu­me soll­ten hohen Ansprü­chen an Dar­stel­lungs­grö­ße, Bild­qua­li­tät und zusätz­li­chen Fea­tures genü­gen. Nur wenn Sicht­bar­keit und Funk­tio­na­li­tät stim­men, kön­nen Bespre­chun­gen erfolg­reich ver­lau­fen. Hier spie­len Pro­jek­to­ren von Epson ihre Stär­ke aus.

Die Leitmesse ISE in Amsterdam – internationale Leistungsschau der Präsentations- und Digitalisierungstechnologien für Workspaces. Abbildung: macom GmbH

Trends in der Meetingraum-Technik

Die dies­jäh­ri­ge Inte­gra­ted Sys­tems Euro­pe (ISE) war ein Trend­ba­ro­me­ter für die inter­na­tio­na­le Medi­en­tech­nik­bran­che. Mar­tin C. Wag­ner vom Bera­tungs­un­ter­neh­men macom beschreibt aktu­el­le Trends.

ZU750 von Optoma.

4 Projektoren für Profis

Pro­jek­to­ren gibt es in ver­schie­de­nen Grö­ßen und für die ver­schie­dens­ten Zwe­cke. Wir stel­len vier Lösun­gen vor, die für mobi­les Prä­sen­tie­ren geeig­net sind, aber auch für gro­ße Veranstaltungsräume.

ISE 2019

Ausblick auf die ISE 2019

Die Inte­gra­ted Sys­tems Euro­pe (ISE) ver­spricht, 2019 die bis­her größ­te Aus­ga­be ihrer Geschich­te zu wer­den: mehr Aus­stel­ler, mehr Flä­che, mehr Besu­cher und mehr Ver­an­stal­tun­gen als je zuvor. Sie wird vom 5. bis 8. Febru­ar im RAI Ams­ter­dam statt­fin­den. OFFICE ROXX ist Medienpartner.

ibeamBLOCK

Die Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018, Plätze 51 bis 60

Die Zeit­schrift Das Büro hat die Top 100 Büro­pro­duk­te des Jah­res 2018 gekürt – bran­chen- und kate­go­rien­über­grei­fend. Wir stel­len Ihnen die­se High­lights moder­ner Büro­ar­beit in umge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge vor. Das sind die Plät­ze 51 bis 60.

NEC P-V-Series

Highlights von der ISE 2018

Die Inte­gra­ted Sys­tems Euro­pe (ISE) boomt. Jedes Jahr wächst die Mes­se für AV- und Sys­tem­in­te­gra­ti­on: mehr Aus­stel­ler (in die­sem Jahr 1.296), mehr Aus­stel­lungs­flä­che (53.000 m2), mehr Besu­cher (80.923). Wir waren bei der dies­jäh­ri­gen Auf­la­ge vom 6. bis 9. Febru­ar vor Ort. Die­se High­lights konn­ten wir entdecken.

Samsung c4060

Prima Office 2017: Wir empfehlen

Wir haben auch in die­sem Jahr wie­der ein klei­nes Bei­spiel­bü­ro für eine bes­se­re Büro­ar­beit zusam­men­ge­stellt: das Pri­ma Office. Als Aus­wahl­kri­te­ri­en der Redak­ti­ons­emp­feh­lun­gen dien­ten in ers­ter Linie Inno­va­ti­on, Design, Ergo­no­mie, Öko­lo­gie und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Neues aus Amsterdam: Highlights von der ISE 2017

Die Mes­se­ver­an­stal­ter der ISE (Inte­gra­ted Sys­tems Euro­pe) haben ein posi­ti­ves Fazit gezo­gen: 73.413 Besu­cher aus 150 Län­dern kamen Anfang Febru­ar ins Ams­ter­da­mer RAI. Das waren 11,7 Pro­zent mehr als im Vor­jahr. Sie sahen dort Neu­hei­ten aus den Berei­chen Prä­sen­ta­ti­on, Uni­fied Com­mu­ni­ca­ti­ons, Digi­tal Signa­ge und Smart Buil­ding von 1.192 Anbie­tern. Fünf Highlights.

Großformatige Bildschirme als Alternative

Wenn es um Prä­sen­ta­tio­nen geht, sind Pro­jek­to­ren meist das Mit­tel der Wahl. Als Alter­na­ti­ve wer­den dank ver­bes­ser­ter Bild­qua­li­tät, grö­ße­rer Bild­dia­go­na­len und güns­ti­ge­rer Prei­se aber Lar­ge For­mat Dis­plays (LFD) zuneh­mend interessant.

P502HL von NEC

Vorgestellt: 4 Projektoren für Office-Worker

Bei Prä­sen­ta­tio­nen in Kon­fe­ren­zen und Mee­tings müs­sen Infor­ma­tio­nen für alle Teil­neh­mer gut sicht­bar ange­zeigt wer­den. Pro­jek­to­ren sind dafür neben Lar­­ge-For­­mat-Dis­­plays das Mit­tel der Wahl. Vier aktu­el­le Bea­mer­mo­del­le stel­len wir vor.

Smart – so sollen Büros heute sein. Denn smart – so sollen Knowledge-Worker heute arbeiten. Dr. Robert Nehring versucht eine Begriffsklärung von Smart Office, Smart Working, New Work und Büro 4.0.

Smart Office: Das digital vernetzte Büro 4.0

Smart – so sol­len Büros heu­te sein. Denn smart – so sol­len Kno­w­­ledge-Worker heu­te arbei­ten. Aber was bedeu­tet eigent­lich Smart Office? Und ist das das­sel­be wie Smart Working? Und New Work und Büro 4.0? Dr. Robert Nehring unter­nimmt den Ver­such einer Begriffsklärung.

Eine echte Alternative?

Vor- und Nach­tei­le von LED-Projektoren
Wel­che Vor- und Nach­tei­le haben LED-Pro­­­je­k­­to­­ren gegen­über Bea­mern mit her­kömm­li­chen Pro­jek­t­orlam­pen, und sind sie für den Busi­ness­ein­satz geeig­net? Wir haben nachgefragt.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?