Banner Leaderboard

Ecophon Soundproof 2022

Bürostühle

Ergo­no­mi­sche Büro­ar­beits­stüh­le, Kon­fe­renz­be­stuh­lung, Sitzlösungen

Abbildung: Kesseböhmer Ergonomietechnik

A place to lounge: Das Office als Begegnungsort

Krea­ti­ver Aus­tausch, infor­mel­le Kom­mu­ni­ka­ti­on und spon­ta­ne Brain­stor­mings: Per­fekt geeig­net für die­se Art des Zusam­men­kom­mens sind Lounge-Berei­che im Office. Wenn die Lösun­gen dann noch ergo­no­misch, sty­lish und bequem sind, stel­len wir sie auf jeden Fall vor.

Nachhaltig produziert, stylishes Design und ein Blickfang im Office: die Kollektion Plastic Whale by Vepa. Abbildung: Vepa

Vorbild Vepa: Nachhaltige Kreislaufkonzepte

Nicht reden, son­dern machen. So lässt sich der Claim des Büro- und Objekt­mö­bel­her­stel­lers Vepa über­set­zen. Was das nie­der­län­di­sche Unter­neh­men bei Nach­hal­tig­keit und Umwelt­schutz leis­tet, ist abso­lut nach­ah­mens­wert. Vom Ide­al der Kreis­lauf­wirt­schaft zu Büro­lö­sun­gen aus Plas­tik und Hanf.

OFFICE-ROXX-Leserumfrage Bewegung im Büro 2022. Abbildung: OFFICE ROXX

OFFICE-ROXX-Leserumfrage „Bewegung bei der Büroarbeit 2022“

Im Auf­trag der Akti­on „Bewe­gung im Büro“ haben wir vor einem Jahr gefragt: Wie hal­ten Sie es mit der Bewe­gung bei der Büro­ar­beit? Die Ergeb­nis­se waren teil­wei­se alar­mie­rend. Ob sich die Situa­ti­on nun ver­bes­sert hat? Hel­fen Sie uns bis zum 15. Mai, es her­aus­zu­be­kom­men. Auch dies­mal ver­lo­sen wir unter allen Teil­neh­men­den attrak­ti­ve Preise.

Inspirational Spaces zum Thema anders Arbeiten für das Innovationsnetzwerk Kolumbus. Abbildung: Sascha Kreklau Fotografie

Alle Sinne ansprechend: Inspirational-Space für Kolumbus

„Anders Arbei­ten“ – unter die­sem Mot­to hat die Neu­ge­stal­tung der Arbeits­um­ge­bung für das Esse­ner Inno­va­ti­ons­netz­werk Kolum­bus gestan­den. Eine her­aus­for­dern­de Auf­ga­be für die Innen­de­si­gner von BANDYOPADHYAY inte­rior. Denn die Gestal­tungs­idee greift ganz bewusst die Pha­sen eines Inno­va­ti­ons­pro­zes­ses auf.

Flexibilität bei der Büromöbelausstattung ist für die Rückkehr ins Büro entscheidend. Abbildung: Alvero

Flexibel bleiben mit gemieteten Büromöbeln

Für die meis­ten Büro­an­ge­stell­ten dürf­te „Back to office“ mit­tel­fris­tig wie­der zur Rea­li­tät wer­den. Für Unter­neh­men wird eine siche­re Rück­kehr zum Büro­ar­beits­all­tag zur Her­aus­for­de­rung. Das wis­sen die Exper­ten von Alvero, die Büro­mö­bel auf Zeit anbieten.

Muista lässt sich als bewegliche Bank oder als beweglicher Hocker verwenden. Abbildung: Muista

Gewinnspiel: Muista – der Zappelstuhl

Wir ver­lo­sen zwei tol­le Schau­kel­ho­cker von Muis­ta. Der ergo­no­mi­sche Balan­ce­stuhl des klei­nen Design­stu­di­os aus der litaui­schen Haupt­stadt Vil­ni­us bringt mehr Bewe­gung in die Wis­sens­ar­beit am Schreib­tisch. Er ermög­licht ein akti­ve­res Sit­zen im Home­of­fice und Büro.

Einzel- oder Doppelarbeitsplatz: Das Tischsystem Round ermöglicht ein flexibles Gliedern von Arbeitsflächen. Abbildung: Narbutas

Modern, nachhaltig, vielseitig: Office-Lösungen von Narbutas

Der litaui­sche Büro­mö­bel­her­stel­ler Nar­bu­tas hat sei­ne Akti­vi­tä­ten in Deutsch­land wei­ter aus­ge­baut. Im Juni 2021 wur­de, pas­send zum 30-jäh­­ri­­gen Jubi­lä­um des Unter­neh­mens, in Waib­lin­gen bei Stutt­gart ein zwei­ter Show­room eröff­net, der vie­le neue Büro-Lösun­­­gen des Her­stel­lers vorstellt.

96 Prozent des von Kinnarps verwendeten Holzes stammt aus zertifiziertem Anbau. Abbildung: Björn Dahlgren

Nachhaltigkeit im Fokus

Der schwe­di­sche Anbie­ter von Büro­ein­rich­tungs­lö­sun­gen Kin­narps hat die aktu­el­le Aus­ga­be sei­nes Nach­hal­tig­keits­be­rich­tes „The Bet­ter Effect“ ver­öf­fent­licht. Unter ande­rem hat das Unter­neh­men sei­ne Nach­hal­tig­keits­zie­le für die nächs­ten Jah­re noch­mals höhergesteckt.

Daniel Ishikawa, Geschäftsführer Lyght Living furniture leasing GmbH & Co. KG Abbildung: Lyght Living furniture leasing

Mieten oder kaufen: Das ist hier die Frage

Mit sei­ner Idee, Möbel an Busi­­ness-Kun­­­den zu ver­mie­ten, grün­de­te Dani­el Ishi­ka­wa im Jahr 2011 ein Start-up-Unter­­neh­­men. Im Inter­view spricht der Geschäfts­füh­rer von Lyght Living Fur­ni­tu­re Lea­sing über die Vor­tei­le von Miet­mö­beln, über Nach­hal­tig­keit und die Her­aus­for­de­run­gen in der Corona-Krise.

Herzlich Willkommen

Digital Green Office Summit 2021

Herz­lich will­kom­men zu unse­rem digi­ta­len Büro­t­rend­fo­rum zum The­ma öko­lo­gisch nach­hal­ti­ge Büro­ar­beit. Die bereit­ge­stell­ten Vor­trä­ge kön­nen Sie sich von nun an dau­er­haft und kos­ten­frei hier anse­hen. Was wird, was kann und was muss getan wer­den, um nach­hal­tig zu pro­du­zie­ren, zu beschaf­fen und zu nut­zen? Das sind die The­men unse­rer renom­mier­ten Referenten.

Büromöbel sollen zu einer bewegten Haltung zwischen Stehen und Sitzen animieren. Abbildung: Wilkhahn

Praxisnah: Wilkhahn bringt Bewegung in SMA-Büros

Bereits vor mehr als zwei Jah­ren hat die SMA Solar Tech­no­lo­gy AG in Zusam­men­ar­beit mit dem Büro­mö­bel­aus­stat­ter Wilk­hahn das Pro­jekt „Future Office“ gestar­tet. Im Fokus stand dabei, agi­le und gesun­de Büro­um­ge­bun­gen zu schaf­fen für die Ener­gie­kon­zep­te von morgen.

Die Sitzbank Soft Top von Skandiform wurde für ihr exzellentes Produktdesign mit dem German Design Award ausgezeichnet. Abbildung: Kinnarps

Doppelte Auszeichnung für Kinnarps-Möbel

Die Kin­­narps-Mar­­ke Skan­di­form hat gleich zwei­mal den Ger­man Design Award 2021 „Excel­lent Pro­duct Design“ gewon­nen. Die Bank­se­rie Soft Top von Brad Asca­lon und der Stuhl Twig von Johan­nes Lind­ner über­zeug­ten die Jury in der Kate­go­rie Möbel.

Working at Home bleibt ein Dauerthema. Abbildung: Kinnarps

Working at home mit Kinnarps

Vie­le Ange­stell­te wün­schen sich eine gesun­de Mischung aus Arbei­ten im Büro und Arbei­ten daheim. Aber nur mit einer pas­sen­den Aus­stat­tung för­dern Unter­neh­men die Gesund­heit ihrer Mit­ar­bei­ter. Der Büro­mö­bel­her­stel­ler Kin­narps gibt Ein­rich­tungs­tipps fürs Homeoffice.

Die Safety Solutions ermöglichen eine gesunde und sichere Büroarbeit. Abbildung: Noxy Styl

Safety Solutions von Nowy Styl schaffen Vertrauen

Nowy Styl hat mit sei­nem Safe­­ty-Solu­­ti­ons-Pro­­­duk­t­­por­t­­fo­­lio ein Gesamt­kon­zept für ein siche­res Arbei­ten im Office ent­wi­ckelt. Dar­über hin­aus bie­tet der Her­stel­ler uni­ver­sell ein­setz­ba­re Lösun­gen in einem ver­än­der­ten Büroalltag.

Das Konzept Human Centered Workplace ist ein innovativer Kompass zur Gestaltung neuer Bürowelten. Mit ihm lässt sich eine Planungsgrundlage erarbeiten und genau sehen, wie sich Veränderungen auswirken würden. Abbildung: 1zu33, Wilkhahn

Kompass zur Gestaltung neuer Bürowelten

In einer kom­ple­xer wer­den­den Welt ist es eine gro­ße Her­aus­for­de­rung, Büro­flä­chen zeit­ge­mäß und bedarfs­ge­recht ein­zu­rich­ten. Der Büro­mö­bel­her­stel­ler Wilk­hahn scheint mit sei­nem Human Cen­te­red Work­place eine Art Stein der Wei­sen für die Büro­ein­rich­tung gefun­den zu haben.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?