Banner Leaderboard

Ecophon Soundproof 2022

Office & Objekt

Objekt­be­rich­te, Ein­rich­tungs­trends im Büro, Gestal­tung von Mittelzonen

Kommunikation und Kollaboration waren zentrale Prinzipien der Ausstattung des zedita. Abbildung: Wini

Kommunikation im Digital Hub

Das Ziel eines Pro­jek­tes der Hoch­schu­le Weser­berg­land (HSW) war eine Inno­va­ti­ons­com­mu­ni­ty im länd­li­chen Weser­berg­land. In Koope­ra­ti­on mit ver­schie­de­nen Part­nern, unter ande­rem Wini Büro­mö­bel, ent­stand im his­to­ri­schen Kai­ser­saal des Hamel­ner Bahn­hofs ein Digi­tal Hub namens „zedi­ta“.

Dr. Robert Nehring moderierte das Bürotrendforum Smart Solutions: Das intelligente Büro.

OFFICE-ROXX-Bürotrendforum auf der Ambiente 2023

Am ers­ten Tag der Ambi­en­te – Frei­tag, 3. Febru­ar 2023 – laden wir zu einem inter­es­san­ten Vor­trags­pro­gramm ein. Das The­ma unse­res Forums lau­tet „New Pla­ces, New Spaces. Wo und wie wir künf­tig arbei­ten wol­len und wer­den“. Inter­es­sier­te kön­nen sich kos­ten­frei für die Ver­an­stal­tung und die fünf­tä­gi­ge Mes­se anmelden.

Das große Glasdach der Plaza lässt viel Licht ins Herzstück des Campus. Abbildung: Marcus Bredt

Hochmoderne Arbeitswelt im Aldi Nord Campus

Im März 2022 wur­de der neue Aldi Nord Cam­pus in Essen eröff­net. Hier ist ein moder­nes Arbeits­um­feld ent­stan­den, das Raum für Koope­ra­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on bie­tet – und für His­to­rie. Ent­wor­fen wur­de der Gebäu­de­kom­plex von den BAID Archi­tek­ten aus Hamburg.

Die Greenzone überzeugt mit naturnaher Gestaltung. Abbildung: Wini

Revitalisierende Bürozonierung in Hamburg

Ein inter­na­tio­na­les Wir­t­­schafts- und Bera­tungs­un­ter­neh­men hat sei­ne Office-Lan­d­­schaft an der Elbe moder­ni­siert – inklu­si­ve Son­der­lö­sun­gen von Wini Büro­mö­bel. Ent­stan­den ist eine revi­ta­li­sie­ren­de, hoch­qua­li­ta­ti­ve und indi­vi­dua­li­sier­te Arbeitsfläche.

Die neue Arbeitswelt von ALDI Nord in Essen. Abbildung: Marcus Bredt

Welcome home to Office

Wie müs­sen Office-Umge­­bun­­­gen gestal­tet wer­den, um die neu­en Anfor­de­run­gen der Wis­sens­ar­beit zu erfül­len? Peter Bor­chardt von BAID Archi­tek­ten lädt ein zu einer (archi­tek­to­ni­schen) Gedan­ken­rei­se rund um das The­ma New Work und die sich ändern­de Arbeitswelt.

Susanne Brandherm und Sabine Krumrey, Gründerinnen und Geschäftsführerinnen, brandherm + krumrey interior architecture. Abbildung: Patrick Lipke

OFFICE PIONEERS Susanne Brandherm & Sabine Krumrey: Die richtigen Fragen stellen. Office-Planung als ganzheitliche Aufgabe

Susan­ne Brandherm und Sabi­ne Krum­rey sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Denn mit die­sem Bei­trag sind die bei­den Grün­de­rin­nen und Geschäfts­füh­re­rin­nen von brandherm + krum­rey inte­rior archi­tec­tu­re auch in Band zwei von „OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030“ präsent. 

Powerhouse Brattørkaia von Snøhetta. Abbildung: Ivar Kvaal

Grüne Architektur: Bürogebäude mit ökologischem Fußabdruck

Moder­ne Büro­ge­bäu­de sind kei­ne Beton­klöt­ze mehr. Im Sin­ne der Nach­hal­tig­keit ach­ten Pla­ner und Archi­tek­ten ver­mehrt auf kli­ma­freund­li­che und res­sour­cen­scho­nen­de Bau­wei­sen, die gleich­zei­tig auch der Gesund­heit der Mit­ar­bei­ten­den zu Gute kom­men. Vier sehens­wer­te Gebäu­de mit grün-gedach­­ter Archi­tek­tur stel­len wir vor.

Im Obergeschoss der kleinen Halle befinden sich feste Galeriearbeitsplätze. Abbildung: Mark Seelen für de Winder

Best Workspaces 2023: Jetzt anmelden

Für den Wett­be­werb Best Works­paces 2023 ist der Start­schuss gefal­len. In die­sem Rah­men zeich­net der Callw­ey Ver­lag gemein­sam mit OFFICE ROXX, OFFICE DEALZZ und wei­te­ren Part­nern die intel­li­gen­tes­ten und bes­ten Arbeits­wel­ten, Büro­bau­ten und zuge­hö­ri­gen Office-Pro­­­du­k­­te aus.

Pastelltöne in Rosa, Grün und Blau kombiniert mit Holzböden im Fischgrätmuster. Abbildungen: Peter Wuermli

Geschmackvolles Designkonzept für Barry Callebaut

Hoch­wer­ti­ge Scho­­ko­la­­den- und Kakao­pro­duk­te aus der Schweiz – dafür steht Bar­ry Cal­le­baut. Im August 2021 hat der Süß­wa­ren­her­stel­ler sei­nen neu­en Haupt­sitz in Zürich bezo­gen. Die neu­ge­stal­te­ten Büro­räum­lich­kei­ten wur­den von Evo­lu­ti­on Design entworfen.

Abbildung: Make.Work.Space

Workpod: Ein Mini-Office zum Mieten

Was ist dem Büro nicht schon alles pas­siert: Tot­ge­sagt und auf­er­stan­den war es, an drit­te Orte und ins Zuhau­se aus­ge­la­gert wur­de es. Manch­mal gab es zu vie­le Wän­de, manch­mal zu weni­ge. Mobil und remo­te ist es aktu­ell, man­che haben es sogar als Smart­pho­ne in der Tasche.

Claudia de Winder CEO und Inhaberin de Winder Architekten GmbH und Klaus de Winder CEO und Inhaber de Winder Architekten GmbH. Abbildung: de Winder/Rodrigo Tapia O.

OFFICE PIONEERS Claudia de Winder & Klaus de Winder: Tapetenwechsel! Zum kollektiven Charakter von Räumen

Clau­dia de Win­der und Klaus de Win­der sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Denn mit die­sem Bei­trag sind die bei­den CEOs und Inha­ber der de Win­der Archi­tek­ten GmbH auch in Band zwei von „OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030“ prä­sent. Der Bei­trag wur­de vor über einem Jahr ver­fasst, ist aber noch immer hochaktuell.

Die Form der raumprägenden Kapseln ist vom Gebäudegrundriss abgeleitet. Abbildung: Zooey Braun

Inspirierender Entwicklungscampus bei Bosch AS

Heu­te sind ein­la­den­de, offe­ne Räu­me gefragt. Das Stu­dio Alex­an­der Feh­re (SAF) hat für Bosch AS eine visu­ell anre­gen­de Arbeits­welt erschaf­fen. Inner­halb eines anspruchs­vol­len Gebäu­de­kom­ple­xes herrscht nun statt clea­ner Schwarz-Weiß-Kon­­tras­­te eine inspi­rie­ren­de Farbwelt.

Best_Workspaces_Buch

Wettbewerb entschieden: Best Workspaces 2022

Die Gewin­ner der Best Works­paces 2022 ste­hen fest. Unter den zahl­rei­chen Ein­sen­dun­gen zukunfts­wei­sen­der Büro­kon­zep­te zeich­ne­te die Fach­ju­ry 50 Büro­pro­jek­te aus, die beson­ders über­zeug­ten. In die­sem Jahr wer­den die Sie­ger erst­mals in einem Jahr­buch vorgestellt.

Andreas Wende, Vorsitzender des ZIA-Ausschusses Büroimmobilien. zia-deutschland.de Abbildung: ZIA

Assetklasse Büro #1: Andreas Wende über das Office als Hort der Kreativität

„Wah­re Wer­te“: Für die Real-Esta­­te-Bran­che wer­den Büro­im­mo­bi­li­en immer wich­ti­ger. Denn auch in die­sem Bereich ist vie­les im Wan­del. In der hier begin­nen­den Rei­he tei­len renom­mier­te Exper­ten ihre Sicht auf die „Asset­klas­se Büro“. Es beginnt Andre­as Wen­de vom Spit­zen­ver­band der deut­schen Immo­bi­li­en­wirt­schaft, dem Zen­tra­len Immo­bi­li­en Aus­schuss (ZIA).

Eine farbbetonte Arbeitswelt mit Wohlfühlcharakter. Abbildung: Philip Kottlorz

Farbenfrohe Arbeitswelt bei der Aktion Mensch

Deutsch­lands größ­te pri­va­te För­der­or­ga­ni­sa­ti­on im sozia­len Bereich, die Akti­on Mensch, setzt sich für das Mit­ein­an­der von Men­schen mit und ohne Behin­de­rung ein. Inklu­si­on ist eine ech­te Her­zens­an­ge­le­gen­heit. Genau das zeigt sich nun auch im neu­ge­stal­te­ten Haupt­sitz in Bonn.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?