Banner Leaderboard

One-Stop-Shop, NeoCon 2022 | Suite 1193, Logicdata

Office & Objekt

Objekt­be­rich­te, Ein­rich­tungs­trends im Büro, Gestal­tung von Mittelzonen

Pastelltöne in Rosa, Grün und Blau kombiniert mit Holzböden im Fischgrätmuster. Abbildungen: Peter Wuermli

Geschmackvolles Designkonzept für Barry Callebaut

Hoch­wer­ti­ge Scho­­ko­la­­den- und Kakao­pro­duk­te aus der Schweiz – dafür steht Bar­ry Cal­le­baut. Im August 2021 hat der Süß­wa­ren­her­stel­ler sei­nen neu­en Haupt­sitz in Zürich bezo­gen. Die neu­ge­stal­te­ten Büro­räum­lich­kei­ten wur­den von Evo­lu­ti­on Design entworfen.

Abbildung: Make.Work.Space

Workpod: Ein Mini-Office zum Mieten

Was ist dem Büro nicht schon alles pas­siert: Tot­ge­sagt und auf­er­stan­den war es, an drit­te Orte und ins Zuhau­se aus­ge­la­gert wur­de es. Manch­mal gab es zu vie­le Wän­de, manch­mal zu weni­ge. Mobil und remo­te ist es aktu­ell, man­che haben es sogar als Smart­pho­ne in der Tasche.

Die Form der raumprägenden Kapseln ist vom Gebäudegrundriss abgeleitet. Abbildung: Zooey Braun

Inspirierender Entwicklungscampus bei Bosch AS

Heu­te sind ein­la­den­de, offe­ne Räu­me gefragt. Das Stu­dio Alex­an­der Feh­re (SAF) hat für Bosch AS eine visu­ell anre­gen­de Arbeits­welt erschaf­fen. Inner­halb eines anspruchs­vol­len Gebäu­de­kom­ple­xes herrscht nun statt clea­ner Schwarz-Weiß-Kon­­tras­­te eine inspi­rie­ren­de Farbwelt.

Best_Workspaces_Buch

Wettbewerb entschieden: Best Workspaces 2022

Die Gewin­ner der Best Works­paces 2022 ste­hen fest. Unter den zahl­rei­chen Ein­sen­dun­gen zukunfts­wei­sen­der Büro­kon­zep­te zeich­ne­te die Fach­ju­ry 50 Büro­pro­jek­te aus, die beson­ders über­zeug­ten. In die­sem Jahr wer­den die Sie­ger erst­mals in einem Jahr­buch vorgestellt.

Andreas Wende, Vorsitzender des ZIA-Ausschusses Büroimmobilien. zia-deutschland.de Abbildung: ZIA

Assetklasse Büro #1: Andreas Wende über das Office als Hort der Kreativität

„Wah­re Wer­te“: Für die Real-Esta­­te-Bran­che wer­den Büro­im­mo­bi­li­en immer wich­ti­ger. Denn auch in die­sem Bereich ist vie­les im Wan­del. In der hier begin­nen­den Rei­he tei­len renom­mier­te Exper­ten ihre Sicht auf die „Asset­klas­se Büro“. Es beginnt Andre­as Wen­de vom Spit­zen­ver­band der deut­schen Immo­bi­li­en­wirt­schaft, dem Zen­tra­len Immo­bi­li­en Aus­schuss (ZIA).

Eine farbbetonte Arbeitswelt mit Wohlfühlcharakter. Abbildung: Philip Kottlorz

Farbenfrohe Arbeitswelt bei der Aktion Mensch

Deutsch­lands größ­te pri­va­te För­der­or­ga­ni­sa­ti­on im sozia­len Bereich, die Akti­on Mensch, setzt sich für das Mit­ein­an­der von Men­schen mit und ohne Behin­de­rung ein. Inklu­si­on ist eine ech­te Her­zens­an­ge­le­gen­heit. Genau das zeigt sich nun auch im neu­ge­stal­te­ten Haupt­sitz in Bonn.

Auf 17.500 m2 zeigt der Cube Berlin, was ein Smart Office leisten kann. Abbildungen: CA Immo

Cube Berlin: Smartes Bürogebäude der Zukunft

Nach drei Jah­ren Bau­zeit konn­te das Büro­ge­bäu­de Cube Ber­lin 2020 im Her­zen der Haupt­stadt ein­ge­weiht wer­den. Ent­wi­ckelt wur­de das Smart Buil­ding vom Immo­bi­li­en­un­ter­neh­men CA Immo. Geschäfts­füh­rer Mat­thi­as Schmidt über die Vor­tei­le des intel­li­gen­ten Büro­kom­ple­xes gegen­über klas­si­schen Workplaces.

Moderne, offene Arbeitsumgebung für den idealen Workflow. Abbildung: New Work

Neuer Heimathafen für New Work SE

Der New Work Har­bour, neu­er Haupt­sitz des XING-Mut­­ter­­kon­­zerns New Work SE, bie­tet den Mit­ar­bei­ten­den neben einer moder­nen Arbeits­um­ge­bung auch Raum für indi­vi­du­el­le Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten und Ent­span­nung. Das Gestal­tungs­kon­zept kommt von den Bau- und Arbeits­­welt-Exper­­ten Drees & Sommer.

Erdige Rottöne treffen auf helles Eisblau und verschmelzen mit dem kühlen Grau der Umgebung. Abbildung: Karsten Knocke

Industriecharme trifft bei 50Hertz auf Farbimpulse

Die Design-Kon­­ze­p­­ti­o­­nis­­ten von Seel Bob­sin Part­ner (sbp) haben für das Unter­neh­men 50Hertz Trans­mis­si­on in Ber­lin ein inspi­rie­ren­des und gleich­zei­tig far­ben­fro­hes Arbeits­um­feld geschaf­fen, wel­ches die viel­fäl­ti­gen Arbeits­ab­läu­fe und indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­se der Beschäf­tig­ten unterstützt.

Der Award Best Workspaces geht in die zweite Runde. Abbildung: Callwey

Best Workspaces 2022 – Last Call

Noch bis zum 3. August 2021 kön­nen Archi­tek­tur­bü­ros, Auf­trag­ge­ber und Pla­ner ihre Pro­jek­te ein­rei­chen und am inter­na­tio­na­len Archi­­te­k­­tur-Award für intel­li­gen­te Arbeits­wel­ten und Büro­bau­ten Best Works­paces teil­neh­men. Allen Preis­trä­gern winkt eine Ver­öf­fent­li­chung im hoch­wer­ti­gen Jahr­buch und auf der Website. 

Gemütliche Lounge-Zonen für Face-to-Face-Meetings oder Small Talk zwischendurch. Abbildung: Nina Struve, PLY atelier

Wohnliche New-Work-Welt im Hamburger Hit-Technopark

Um den neu­en Arbeits­wei­sen im digi­ta­len Zeit­al­ter gerecht zu wer­den und ver­netz­te Zusam­men­ar­beit zu unter­stüt­zen, haben die Innen­ar­chi­tek­ten von PLY Ate­lier ein Design­kon­zept ent­wor­fen, das wohn­li­che Sze­na­ri­en mit einer kom­mu­ni­ka­ti­ven Arbeits­welt verbindet.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?