Category Archives: Nachhaltigkeit

Green Office: Öko­lo­gi­sche Nach­hal­tig­keit im Büro

  • Nachhaltig und digital – Wettbewerbsfähig bleiben

    Die Digi­ta­li­sie­rung der Arbeits­welt steht im Mit­tel­punkt des Bei­trags von Dr. Alex­an­dra Hil­de­brandt. Die Publi­zis­tin erklärt unter ande­rem, war­um digi­ta­les Arbei­ten der ent­schei­den­de Fak­tor künf­ti­ger Wett­be­werbs­fä­hig­keit für Mit­ar­bei­ter und Unter­neh­men ist.

  • Plant-a-Tree von Fellowes mit OfficeHIT

    Mehr als eine Farbe: Grüne Lösungen fürs Büro

    Nicht nur auf­grund des Kli­ma­wan­dels spie­len nach­hal­ti­ge und CO2-neu­tra­le Pro­duk­te eine immer wich­ti­ge­re Rol­le in Büro­um­ge­bun­gen. Oft sind die­se Lösun­gen auch kos­ten­ef­fi­zi­en­ter. Drei gute Grün­de, einen genaue­ren Blick dar­auf zu wer­fen.

  • bambusmaus

    Nachhaltige Beschaffung bei der öffentlichen Hand

    Die Beschaf­fung der öffent­li­chen Hand soll künf­tig nach­hal­ti­ger wer­den. Moni­ka Miss­al­la-Stein­mann von der Fach­agen­tur Nach­wach­sen­de Roh­stof­fe e. V. (FNR), beschreibt, wie dies gelin­gen kann.

  • Endspurt für ein grünes Büro

    Unter­neh­men und ande­re Ein­rich­tun­gen mit Büros sind jetzt wie­der gefragt. Die Anmel­dung zum B.A.U.M-Wettbewerb „Büro & Umwelt” geht in die hei­ße Pha­se – noch bis zum 31. Mai ist die Teil­nah­me mög­lich.

  • Blühende Bürolandschaften

    Natür­li­che Far­ben, For­men und Mate­ria­li­en redu­zie­ren Stress und stei­gern das Wohl­be­fin­den. Die Publi­zis­tin Dr. Alex­an­dra Hil­de­brandt erläu­tert, war­um die Ein­bin­dung der Natur in die Gestal­tung neu­er Arbeits­wel­ten wich­tig ist.

  • Im Rahmen des Sustainable Office Day 2019 werden die Sieger des Wettbewerbs Büro & Umwelt 2018 ausgezeichnet. Abbildung: B.A.U.M. e. V.

    Sustainable Office Day 2019

    Der Sustainab­le Office Day im Rah­men der Paper­world ist der The­men­tag rund um das nach­hal­ti­ge Büro. In die­sem Jahr dreht sich alles um das Kon­zept New Work. Exper­ten erläu­tern in Vor­trä­gen ihre Sicht­wei­sen zum aktu­el­len Top-The­ma. OFFICE ROXX ist Medi­en­part­ner.

  • The Plant

    The Plant sorgt für moderne Büroumgebungen

    Foodtruck, Urban Gar­de­ning, Fit­ness und Dach­gar­ten – von Vor­bil­dern aus dem Sili­con Val­ley inspi­riert, seh­nen sich nicht nur Mit­ar­bei­ter in Groß­städ­ten nach zukunfts­ori­en­tier­ten Arbeits­um­ge­bun­gen. Hier greift das Büro­im­mo­bi­li­en­kon­zept The Plant.

  • Umweltbewusste Planung: nachwachsende Rohstoffe.

    Wesentliche Aspekte umweltbewusster Planung

    Beim Innen­aus­bau und der Ein­rich­tung ihrer Gewer­be­im­mo­bi­lie set­zen vie­le Mie­ter auf Nach­hal­tig­keit. Aller­dings: Pla­ner soll­ten wäh­rend der Kon­zep­ti­on auf mehr als den Mate­ri­al­ein­satz ach­ten, erklärt das Bera­tungs- und Archi­tek­tur­un­ter­neh­men CSMM. Ori­en­tie­rung geben unter ande­rem Zer­ti­fi­ka­te.

  • Chemische Reinigunsmittel können die Umwelt stark belasten. Abbildung: Pexels

    Vorteile ökologischer Reinigungsmittel

    Glanz und Gift: Pis­to­len­auf­sät­ze und Che­mie­keu­len ver­drän­gen die Kul­tur­tech­nik des Put­zens, kon­sta­tiert Dr. Alex­an­dra Hil­de­brandt. Die Publi­zis­tin benennt die Pro­ble­me, die durch den über­mä­ßi­gen Ein­satz von che­mi­schen Rei­ni­gern auf­tre­ten, und zeigt auf, was es für Alter­na­ti­ven gibt.

  • Kinnarps Next Office

    Open for Change: Neues Bürokonzept von Kinnarps

    Unter dem Mot­to „Open for Chan­ge“ hat Kin­narps auf der dies­jäh­ri­gen Orga­tec sein Kon­zept Next Office vor­ge­stellt. Die­ses Ana­ly­se­tool ver­spricht die Ver­wirk­li­chung viel­ge­stal­ti­ger und indi­vi­du­el­ler Büro­land­schaf­ten.