Bürobedarf

Pape­te­rie, Büro­be­darf und Schreib­wa­ren (PBS): Büro­or­ga­ni­sa­ti­on, Prä­sen­ta­ti­on, Post­be­ar­bei­tung, Büro­pau­se, öko­lo­gi­sche Nach­hal­tig­keit, Hygie­ne und vie­les mehr. Hier fin­den Sie Trends, Lösun­gen und Top-Adres­sen aus dem Bereich Büro­be­darf. Herz­lich willkommen!

Don’t forget to drink water, honey

Ver­ges­sen Sie auch manch­mal das Trin­ken vor lau­ter Arbeit? Erst wenn Sie müde wer­den, leich­te Kopf­schmer­zen bekom­men oder die Kon­zen­tra­ti­on nach­lässt, fällt Ihnen auf, dass Sie viel zu wenig Flüs­sig­keit zu sich genom­men haben. Mit ein paar ein­fa­chen Tipps lässt sich dem entgegenwirken.

Die IndividualMilk-Technology erlaubt die Auswahl von Kuhmilch oder veganer Milch und gewährleistet eine mediengetrennte Zubereitung. Abbildung: Franke Coffee Systems

Freie Milchauswahl für Kaffeeliebhaber

Egal ob vega­ne Milch, lak­to­se­freie Milch oder Kuh­milch – die Indi­­vi­­dual­­Milk-Tech­­no­­lo­­gy von Fran­ke gewähr­leis­tet bei jeder Kaf­fee­spe­zia­li­tät, dass die jewei­li­ge Milch­sor­te über den gesam­ten Zube­rei­tungs­pro­zess bis zur Aus­ga­be in die Tas­se abso­lut rein bleibt.

Papier

Office-History: Die Geschichte des Büropapiers

Am 25. Okto­ber 1983 hat Micro­soft das Text­ver­ar­bei­tungs­pro­gramm MS Word für den PC ver­öf­fent­licht. Das erleich­ter­te die Kor­re­spon­denz im Büro. Denn sie war dann aus­druck­bar. Doch wie kam es über­haupt zum heu­ti­gen Büropapier?

Mit einer Tasse Kaffee lässt sich im richtigen Moment neue Energie tanken. Abbildung: Franke Coffee Systems

Momente der Entspannung

Das Schwei­zer Unter­neh­men Fran­ke Cof­fee Sys­tems lädt Kun­den und Kaf­fee­lieb­ha­ber dazu ein, eine Ver­schnauf­pau­se vom hek­ti­schen All­tag zu machen. Mög­lich macht das der Franke-Momente-Konfigurator.

SmartWash Plus von CWS.

Vier Lösungen für das Reinheitsgebot im Büro

Abstand hal­ten, Mas­ke tra­gen, Hän­de waschen: Das sind wich­ti­ge Aspek­te der gel­ten­den Hygie­ne­re­geln. Neben Wasch­ge­le­gen­hei­ten und Des­in­fek­ti­ons­spen­dern gibt es noch wei­te­re Metho­den, um am Arbeits­platz gesund zu blei­ben. Wir stel­len vier Lösun­gen vor.

Dr. Laura Kienbaum, Geschäftsführerin combine design GmbH & Fabian Kienbaum, CEO Kienbaum Consultants International GmbH Abbildung: Kienbaum

OFFICE PIONEERS Dr. Laura Kienbaum & Fabian Kienbaum: Heimweh nach dem Büro. Heimat wird erst in der Ferne wichtig

Dr. Lau­ra Kien­baum und Fabi­an Kien­baum sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Mit die­sem Bei­trag sind die Geschäfts­füh­re­rin der com­bi­ne design GmbH sowie der CEO der Kien­baum Con­sul­tants Inter­na­tio­nal GmbH auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Die berührungslose Dyson-Airblade-Technik beugt der Verbreitung von Viren vor. Abbildung: Dyson

Studie zur Handhygiene in der Pandemie

In einer glo­ba­len Hygie­ne­stu­die hat das Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men Dys­on unter­sucht, wie sich das Ver­hal­ten in Sani­tär­räu­men und die all­ge­mei­ne Hand­hy­gie­ne seit Beginn der Pan­de­mie ver­än­dert haben. Ein zen­tra­les Ergeb­nis der Unter­su­chung: Es bleibt Luft nach oben.

Prof. Jan Teunen (Cultural Capital Producer, Geschäftsführer Teunen Konzepte GmbH, Schloss Johannisberg), Dr. Christoph Quarch (Philosoph, Autor, Denkbegleiter für Unternehmen, Gründer von akademie_3. Die neue Platonische Akademie). Abbildung Dr. Christoph Quarch: Ulrich Mayer

OFFICE PIONEERS Prof. Jan Teunen & Dr. Christoph Quarch: Wo das Kostbare geschützt wird. Büros der Zukunft sind Orte für Menschen

Prof. Jan Teu­nen und Dr. Chris­toph Quarch sind Office Pionee­re, wie sie im Buche ste­hen. Mit die­sem Bei­trag sind der Cul­tu­ral Capi­tal Pro­du­cer sowie der Phi­lo­soph und Autor eben­falls in dem jüngst erschie­ne­nen Band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Dieter Brübach, Vorstandsmitglied Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. Abbildung: Simon Veith – nachhaltige Fotografie

OFFICE PIONEER Dieter Brübach: Die Bürozukunft ist nachhaltig. Öko-faire Beschaffung ist der Schlüssel

Auch Die­ter Brübach ist ein Office Pioneer, wie er im Buche steht. Denn mit die­sem Bei­trag ist das Vor­stands­mit­glied Bun­des­deut­scher Arbeits­kreis für Umwelt­be­wuss­tes Manage­ment (B.A.U.M.) e. V. eben­falls in dem gera­de erschie­ne­nen Band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Neben reinen Präsenzmessen sind für 2021 auch viele Hybrid-Formate geplant. Abbildung: Messe Berlin GmbH

Messetermine 2021 für Office-Entscheider

Coro­­na-bedingt sind 2020 zahl­rei­che Mes­sen aus­ge­fal­len. Eini­ge fan­den ersatz­wei­se vir­tu­ell statt. Nächs­tes Jahr sol­len Trends und Neu­hei­ten wie­der in der rea­len Welt prä­sen­tiert wer­den. Hof­fen wir, dass es klappt. Ein Über­blick über die wich­tigs­ten Mes­sen 2021.

ARTEBENE: Kreative Ideen für Ihre Weihnachtspost

Alle Jah­re wie­der stellt sich die glei­che Fra­ge: Wie wünscht man sei­nen Kun­den, Mit­ar­bei­tern und Geschäfts­part­nern Fröh­li­che Weih­nach­ten und besinn­li­che Fei­er­ta­ge? Der Pape­­te­­rie-Spe­­zia­­list ARTEBENE gibt Tipps für krea­ti­ve Weih­nachts­post und Verpackungsideen.

Karolina Manikowska, Direktorin Arbeitsplatzforschung und -beratung sowie stellvertretende Direktorin Produktmanagement & Roman Przybylski, Vorstand Vertrieb und Marketing, Nowy Styl. Abbildung Nowy Styl

OFFICE PIONEERS Karolina Manikowska & Roman Przybylski: Arbeitswelten im Wandel. Warum wir auch künftig ein Büro brauchen

Karo­li­na Mani­kow­s­ka und Roman Przy­byl­ski sind Office Pionee­re, wie sie im Buche ste­hen. Denn mit die­sem Inter­view sind die Direk­to­rin Arbeits­platz­for­schung und -bera­tung sowie der Vor­stand Ver­trieb und Mar­ke­ting von Nowy Styl eben­falls in dem jüngst erschie­ne­nen Band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Händewaschen

Der Unterschied zwischen Reinigung und Desinfektion

Hygie­ne ist gegen­wär­tig wich­ti­ger denn je. Doch was genau ist der Unter­schied zwi­schen rei­ni­gen und des­in­fi­zie­ren? Und was sind die effi­zi­en­tes­ten Metho­den zum Waschen und Des­in­fi­zie­ren der Hän­de? Beim Hygie­­­ne-Spe­­zia­­lis­­ten AF inter­na­tio­nal kennt man die Antworten.

Leitungsgebundene Wasserspender animieren Mitarbeiter, ausreichend zu trinken. Abbildung: Brita

Damit nur der Durst zu kurz kommt

Ein vir­tu­el­les Mee­ting jagt das nächs­te. Jetzt erst ein­mal einen erfri­schen­den Schluck aus der haus­ei­ge­nen Was­ser­quel­le. Erfri­schend ist das Stich­wort: Mit einem lei­tungs­ge­bun­de­nen Was­ser­spen­der kann jeder sei­ne Lebens­geis­ter auf Knopf­druck wie­der auf Tou­ren bringen.

Füllfederhalter

Office-History: Die Geschichte des Füllfederhalters

Seit acht Jah­ren ist der ers­te Frei­tag im Novem­ber der Tag des Füll­fe­der­hal­ters. Ende des 19. Jahr­hun­derts mar­kier­te die Erfin­dung die­ses Schreib­ge­räts, zusam­men mit der Ein­füh­rung von preis­wer­tem Papier und dem Mas­sen­pro­dukt Blei­stift, den Beginn des moder­nen Büros.