Banner Leaderboard

Bachmann - Webinar Desk Sharing organisieren mit iotspot, 6. oder 8. Juli

Bürobedarf

Pape­te­rie, Büro­be­darf und Schreib­wa­ren (PBS): Büro­or­ga­ni­sa­ti­on, Prä­sen­ta­ti­on, Post­be­ar­bei­tung, Büro­pau­se, öko­lo­gi­sche Nach­hal­tig­keit, Hygie­ne und vie­les mehr. Hier fin­den Sie Trends, Lösun­gen und Top-Adres­sen aus dem Bereich Büro­be­darf. Herz­lich willkommen!

Office-History: Der Daten-Video-Projektor

Wur­den Bil­der einst mit­hil­fe von Over­­head-Pro­­­je­k­­to­­ren „an die Wand gewor­fen“, hat sich Mit­te der 1990er-Jah­­re der Daten-Video-Pro­­­je­k­­tor in den Büros durch­ge­setzt. Heu­te wer­den die Lösun­gen ver­mehrt im Event- und Ver­an­stal­tungs­be­reich ein­ge­setzt, im Büro sind sie sel­te­ner gewor­den. Ein Rück­blick auf sei­ne Geschichte.

Drohne der DPDgroup

Ab geht die Post: Neues vom Postversand

Der Brief­ver­kehr wird zuneh­mend digi­ta­li­siert und der boo­men­de Online-Han­­del beschert Post­dienst­leis­tern stei­gen­de Umsatz­zah­len bei Päck­chen und Pake­ten. Wir stel­len ein paar neue Metho­den für den Post­ver­sand vor.

Das Volumen des Rolltop-Rucksacks Eddie lässt sich auf bis zu 23 Liter vergrößern. Abbildung: Feuerwear

Gewinnspiel: Taschen und Schreibmappen von Feuerwear

Wir ver­lo­sen Taschen, Ruck­sä­cke und Schreib­map­pen des Köl­ner Labels Feu­er­we­ar. Die sta­bi­len Beglei­ter für trend­be­wuss­te Office-Worker bestehen zu gro­ßen Tei­len aus gebrauch­ten Feu­er­wehr­schläu­chen und recy­cel­tem PET. Des­we­gen sind sie beson­ders robust beim Ein­satz im Arbeits­all­tag. Durch das extra­va­gan­te Äuße­re set­zen sie zudem opti­sche Ausrufezeichen.

Office-History: Bürobedarf

Im Zuge der Digi­ta­li­sie­rung schrumpft der Ein­satz­be­reich vie­ler Büro­be­darfs­lö­sun­gen. Gele­gent­lich wird aber noch zu Kleb­stoff, Map­pe und Quit­tungs­block gegrif­fen. Hin­ter vie­len die­ser Klas­si­ker ver­ber­gen sich inter­es­san­te Geschichten.

Mit einem Espresso oder einer Tasse Kaffee wird die Büropause auch geschmacklich zum Highlight. Abbildung: Giulia Bertelli, Unsplash

5 Kaffeespezialitäten für Büropausen

Die Rück­kehr zum Büro­ar­beits­platz bedeu­tet auch, dass die lang ersehn­ten gemein­sa­men Kaf­fee­pau­sen mit den Kol­le­gen ihr gro­ßes Come­back fei­ern. Damit die kur­ze Aus­zeit auch geschmack­lich ein High­light wird, sind die­se fünf köst­li­chen Kaf­fee­spe­zia­li­tä­ten fürs Büro beson­ders geeignet.

Francotyp A, die erste Francotyp-Maschine, aus dem Jahr 1927. Abbildung: Francotyp Postalia

Office-History: Die Geschichte der Frankiermaschine

Seit mehr als 100 Jah­ren gibt es Fran­kier­ma­schi­nen. Lan­ge Zeit waren sie eine effi­zi­en­te Lösung für das Ver­sen­den der Geschäfts­post. Mit der zuneh­men­den Digi­ta­li­sie­rung von Geschäfts­pro­zes­sen wird ihr Auf­ga­ben­be­reich aber immer klei­ner. Nichts­des­to­trotz laden wir Sie zu einem Streif­zug von den Anfän­gen der Freis­tem­pe­lung bis zu aktu­el­len Model­len und digi­ta­len Alter­na­ti­ven ein.

Egal, ob im Homeoffice oder im Büro: Kaffee gehört immer dazu. Abbildung: Andrew Neel, Unsplash

Marktübersicht 2021: 8 Vollautomaten für Büros mit über 10 Mitarbeitern

Erin­nern Sie sich an die gemein­sa­me Zeit mit den Kol­le­gen im Pau­sen­raum? Den Duft von fri­schem Kaf­fee? In unse­rer dies­jäh­ri­gen Markt­über­sicht stel­len wir acht Kaf­fee­voll­au­to­ma­ten vor, die für zufrie­de­ne Mie­nen sor­gen wer­den, wenn Wis­sens­ar­beit wie­der mehr in Fir­men­bü­ros statt­fin­det. Von Ger­rit Krämer.

Zoom von Zoom. Abbildung: Abbildung: Rawpixel

5 Tipps, um im Lockdown motiviert zu bleiben

Die Pan­de­mie und der damit ver­bun­de­ne andau­ern­de Lock­down kön­nen bei Office-Worken auf das Gemüt schla­gen und die Pro­duk­ti­vi­tät min­dern. Die Rei­ni­gungs­spe­zia­lis­ten von AF Inter­na­tio­nal geben fünf Tipps, die in die­sen Zei­ten die so wich­ti­ge inne­re Ruhe för­dern können.

Don’t forget to drink water, honey

Ver­ges­sen Sie auch manch­mal das Trin­ken vor lau­ter Arbeit? Erst wenn Sie müde wer­den, leich­te Kopf­schmer­zen bekom­men oder die Kon­zen­tra­ti­on nach­lässt, fällt Ihnen auf, dass Sie viel zu wenig Flüs­sig­keit zu sich genom­men haben. Mit ein paar ein­fa­chen Tipps lässt sich dem entgegenwirken.

Die IndividualMilk-Technology erlaubt die Auswahl von Kuhmilch oder veganer Milch und gewährleistet eine mediengetrennte Zubereitung. Abbildung: Franke Coffee Systems

Freie Milchauswahl für Kaffeeliebhaber

Egal ob vega­ne Milch, lak­to­se­freie Milch oder Kuh­milch – die Indi­­vi­­dual­­Milk-Tech­­no­­lo­­gy von Fran­ke gewähr­leis­tet bei jeder Kaf­fee­spe­zia­li­tät, dass die jewei­li­ge Milch­sor­te über den gesam­ten Zube­rei­tungs­pro­zess bis zur Aus­ga­be in die Tas­se abso­lut rein bleibt.

Papier

Office-History: Die Geschichte des Büropapiers

Am 25. Okto­ber 1983 hat Micro­soft das Text­ver­ar­bei­tungs­pro­gramm MS Word für den PC ver­öf­fent­licht. Das erleich­ter­te die Kor­re­spon­denz im Büro. Denn sie war dann aus­druck­bar. Doch wie kam es über­haupt zum heu­ti­gen Büropapier?

Mit einer Tasse Kaffee lässt sich im richtigen Moment neue Energie tanken. Abbildung: Franke Coffee Systems

Momente der Entspannung

Das Schwei­zer Unter­neh­men Fran­ke Cof­fee Sys­tems lädt Kun­den und Kaf­fee­lieb­ha­ber dazu ein, eine Ver­schnauf­pau­se vom hek­ti­schen All­tag zu machen. Mög­lich macht das der Franke-Momente-Konfigurator.

SmartWash Plus von CWS.

Vier Lösungen für das Reinheitsgebot im Büro

Abstand hal­ten, Mas­ke tra­gen, Hän­de waschen: Das sind wich­ti­ge Aspek­te der gel­ten­den Hygie­ne­re­geln. Neben Wasch­ge­le­gen­hei­ten und Des­in­fek­ti­ons­spen­dern gibt es noch wei­te­re Metho­den, um am Arbeits­platz gesund zu blei­ben. Wir stel­len vier Lösun­gen vor.

Dr. Laura Kienbaum, Geschäftsführerin combine design GmbH & Fabian Kienbaum, CEO Kienbaum Consultants International GmbH Abbildung: Kienbaum

OFFICE PIONEERS Dr. Laura Kienbaum & Fabian Kienbaum: Heimweh nach dem Büro. Heimat wird erst in der Ferne wichtig

Dr. Lau­ra Kien­baum und Fabi­an Kien­baum sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Mit die­sem Bei­trag sind die Geschäfts­füh­re­rin der com­bi­ne design GmbH sowie der CEO der Kien­baum Con­sul­tants Inter­na­tio­nal GmbH auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?