Die moder­ne Büro­ar­beits­welt: New Work, Büro 4.0, Smart Office, Objekt­be­rich­te, Cowor­king-Spaces, Activi­ty-Based-Working, Mul­tispace, Open Space, Orga­ni­sa­ti­ons­tipps, Prä­sen­ta­ti­ons­tech­ni­ken, Bücher und vie­les mehr

  • Startup

    Start-up gründen: Diese Fakten helfen beim Erfolg

    Den Traum vom erfolg­rei­chen Start-up träu­men vie­le. Doch eine gute Idee ist noch lan­ge kei­ne Garan­tie für den Erfolg des eige­nen Busi­ness. Das wis­sen auch die Steu­er­ex­per­ten Eli­sa Lutz und Tobi­as Sick.

  • Meinung sagen und gewinnen

    Leserbefragung: Meinung sagen & gewinnen

    Hel­fen Sie uns, den Blog OFFICE ROXX noch bes­ser zu machen. Bit­te neh­men Sie bis zum 7. August 2020 an der Leser­be­fra­gung teil. Mit etwas Glück kön­nen Sie dabei auch etwas gewin­nen.

  • Burghard Remmers

    50 Fragen an: Burkhard Remmers

    Robert Nehring hat nicht viel von Mar­cel Proust gele­sen, stellt aber eben­falls gern vie­le Fra­gen. Inter­es­san­ten Per­sön­lich­kei­ten aus dem Büro­um­feld schickt er auch mal einen Fra­ge­bo­gen. Dies­mal ant­wor­te­te: Burk­hard Rem­mers von Wilk­hahn.

  • Konica Minolta Office Trends 2020

    5 Office-Trends für das Jahr 2020

    Büros wer­den auch 2020 nicht ohne Papier aus­kom­men. Aber die Ver­zah­nung von digi­ta­len und ana­lo­gen Infor­ma­tio­nen wird inten­si­ver. In die­sem Span­nungs­feld hat der Her­stel­ler von Büro­tech­nik Koni­ca Minol­ta fünf Trends iden­ti­fi­ziert, die den Office-Bereich neben der Coro­na-Kri­se prä­gen könn­ten.

  • johnson-wang-iI4sR_nkkbc-unsplash

    Reiz mich nicht: Interview mit Frank Ritter

    Bun­te Möbel und New-Work-Ver­spre­chen ändern nichts dar­an, dass der Büro­all­tag manch­mal an den Ner­ven zerrt. Andau­ern­der Stress aber min­dert die Leis­tungs­fä­hig­keit. Was gegen ihn hilft, erläu­tert Autor und Stress­ma­na­ger Frank Rit­ter im Inter­view.

  • Hamburger-Ding Hygge-Lounge

    Coworking-Spaces im Porträt: Das Hamburger Ding

    Cowor­king boomt. Das unab­hän­gi­ge Zusam­men­ar­bei­ten in fle­xi­blen Büro­ge­mein­schaf­ten liegt voll im Trend. In unse­rer Rei­he stel­len wir dies­mal das Ham­bur­ger Ding vor.

  • Indeed Studie zur Arbeit

    Indeed-Studie: Welchen Sinn hat Arbeit für deutsche Office-Worker?

    Die Job­platt­form Inde­ed woll­te es genau­er wis­sen: Wie erle­ben Men­schen in Deutsch­land ihre Arbeits­welt? Was wün­schen sie sich für ihre beruf­li­che Gegen­wart und Zukunft? Die Ant­wor­ten zu die­sen und zahl­rei­chen wei­te­ren Fra­gen wur­den in einer eige­nen Stu­die zusam­men­ge­fasst.

  • Abbildung: shutterstock
    ANZEIGE

    Rechnungseingang: Besser digital anstatt auf Papier

    Jeden Mor­gen, wenn die Post kommt, sind Sie dabei: die Ein­gangs­rech­nun­gen auf Papier, die zur Prü­fung und Frei­ga­be ihren Weg durch das Unter­neh­men antre­ten. Die­ser papier­ba­sier­te Pro­zess gehört ins letz­te Jahr­hun­dert.  Digi­tal lässt er sich viel schnel­ler bewäl­ti­gen.

  • iba_büro-szenario_1

    IBA: Erfahrungen aus dem Home-Office nutzen

    Vie­le Unter­neh­men lei­ten die Rück­kehr der Mit­ar­bei­ter ins Büro ein. Neben kla­ren Hygie­ne­re­ge­lun­gen wün­schen sich Arbeit­neh­mer Raum für Team­ar­beit, aber auch für kon­zen­trier­te Ein­zel­ar­beit, so der Indus­trie­ver­band Büro und Arbeits­welt e. V. (IBA).

  • Home-Office: Erfolgreich von zu Hause arbeiten

    Geh doch nach Hause

    Die Digi­ta­li­sie­rung ermög­licht räum­li­che Fle­xi­bi­li­tät und das Arbei­ten im Home-Office. Aber wie wirkt sich die­se auf die Fami­lie, die Zusam­men­ar­beit im Unter­neh­men oder die Füh­rungs­kul­tur aus? Rosit­ta Beck gibt in ihrem Buch Auf­schluss dar­über.