Dis­play­lö­sun­gen für Kon­fe­renz­räu­me soll­ten hohen Ansprü­chen an Dar­stel­lungs­grö­ße, Bild­qua­li­tät und zusätz­li­chen Fea­tures genü­gen. Nur wenn Sicht­bar­keit und Funk­tio­na­li­tät stim­men, kön­nen Bespre­chun­gen erfolg­reich ver­lau­fen. Hier spie­len Pro­jek­to­ren von Epson ihre Stär­ke aus.

Die Full-HD-Projektionslösung Epson EB-1485FI  mit Laserlichtquelle. Abbildung: Epson

Die Full-HD-Pro­jek­ti­ons­lö­sung Epson EB-1485FI mit Laser­licht­quel­le. Abbil­dung: Epson

Die Vorteile eines Projektors auf einen Blick. Abbildung: Epson

Die Vor­tei­le eines Pro­jek­tors auf einen Blick. Abbil­dung: Epson

Dank der Skalierbarkeit der Projektionsgröße sorgen Epson-Projektoren dafür, dass nichts übersehen wird. Abbildung: Epson

Dank der Ska­lier­bar­keit der Pro­jek­ti­ons­grö­ße sor­gen Epson-Pro­jek­to­ren dafür, dass nichts über­se­hen wird. Abbil­dung: Epson

An einem Schreib­tisch mit zu klei­nem Moni­tor fällt das Arbei­ten schwer: Das Sehen strengt an, und Inhal­te sind schlecht zu erken­nen. Aus den glei­chen Grün­den muss auch in einem Bespre­chungs­raum die Grö­ße der Pro­jek­ti­ons­flä­che pas­sen. Dank der Ska­lier­bar­keit der Pro­jek­ti­ons­grö­ße und auf­grund vie­ler zusätz­li­cher Funk­tio­nen sor­gen Epson-Pro­jek­to­ren dafür, dass von weit ent­fernt sit­zen­den Teil­neh­mern nichts über­se­hen wird. Denn hier stim­men Bild­qua­li­tät und Sicht­bar­keit.

Überzeugende Features für den Einsatz in Konferenzräumen

Pro­jek­to­ren von Epson bie­ten zahl­rei­che Funk­tio­nen, um Pro­jek­tor, Flip­chart und White­board in einem Gerät zu kom­bi­nie­ren. Die ver­schie­de­nen Model­le ermög­li­chen bei­spiels­wei­se eine ska­lier­ba­re Pro­jek­ti­ons­flä­che von bis zu 500 Zoll (12,7 m). Über­zeu­gend ist zudem der Anschaf­fungs­preis: Sie sind wesent­lich kos­ten­güns­ti­ger als Flach­bild­schir­me, ins­be­son­de­re wenn Bild­dia­go­na­len von 80 Zoll (~ 2 m) über­schrit­ten wer­den sol­len. Und weil sie zudem weni­ger wie­gen als gän­gi­ge Flach­bild­schir­me, sind sie ein­fa­cher und kom­for­ta­bler zu mon­tie­ren. Außer­dem ver­fü­gen sie über alle not­wen­di­gen Anschlüs­se, damit jedes gän­gi­ge mobi­le Gerät an die Pro­jek­to­ren ange­schlos­sen wer­den kann.

Gut für die Zusammenarbeit verschiedener Arbeitsgruppen

Pro­jek­to­ren von Epson lie­fern eine her­vor­ra­gen­de Bild­qua­li­tät und ermög­li­chen eine rei­bungs­lo­se Zusam­men­ar­beit von Arbeits­grup­pen. Mit ihnen las­sen sich Bespre­chungs­räu­me in viel­sei­ti­ge, moder­ne und dyna­mi­sche Umge­bun­gen ver­wan­deln, die krea­ti­ve Arbeit unter­stüt­zen. Epson garan­tiert für sei­ne Pro­jek­to­ren die Ein­hal­tung aller Gesund­heits­schutz- und Sicher­heits­vor­schrif­ten, die für Unter­neh­men bei der Arbeit an Bild­schirm­ge­rä­ten aktu­ell gel­ten (etwa die Richt­li­nie 90/270/EWG der EU).

Die Vorteile der Projektoren auf einen Blick

  • Video­kon­fe­ren­zen für pro­duk­ti­ve Zusam­men­ar­beit
  • von Mobil­ge­rä­ten aus kabel­los pro­ji­zie­ren
  • Inter­ak­ti­vi­tät: schrei­ben und zeich­nen in Pro­jek­tio­nen mög­lich
  • Pro­jek­tio­nen spei­chern, tei­len und dru­cken
  • kei­ne Refle­xio­nen durch ande­re Licht­quel­len
  • auto­ma­ti­sche Hel­lig­keits­an­pas­sung der Pro­jek­to­ren an die Licht­ver­hält­nis­se im Raum