Banner Leaderboard

Bachmann - Webinar Desk Sharing organisieren mit iotspot, 6. oder 8. Juli

Homeoffice

Pro­dukt­lö­sun­gen, Bücher, Inter­views, Rat­ge­ber­bei­trä­ge. So gelingt die Arbeit im Homeoffice.

PW315 von Avermedia.

Kameras und Lautsprecher für Online-Meetings

Ohne sie ist eine Video­kon­fe­renz nicht mög­lich: Laut­spre­cher und Web­cams sind die Ein­tritts­kar­ten für Web­kon­fe­ren­zen. Wir stel­len audio­vi­su­ell anspre­chen­de Model­le vor – geeig­net für klei­ne Kon­fe­renz­räu­me, spon­ta­ne Zusam­men­künf­te und auch fürs Homeoffice.

Praktische Elektrifizierung des Homeoffice-Arbeitsplatzes. Abbildung: Schulte Elektrotechnik

My home is my office

Nach mehr als einem Jahr Coro­­na-Pan­­de­­mie mit Lock­downs und Home­of­­fice-Pflicht hat sich ziem­lich deut­lich gezeigt: Das Arbei­ten zu Hau­se ist für vie­le Arbeit­neh­men­de kein Aus­nah­me­zu­stand mehr. Des­halb soll­te auch der hei­mi­sche Arbeits­platz ergo­no­misch aus­ge­stat­tet sein.

Muista lässt sich als bewegliche Bank oder als beweglicher Hocker verwenden. Abbildung: Muista

Gewinnspiel: Muista – der Zappelstuhl

Wir ver­lo­sen zwei tol­le Schau­kel­ho­cker von Muis­ta. Der ergo­no­mi­sche Balan­ce­stuhl des klei­nen Design­stu­di­os aus der litaui­schen Haupt­stadt Vil­ni­us bringt mehr Bewe­gung in die Wis­sens­ar­beit am Schreib­tisch. Er ermög­licht ein akti­ve­res Sit­zen im Home­of­fice und Büro.

Mit dem Ring Light von Elgato lässt sich die Lichtfarbe von 2.900 bis 7.000 K per App oder Tastensteuerung einstellen. Ein lichtdurchlässiges Gitterpaneel und ein darüberliegendes Opalglas sorgen für einen flackerfreien Lichtfluss. 199,99 Euro netto (UVP).

Richtig ausgestattet: So gelingt das Video-Meeting

Schlech­te Inter­­net-Ver­­­bin­­dung, fal­sches Licht, ungüns­ti­ge Kame­ra­win­kel, kaum ver­ständ­li­che Spra­che und Zoom-Bom­­bing – die Gefahr der Hava­rie ist bei Video­kon­fe­ren­zen groß. Vie­le der mög­li­chen Pro­ble­me las­sen sich aber durch das rich­ti­ge Equip­ment aus­schlie­ßen. Von Ger­rit Krämer.

Oripura ist ein einzigartiger und eleganter Notebook-Ständer. Abbildung: CBS.

Der Notebook-Ständer für jeden Bereich

Ele­gan­tes Design und hohe Mobi­li­tät – das zeich­net Oripura von Cole­brook Bosson Saun­ders aus. Der Note­­book-Stän­­der ist gut geeig­net, um sich im Büro, zu Hau­se oder unter­wegs schnell und ein­fach einen ergo­no­mi­schen Arbeits­platz einzurichten.

Elegant und anspruchsvoll: Der Schreibtischaufsatz Monto ist die ideale Lösung fürs Arbeiten im Homeoffice. Abbildung: CBS

Monto, der mobile Schreibtischaufsatz

Im Sit­zen arbei­ten oder doch lie­ber im Ste­hen? Dank Mon­to liegt die Ent­schei­dung bei jedem selbst. Der mobi­le Schreib­tisch­auf­satz von Cole­brook Bosson Saun­ders (CBS) macht aus jedem Schreib­tisch einen höhen­ver­stell­ba­ren Arbeitsplatz.

Daniel Ishikawa, Geschäftsführer Lyght Living furniture leasing GmbH & Co. KG Abbildung: Lyght Living furniture leasing

Mieten oder kaufen: Das ist hier die Frage

Mit sei­ner Idee, Möbel an Busi­­ness-Kun­­­den zu ver­mie­ten, grün­de­te Dani­el Ishi­ka­wa im Jahr 2011 ein Start-up-Unter­­neh­­men. Im Inter­view spricht der Geschäfts­füh­rer von Lyght Living Fur­ni­tu­re Lea­sing über die Vor­tei­le von Miet­mö­beln, über Nach­hal­tig­keit und die Her­aus­for­de­run­gen in der Corona-Krise.

Dein Rücken ist am Telefon: Er schreit vor Schmerz. Abbildung: ConvertKit, Unsplash

Wohnst du noch oder arbeitest du schon? #2/2

Bald ist es schon ein Jahr her, dass sich vie­le dau­er­haft im Home­of­fice ein­rich­ten muss­ten. Erst wur­de die Heim­ar­beit beju­belt, heu­te wird sie zuneh­mend kri­ti­siert. Im ers­ten Teil die­ses Bei­tra­ges zeich­ne­te Robert Nehring die­se Ent­wick­lung nach. Nun for­mu­liert er Erfolgsfaktoren.

Mit kleinen Kindern ist konzentrierte Arbeit im Homeoffice kaum möglich. Abbildung: Standsome Worklifestyle, Unsplash

Wohnst du noch oder arbeitest du schon? #1/2

Bald ist es schon ein Jahr her, dass sich vie­le dau­er­haft im Home­of­fice ein­rich­ten muss­ten. Erst wur­de die Heim­ar­beit beju­belt, heu­te wird sie zuneh­mend kri­ti­siert. Robert Nehring zeich­net die­se Ent­wick­lung nach. Im zwei­ten Teil des Bei­trags for­mu­liert er Erfolgsfaktoren.

Dr. Laura Kienbaum, Geschäftsführerin combine design GmbH & Fabian Kienbaum, CEO Kienbaum Consultants International GmbH Abbildung: Kienbaum

OFFICE PIONEERS Dr. Laura Kienbaum & Fabian Kienbaum: Heimweh nach dem Büro. Heimat wird erst in der Ferne wichtig

Dr. Lau­ra Kien­baum und Fabi­an Kien­baum sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Mit die­sem Bei­trag sind die Geschäfts­füh­re­rin der com­bi­ne design GmbH sowie der CEO der Kien­baum Con­sul­tants Inter­na­tio­nal GmbH auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Mit dem richtigen Workshop-Format werden Projekte auch remote ein Erfolg. Abbildung: Adesso SE

Workshop-Format für Remote Work von Adesso

Gemein­sam Pro­jek­te zu rea­li­sie­ren ist in Pan­­de­­mie-Zei­­ten nicht immer ein­fach. Dr. Andre­as F. Raab vom IT-Dienst­­leis­­ter Ades­so stellt das Work­­shop-For­­mat „Remo­te Inter­ac­tion Room“ (Remo­te IR) vor, das die orts­un­ab­hän­gi­ge und digi­ta­le Zusam­men­ar­beit von Teams erleichtert.

Prof. Jan Teunen (Cultural Capital Producer, Geschäftsführer Teunen Konzepte GmbH, Schloss Johannisberg), Dr. Christoph Quarch (Philosoph, Autor, Denkbegleiter für Unternehmen, Gründer von akademie_3. Die neue Platonische Akademie). Abbildung Dr. Christoph Quarch: Ulrich Mayer

OFFICE PIONEERS Prof. Jan Teunen & Dr. Christoph Quarch: Wo das Kostbare geschützt wird. Büros der Zukunft sind Orte für Menschen

Prof. Jan Teu­nen und Dr. Chris­toph Quarch sind Office Pionee­re, wie sie im Buche ste­hen. Mit die­sem Bei­trag sind der Cul­tu­ral Capi­tal Pro­du­cer sowie der Phi­lo­soph und Autor eben­falls in dem jüngst erschie­ne­nen Band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Dieter Brübach, Vorstandsmitglied Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. Abbildung: Simon Veith – nachhaltige Fotografie

OFFICE PIONEER Dieter Brübach: Die Bürozukunft ist nachhaltig. Öko-faire Beschaffung ist der Schlüssel

Auch Die­ter Brübach ist ein Office Pioneer, wie er im Buche steht. Denn mit die­sem Bei­trag ist das Vor­stands­mit­glied Bun­des­deut­scher Arbeits­kreis für Umwelt­be­wuss­tes Manage­ment (B.A.U.M.) e. V. eben­falls in dem gera­de erschie­ne­nen Band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

DIVI put.on modularer Sicht- und Schallschutz Abbildung: ropimex

Homeoffice: Oft mehr Home als Office

Unse­re Arbeits­welt wird zuneh­mend fle­xi­bler. Moder­ne Arbeits­zeit­kon­zep­te und das Modell „Remo­te Work“ sind in vie­len Unter­neh­men längst Rea­li­tät. Das Arbei­ten von zu Hau­se eta­bliert sich mehr und mehr. Doch oft ist unser Home­of­fice mehr Home als Office.

Einbauschrank mit Falttüren Abbildung: raumplus

Moderne Lösungen für das längerfristige Homeoffice

Durch das Coro­­na-Virus steht 2020 bei vie­len Unter­neh­men die Umset­zung einer neu­en Arbeits­wei­se ganz oben auf der Agen­da. Home­of­fice ist die nahe­lie­gen­de Lösung, um eine gesun­de Distanz zu schaf­fen. Der Büro­aus­stat­ter raum­p­lus lie­fert hier­für indi­vi­du­el­le und qua­li­ta­ti­ve Lösungen.

Karolina Manikowska, Direktorin Arbeitsplatzforschung und -beratung sowie stellvertretende Direktorin Produktmanagement & Roman Przybylski, Vorstand Vertrieb und Marketing, Nowy Styl. Abbildung Nowy Styl

OFFICE PIONEERS Karolina Manikowska & Roman Przybylski: Arbeitswelten im Wandel. Warum wir auch künftig ein Büro brauchen

Karo­li­na Mani­kow­s­ka und Roman Przy­byl­ski sind Office Pionee­re, wie sie im Buche ste­hen. Denn mit die­sem Inter­view sind die Direk­to­rin Arbeits­platz­for­schung und -bera­tung sowie der Vor­stand Ver­trieb und Mar­ke­ting von Nowy Styl eben­falls in dem jüngst erschie­ne­nen Band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?