• Im Bereich Infektionsschutz sollte nichts dem Zufall überlassen werden. Abbildung: Engin Akyurt/Unsplash

    Safety first: Tipps für den Infektionsschutz

    Gera­de jetzt, mit dem Beginn der zwei­ten Coro­na-Wel­le, fra­gen sich vie­le Arbeit­ge­ber: Wie lässt sich die Arbeits­si­cher­heit für Mit­ar­bei­ter gewähr­leis­ten und im Regel­be­trieb wei­ter­ar­bei­ten. Die Gemein­schafts­ak­ti­on infektionsschutzhelfer.de gibt Tipps.

  • OFFICE PIONEERS Prof. Dr. Dieter Lorenz

    OFFICE PIONEER Prof. Dr. Dieter Lorenz: Individual Based Office. Zurück zu individuellen Lösungen

    Prof. Dr. Die­ter Lorenz ist ein Office Pioneer, wie er im Buche steht. Denn mit sei­nem Bei­trag ist er als Ange­hö­ri­ger der Tech­ni­schen Hoch­schu­le Mit­tel­hes­sen auch in dem gera­de erschie­ne­nen Band „OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030“ prä­sent.

  • beliebt: Tischtelefone. Abbildung: Vinicius Amano, Unsplash

    Das gute alte Tischtelefon: Darum erleben die Hardphones ein Revival

    Die Nut­zungs­zei­ten von Tisch­te­le­fo­nen sind wäh­rend des Coro­na-beding­ten, deutsch­land­wei­ten Shut­downs erheb­lich ange­stie­gen. Der Her­stel­ler von Tele­fon­an­la­gen-Soft­ware Vodia erklärt die Ursa­chen für die­sen Anstieg und benennt die Vor­tei­le von Hard­pho­nes.

  • Ode an die Ordnung

    In ihrem neu­en Buch „Joy at Work“ erklärt die Auf­räum­ex­per­tin Marie Kon­do, wie wir Ord­nung ins Büro brin­gen und so effi­zi­en­ter und glück­li­cher wer­den. Paul Sviha­lek hat es gele­sen. Seit­dem bedankt er sich oft.

  • Gutes Raumluftklima fördert die Gesundheit und das produktive Arbeiten. Abbildung: Airthings

    Warum das richtige Raumluftklima so wichtig ist

    Fri­sche Luft und die rich­ti­ge Luft­feuch­tig­keit sind Man­gel­wa­re in vie­len Büros. Doch die­se Fak­to­ren beein­flus­sen maß­geb­lich das Wohl­be­fin­den. Dr. Ste­pha­nie Tay­lor von der Har­vard Medi­cal School ver­rät im Inter­view, wel­chen Ein­fluss sie auf die Gesund­heit und Pro­duk­ti­vi­tät der Beschäf­tig­ten haben.

  • FrankThelen 10xDNA Cover

    Bücher fürs Büro: Unsere Empfehlungen im Oktober

    Wir stel­len drei neue Bücher rund um das The­ma Büro vor. Im Fokus sind die The­men dis­rup­ti­ve Inno­va­tio­nen, Kli­ma­schutz und Home-Office-Rech­te.

  • Die Metastudie „Raumpsychologie für eine neue Arbeitswelt“ untersucht die Wirkung raumbezogener Merkmale. Abbildung: Fraunhofer-IAO.

    Dichte und Düfte: Metastudie zur Raumpsychologie

    Das Fraun­ho­fer-Insti­tut für Arbeits­wirt­schaft und Orga­ni­sa­ti­on (IAO) hat eine Meta­stu­die zur Wir­kung raum­psy­cho­lo­gi­scher Fak­to­ren ver­öf­fent­licht. Wir spra­chen mit den Autoren Yue Pan und Dr. Ste­fan Rief.

  • Aller guten Dinge sind Drei: Frank Thelen und Logitech suchen den „Startup Partner 2020“. Abbildung: Logitech
    ANZEIGE

    Logitech und Frank Thelen suchen den „Startup Partner 2020“

    Auch in die­sem Jahr suchen Logi­tech und Deutsch­lands bekann­tes­ter Inves­tor Frank The­len wie­der den „Logi­tech Start­up Part­ner“. Dabei geht die Koope­ra­ti­on, in deren Rah­men die viel­ver­spre­chends­ten Grün­der der Bun­des­re­pu­blik gesucht wer­den, bereits in die drit­te Run­de.

  • OFFICE_PIONEERS Ulrich Köhler Trendbüro

    OFFICE PIONEER Ulrich Köhler: Büro? Das war gestern. Oder: Die Arbeitnehmer der Zukunft

    Auch Ulrich Köh­ler ist ein Office Pioneer, wie er im Buche steht. Denn mit die­sem Bei­trag ist der Trend­for­scher, Mar­ken­stra­te­ge und Geschäfts­füh­rer von Trend­bü­ro auch in dem gera­de erschie­ne­nen Band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« prä­sent.

  • Martin Ballendat. Abbildung: Design Ballendat

    50 Fragen an Martin Ballendat

    Robert Nehring hat nicht viel von Mar­cel Proust gele­sen, stellt aber eben­falls gern vie­le Fra­gen. Inter­es­san­ten Per­sön­lich­kei­ten aus dem Büro­um­feld schickt er auch mal einen Fra­ge­bo­gen. Dies­mal ant­wor­te­te der Desi­gner Mar­tin Bal­len­dat.