Audio­vi­si­on im Büro: Dis­plays, Pro­jek­to­ren, Aug­men­ted Rea­li­ty, Vir­tu­al Rea­li­ty, …

  • MeetUp von Logitech setzt alle Teilnehmer eines Meetings bestens ins Bild. Abbildung: Logitech
    ANZEIGE

    Neue Flexibilität: der modulare Huddle-Room

    Weil immer mehr Men­schen von zu Hau­se aus arbei­ten, ver­klei­nern immer mehr Unter­neh­men ihre Büro­räu­me. Dabei wird vor allem eine Art von Kon­fe­renz­räu­men wich­ti­ger: der Hudd­le Room. Doch was ist ein Hudd­le Room? Und was ist bei sei­ner Tech­nik­aus­stat­tung zu beach­ten?

  • Im Redaktionstest: Jabra Evolve2 85 UC

    Busi­ness-Head­sets ermög­li­chen eine kon­zen­trier­te Arbeit in lau­ten Umge­bun­gen. Gleich­zei­tig muss das Füh­ren von Gesprä­chen pro­blem­los funk­tio­nie­ren. Das Jabra Evolve2 85 UC haben wir auf die­se Funk­tio­nen getes­tet. Ger­rit Krä­mer fasst die Ergeb­nis­se zusam­men.

  • Phillips C Line

    Projektoren und Displays für gelingende Meetings

    In Zei­ten von Power­point und Video­kon­fe­ren­zen soll­ten in einen Mee­ting­raum ein Bea­mer oder ein Groß­bild­mo­ni­tor zur Stan­dard­aus­stat­tung gehö­ren. Die­se vier Pro­fi­ge­rä­te erleich­tern den Busi­ness-All­tag im Office.

  • junge Frau mit Laptop

    Leitfaden für Videokonferenzen

    Video­kon­fe­ren­zen sind prak­tisch. Sie ermög­li­chen Team­be­spre­chun­gen vom Home-Office aus und kön­nen Geschäfts­rei­sen erset­zen. Wie bei nor­ma­len Bespre­chun­gen gibt es auch bei vir­tu­el­len Mee­tings Dos und Don’ts. Ger­rit Krä­mer stellt die wich­tigs­ten vor.

  • Virtuelle Meetings

    Meeting per Video: 6 Gratisversionen im Redaktionstest

    Zu den Gewin­nern der schwie­ri­gen letz­ten Mona­te zäh­len zwei­fel­los die ver­schie­de­nen Anbie­ter von Video­kon­fe­renz-Soft­ware. Wir haben sechs Lösun­gen für vir­tu­el­le Mee­tings in ihrer Gra­tis­ver­si­on unter die Lupe genom­men. Ger­rit Krä­mer stellt die Ergeb­nis­se vor.

  • Prof. Dr. Peter Zec

    Gutes Design: Interview mit Prof. Dr. Peter Zec

    Wir spra­chen mit Prof. Dr. Peter Zec, Initia­tor und CEO des Red Dot Awards, über Design, Anmel­de­kos­ten und ob es nicht mitt­ler­wei­le zu vie­le Design­prei­se gibt. Außer­dem zei­gen wir prä­mier­te Lösun­gen.

  • Die dauerhafte Arbeit bei schlechter Beleuchtung, insbesondere im Home-Office, kann die Augenleistung stark beeinträchtigen. Abbildung: ZAGG

    Digitaler Sehstress: Bildschirmarbeit belastet die Augen

    Die Augen voll­brin­gen im Office wah­re Höchst­leis­tun­gen. Der For­schungs­be­richt „How to save your eyes in the digi­tal age“ hat die nega­ti­ven gesund­heit­li­chen Aus­wir­kun­gen von blau­em Licht nun bestä­tigt. Neue Bril­len- und Fil­ter­lö­sun­gen kön­nen Abhil­fe schaf­fen.

  • Flip 2 von Samsung.

    Die Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020, Plätze 1 bis 10

    Die Zeit­schrift Das Büro hat die Top 100 Büro­pro­duk­te des Jah­res 2020 gekürt. OFFICE ROXX stellt die­se High­lights moder­ner Büro­ar­beit in umge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge vor. Das sind die Plät­ze 1 bis 10.

  • Flex Collection von Steelcase

    Die Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020, Plätze 11 bis 20

    Die Zeit­schrift Das Büro hat die Top 100 Büro­pro­duk­te des Jah­res 2020 gekürt. OFFICE ROXX stellt die­se High­lights moder­ner Büro­ar­beit in umge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge vor. Das sind die Plät­ze 11 bis 20.

  • Jura X10

    Die Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020, Plätze 21 bis 30

    Die Zeit­schrift Das Büro hat die Top 100 Büro­pro­duk­te des Jah­res 2020 gekürt. OFFICE ROXX stellt die­se High­lights moder­ner Büro­ar­beit in umge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge vor. Das sind die Plät­ze 21 bis 30.