Banner Leaderboard

One Vision. Provider. Stop-Shop. For Height-Adjustable Systems.

Bereits 700 Aussteller zur ISE 2022 angemeldet

Die Leit­mes­se der Pro-AV-Bran­che Inte­gra­ted Sys­tems Euro­pe ISE kehrt 2022 unter dem Mot­to „Rise Up. Reim­agi­ne. Igni­te the Future.“ zurück. Vom 1. bis zum 4. Febru­ar tref­fen sich in Bar­ce­lo­na die wich­tigs­ten Akteu­re der Branche.

Unified Communications ist einer der größten Bereiche der ISE 2022. Abbildung: Thomas Krackl/ISE

Uni­fied Com­mu­ni­ca­ti­ons ist einer der größ­ten Berei­che der ISE 2022. Abbil­dung: Tho­mas Krackl/ISE

Laut dem Ver­an­stal­ter der ISE haben bereits 700 Aus­stel­ler zuge­sagt, dar­un­ter füh­ren­de Mar­ken wie Bar­co, Cres­tron, KNX, LG, Pana­so­nic, Sam­sung, LG, Logi­tech und Sony. Die Aus­stel­lungs­flä­che wur­de neu gestal­tet. Pre­mie­re fei­ert dabei die Dis­co­very Zone, in der 40 Unter­neh­men zum ers­ten Mal ausstellen.

Gutes Signal für die Branche

Mike Black­man, Geschäfts­füh­rer von Inte­gra­ted Sys­tems Events, kom­men­tiert den guten Anmel­de­stand so: „Es ist sehr ermu­ti­gend zu sehen, dass Ver­an­stal­tun­gen und Aus­stel­lun­gen welt­weit wie­der an Stär­ke gewin­nen. Wir freu­en uns, dass bereits mehr als 700 Aus­stel­ler ihre Teil­nah­me an der ISE 2022 bestä­tigt haben, und wir erwar­ten, dass in den kom­men­den Tagen noch mehr Unter­neh­men ihre Teil­nah­me bestä­ti­gen wer­den. Wir freu­en uns sehr dar­auf, im Febru­ar nächs­ten Jah­res in Bar­ce­lo­na mit einem leben­di­gen Pro­gramm an zukunfts­wei­sen­den Inhal­ten und einer inspi­rie­ren­den Aus­stel­lungs­flä­che wie­der ins Geschäft zu kommen.“

 

Sechs Technologie-Zonen

Die ISE nutzt die Vor­tei­le des gro­ßen Ver­an­stal­tungs­or­tes in der Fira de Bar­ce­lo­na Gran Vía und bie­tet den teil­neh­men­den Unter­neh­men reich­lich Platz auf der Aus­stel­lungs­flä­che. In sechs Tech­no­lo­gie­zo­nen, die sich auf fünf Hal­len ver­tei­len, sind die Aus­stel­ler in den wich­tigs­ten Tech­no­lo­gie­be­rei­chen zusam­men­ge­fasst. Das soll den Fach­be­su­chern zu Gute kom­men, da sich der Mes­se­be­such so bes­ser pla­nen und struk­tu­rie­ren lässt. Die sechs Berei­che sind:

  • Uni­fied Com­mu­ni­ca­ti­ons & Edu­ca­ti­on Tech­no­lo­gy: Mit mehr als 110 Aus­stel­lern fin­den sich hier Lösun­gen für hybri­des Arbei­ten und die Anbin­dung ent­fern­ter Standorte.
  • Resi­den­tal & Smart Buil­ding: Die­se kom­bi­nier­te Zone zeigt das bis­her stärks­te Ange­bot in die­sem sich schnell ent­wi­ckeln­den Bereich der AV-Tech­no­lo­gie mit über 80 Ausstellern.
  • Mul­ti-Tech­no­lo­gy-Zone: Hier fin­den sich die wich­tigs­ten Mar­ken der AV-Bran­che, die für ver­ti­ka­le Märk­te von end­schei­den­dem Nut­zen sind.
  • Digi­tal Signa­ge & Digi­tal out of Home (DooH): Die­se Hal­le zeigt, wie digi­ta­le Beschil­de­rung in gro­ßem Umfang für wir­kungs­vol­les Messaging, Wer­bung und Infor­ma­ti­ons­ver­mitt­lung ein­ge­setzt wird, und stellt Dis­play-Her­stel­ler sowie Medi­en­play­er und Soft­ware­an­bie­ter vor.
  • Audio Zone: Die­ser Bereich hat sich als der wich­tigs­te Ort eta­bliert, um sich über die neu­es­ten Audio-Inno­va­tio­nen für Fest­in­stal­la­tio­nen und Live-Events zu infor­mie­ren. Zu den aus­ge­stell­ten Lösun­gen gehö­ren Signal­ver­ar­bei­tung und -über­tra­gung, immer­si­ves räum­li­ches Audio und die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen im Lautsprecherdesign.
  • Ligh­t­ing & Sta­ging: Hier wer­den Beleuch­tung und Licht­steue­rung, Rig­ging- und Sta­ging-Equip­ment, Moti­on Tracking, Video Map­ping, Holo­gra­fie und vie­les mehr gezeigt.

Die ISE 2022 wird vom 1. bis zum 4. Febru­ar 2022 in der Fira Bar­ce­lo­na, Gran Via stattfinden.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?