Büroeinrichtung

Moder­ne Büro­mö­bel wie ergo­no­mi­sche Sitz­lö­sun­gen und bewe­gungs­för­dern­de Sitz-Steh-Tische, ganz­heit­li­che Objekt­be­rich­te, Licht, Luft, Lärm, Boden­be­lä­ge und Medi­en­tech­nik. Hier fin­den Sie Trends, Lösun­gen und Top-Adres­sen aus dem Bereich Büro­ein­rich­tung. Herz­lich willkommen!

Abbildung: MclittleStock - stock.adobe.com

myworkspace by Staples: Mehr als Möbel

Die Zei­ten von stan­dar­di­sier­ten Arbeits­be­rei­chen und ein­fa­chen Groß­raum­bü­ros sind vor­bei. Mit­ar­bei­ter wün­schen sich indi­vi­du­el­le Arbeits­plät­ze, und Unter­neh­men ach­ten dar­auf, dass die­se Kol­la­bo­ra­ti­on und Iden­ti­fi­ka­ti­on fördern.

Elegant und anspruchsvoll: Der Schreibtischaufsatz Monto ist die ideale Lösung fürs Arbeiten im Homeoffice. Abbildung: CBS

Monto, der mobile Schreibtischaufsatz

Im Sit­zen arbei­ten oder doch lie­ber im Ste­hen? Dank Mon­to liegt die Ent­schei­dung bei jedem selbst. Der mobi­le Schreib­tisch­auf­satz von Cole­brook Bosson Saun­ders (CBS) macht aus jedem Schreib­tisch einen höhen­ver­stell­ba­ren Arbeitsplatz.

Verbesserte Innenluftqualität fördert die Leistung der Angestellten und senkt maßgeblich die Fehlzeiten. Abbildung: Unsplash

Dicke Luft im Büro: Wie gutes Raumklima die Leistung steigert

Den Groß­teil ihrer Zeit ver­brin­gen Büro­an­ge­stell­te in Innen­räu­men. Stimmt das Raum­kli­ma dort nicht, lässt die Kon­zen­tra­ti­on nach. Das geht zulas­ten der Leis­tungs­fä­hig­keit. Wel­che Maß­nah­men das Raum­kli­ma im Office för­dern und somit das Betriebs­kli­ma posi­tiv beein­flus­sen, erläu­tert Julia Mei­er von MedSolut.

Daniel Ishikawa, Geschäftsführer Lyght Living furniture leasing GmbH & Co. KG Abbildung: Lyght Living furniture leasing

Mieten oder kaufen: Das ist hier die Frage

Mit sei­ner Idee, Möbel an Busi­­ness-Kun­­­den zu ver­mie­ten, grün­de­te Dani­el Ishi­ka­wa im Jahr 2011 ein Start-up-Unter­­neh­­men. Im Inter­view spricht der Geschäfts­füh­rer von Lyght Living Fur­ni­tu­re Lea­sing über die Vor­tei­le von Miet­mö­beln, über Nach­hal­tig­keit und die Her­aus­for­de­run­gen in der Corona-Krise.

Der Konnektivitäts-Hub Ondo und die Halterung Loop Micro bringen Übersichtlichkeit und Ordnung in den Schreibtisch-Alltag. Abbildung: CBS.

Mehr Schreibtisch mit Ondo und Loop Micro

Die bei­den CBS-Pro­­­du­k­­te schaf­fen Platz am Arbeits­platz. In Kom­bi­na­ti­on mit den Moni­­tor­­tra­g­arm-Seri­en ver­schwin­den unschö­ne Kabel und Docking­sta­ti­ons aus dem Sicht­feld – für einen auf­ge­räum­ten, sau­be­ren Schreibtisch.

Dr. Laura Kienbaum, Geschäftsführerin combine design GmbH & Fabian Kienbaum, CEO Kienbaum Consultants International GmbH Abbildung: Kienbaum

OFFICE PIONEERS Dr. Laura Kienbaum & Fabian Kienbaum: Heimweh nach dem Büro. Heimat wird erst in der Ferne wichtig

Dr. Lau­ra Kien­baum und Fabi­an Kien­baum sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Mit die­sem Bei­trag sind die Geschäfts­füh­re­rin der com­bi­ne design GmbH sowie der CEO der Kien­baum Con­sul­tants Inter­na­tio­nal GmbH auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Die Lima-Notebook-Halterung lässt sich nahtlos in den Lima-Monitorarm integrieren. Abbildung: CBS

Neue Notebook- und Tablet-Halterung von CBS

Der bri­ti­sche Her­stel­ler von Ergo­no­mie­lö­sun­gen Cole­brook Bosson Saun­ders (CBS) hat sein Pro­dukt­port­fo­lio um Note­­book- und Tablet-Hal­­te­­run­­­gen der Mar­ken Ollin und Lima erwei­tert. Die­se pas­sen zu den gleich­na­mi­gen Monitortragarmen.

Büromöbel sollen zu einer bewegten Haltung zwischen Stehen und Sitzen animieren. Abbildung: Wilkhahn

Praxisnah: Wilkhahn bringt Bewegung in SMA-Büros

Bereits vor mehr als zwei Jah­ren hat die SMA Solar Tech­no­lo­gy AG in Zusam­men­ar­beit mit dem Büro­mö­bel­aus­stat­ter Wilk­hahn das Pro­jekt „Future Office“ gestar­tet. Im Fokus stand dabei, agi­le und gesun­de Büro­um­ge­bun­gen zu schaf­fen für die Ener­gie­kon­zep­te von morgen.