Banner Leaderboard

Bachmann - Webinar Desk Sharing organisieren mit iotspot, 6. oder 8. Juli

Büroeinrichtung

Moder­ne Büro­mö­bel wie ergo­no­mi­sche Sitz­lö­sun­gen und bewe­gungs­för­dern­de Sitz-Steh-Tische, ganz­heit­li­che Objekt­be­rich­te, Licht, Luft, Lärm, Boden­be­lä­ge und Medi­en­tech­nik. Hier fin­den Sie Trends, Lösun­gen und Top-Adres­sen aus dem Bereich Büro­ein­rich­tung. Herz­lich willkommen!

Erdige Rottöne treffen auf helles Eisblau und verschmelzen mit dem kühlen Grau der Umgebung. Abbildung: Karsten Knocke

Industriecharme trifft bei 50Hertz auf Farbimpulse

Die Design-Kon­­ze­p­­ti­o­­nis­­ten von Seel Bob­sin Part­ner (sbp) haben für das Unter­neh­men 50Hertz Trans­mis­si­on in Ber­lin ein inspi­rie­ren­des und gleich­zei­tig far­ben­fro­hes Arbeits­um­feld geschaf­fen, wel­ches die viel­fäl­ti­gen Arbeits­ab­läu­fe und indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­se der Beschäf­tig­ten unterstützt.

NETBOX Leaf+ mit beleuchtetem Taster und dem Ionisator NETMODULE ION-Cloud. Abbildungen: A. & H. Meyer GmbH

Mehr als nur heiße Luft: Elektrifizierungslösungen von A. & H. Meyer

Ohne Strom gehts nicht. Note­book, Smart­pho­ne oder Dru­cker brau­chen Ener­gie. Wenn die Strom­quel­le gleich­zei­tig eine rei­ni­gen­de Wir­kung auf die Umge­bungs­luft hat oder sogar mul­ti­lo­ka­les Arbei­ten Rea­li­tät wer­den lässt, dann han­delt es sich um Elek­tri­fi­zie­rungs­lö­sun­gen von A. & H. Meyer.

Inspirational Spaces zum Thema anders Arbeiten für das Innovationsnetzwerk Kolumbus. Abbildung: Sascha Kreklau Fotografie

Alle Sinne ansprechend: Inspirational-Space für Kolumbus

„Anders Arbei­ten“ – unter die­sem Mot­to hat die Neu­ge­stal­tung der Arbeits­um­ge­bung für das Esse­ner Inno­va­ti­ons­netz­werk Kolum­bus gestan­den. Eine her­aus­for­dern­de Auf­ga­be für die Innen­de­si­gner von BANDYOPADHYAY inte­rior. Denn die Gestal­tungs­idee greift ganz bewusst die Pha­sen eines Inno­va­ti­ons­pro­zes­ses auf.

OFFICE-ROXX-Leserumfrage "Prima-Büroklima 2021"

OFFICE-ROXX-Leserumfrage „Prima Büroklima 2021“

Die Raum­luft­qua­li­tät in Büro­um­ge­bun­gen ist ent­schei­dend für Gesund­heit, Wohl­be­fin­den und Pro­duk­ti­vi­tät. Im Auf­trag der Akti­on Pri­ma­Bü­ro­Kli­ma möch­ten wir wis­sen, ob bei Ihnen eher „dicke“ oder gesun­de Büro­luft vor­herrscht und was zu ihrer Ver­bes­se­rung unter­nom­men wird. Unter allen Teil­neh­mern wer­den attrak­ti­ve Prei­se ver­lost. Die Umfra­ge ist beendet.

Mit der richtigen Luftfeuchte in Büroräumen sind Angestellte seltener krank. Abbildung: Iwan Beijes, FreeImages

Büroluft beeinflusst Mitarbeitergesundheit

Zwei Kom­po­nen­ten, die im Büro stim­men müs­sen, sind Arbeits­kli­ma und Raum­luft­kli­ma. Letz­te­res hat in der Pan­de­mie mehr an Bedeu­tung gewon­nen. Dr. Kai Rewitz und Prof. Dr. Dirk Mül­ler von der RWTH Aachen ken­nen Hilfs­mit­tel, mit denen sich das „aero­sol­ge­bun­de­ne Infek­ti­ons­ri­si­ko“ redu­zie­ren lässt.

Aufgedrucktes Schloss-Symbol: Der Ring der Einbaulösung ist nur mithilfe eines Entriegelungswerkzeuges zu entsperren. Abbildung: Schulte Elektrotechnik

OneLock, der gesicherte Stromanschluss von EVOline

Die run­de, bereits mehr­fach aus­ge­zeich­ne­te Ein­­zel­steck­­do­­sen-Serie EVO­li­ne One hat Zuwachs bekom­men. „One­Lock“ heißt die neue Modell­va­ri­an­te von Schul­te Elek­tro­tech­nik. Sie ist dank spe­zi­el­ler Dieb­stahl­si­che­rung eine idea­le Strom­ver­sor­gungs­lö­sung im öffent­li­chen Bereich.

Flexibilität bei der Büromöbelausstattung ist für die Rückkehr ins Büro entscheidend. Abbildung: Alvero

Flexibel bleiben mit gemieteten Büromöbeln

Für die meis­ten Büro­an­ge­stell­ten dürf­te „Back to office“ mit­tel­fris­tig wie­der zur Rea­li­tät wer­den. Für Unter­neh­men wird eine siche­re Rück­kehr zum Büro­ar­beits­all­tag zur Her­aus­for­de­rung. Das wis­sen die Exper­ten von Alvero, die Büro­mö­bel auf Zeit anbieten.

Office-History: Die Bürobeleuchtung

Als Tho­mas Edi­son 1879 die ers­te Glüh­lam­pe vor­stell­te, die über meh­re­re Stun­den leuch­te­te, war dies der Auf­takt für den Sie­ges­zug des elek­tri­schen Lichts. Aber es dau­er­te noch Jahr­zehn­te, bis die Glüh­lam­pen die damals übli­chen Petro­le­um­leuch­ten ver­dräng­ten. Ein Blick auf den Weg bis zur heu­ti­gen Bürobeleuchtung.

Torsten Buchholz, Geschäftsfeldleiter Büroeinrichtung und Initiator des Expertenteams für individuelle Arbeitswelten »wir sind raum« bei der Soennecken Gruppe. Abbildung: Soennecken

OFFICE PIONEER Torsten Buchholz: Der Mensch im Mittelpunkt. Büros als individuelle Ökosysteme

Tors­ten Buch­holz  ist ein Office Pioneer, wie er im Buche steht. Denn mit die­sem Bei­trag ist der Geschäfts­feld­lei­ter Büro­ein­rich­tung und Initia­tor des Exper­ten­teams für indi­vi­du­el­le Arbeits­wel­ten »wir sind raum« bei der Soen­ne­cken Grup­pe auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Der Award Best Workspaces geht in die zweite Runde. Abbildung: Callwey

Best Workspaces 2022 – Last Call

Noch bis zum 3. August 2021 kön­nen Archi­tek­tur­bü­ros, Auf­trag­ge­ber und Pla­ner ihre Pro­jek­te ein­rei­chen und am inter­na­tio­na­len Archi­­te­k­­tur-Award für intel­li­gen­te Arbeits­wel­ten und Büro­bau­ten Best Works­paces teil­neh­men. Allen Preis­trä­gern winkt eine Ver­öf­fent­li­chung im hoch­wer­ti­gen Jahr­buch und auf der Website. 

Noemi Martin leitet die interdisziplinäre Arbeitsgruppe Psychoakustik und kognitive Ergonomie vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP. Abbildung: Fraunhofer IBP

Akustik-Experten sind von der Rückkehr ins Büro überzeugt

Wel­che neu­en Erkennt­nis­se lie­gen zur akus­ti­schen Gestal­tung von Arbeits­räu­men vor und wel­che Ein­flüs­se hat das Pan­­de­­mie-Gesche­hen dar­auf? Wie wir­ken sich akus­ti­sche Dau­er­be­las­tun­gen auf die Mit­ar­bei­ten­den aus? Ant­wor­ten auf die­se Fra­gen weiß Noemi Mar­tin vom Fraun­­ho­­fer-Insti­­tut für Bau­phy­sik IBP.

Praktische Elektrifizierung des Homeoffice-Arbeitsplatzes. Abbildung: Schulte Elektrotechnik

My home is my office

Nach mehr als einem Jahr Coro­­na-Pan­­de­­mie mit Lock­downs und Home­of­­fice-Pflicht hat sich ziem­lich deut­lich gezeigt: Das Arbei­ten zu Hau­se ist für vie­le Arbeit­neh­men­de kein Aus­nah­me­zu­stand mehr. Des­halb soll­te auch der hei­mi­sche Arbeits­platz ergo­no­misch aus­ge­stat­tet sein.

Muista lässt sich als bewegliche Bank oder als beweglicher Hocker verwenden. Abbildung: Muista

Gewinnspiel: Muista – der Zappelstuhl

Wir ver­lo­sen zwei tol­le Schau­kel­ho­cker von Muis­ta. Der ergo­no­mi­sche Balan­ce­stuhl des klei­nen Design­stu­di­os aus der litaui­schen Haupt­stadt Vil­ni­us bringt mehr Bewe­gung in die Wis­sens­ar­beit am Schreib­tisch. Er ermög­licht ein akti­ve­res Sit­zen im Home­of­fice und Büro.

Einzel- oder Doppelarbeitsplatz: Das Tischsystem Round ermöglicht ein flexibles Gliedern von Arbeitsflächen. Abbildung: Narbutas

Modern, nachhaltig, vielseitig: Office-Lösungen von Narbutas

Der litaui­sche Büro­mö­bel­her­stel­ler Nar­bu­tas hat sei­ne Akti­vi­tä­ten in Deutsch­land wei­ter aus­ge­baut. Im Juni 2021 wur­de, pas­send zum 30-jäh­­ri­­gen Jubi­lä­um des Unter­neh­mens, in Waib­lin­gen bei Stutt­gart ein zwei­ter Show­room eröff­net, der vie­le neue Büro-Lösun­­­gen des Her­stel­lers vorstellt.

OFFICE PIONEERS Dr. Adriana Lettrari & Dr. René Sternberg: Digital Leadership@Work. Zukunftskompetenz für das nächste Level

Dr. Adria­na Lett­ra­ri und Dr. René Stern­berg sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Denn mit die­sem Bei­trag sind die Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­te­rin sowie der Head of Pro­fes­sio­nal Ser­vices bei Hirsch­t­ec auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Philips SM345C von Signify.

Raumluftdesinfektion durch UV-C-Leuchten

Licht säu­bert Luft. Das ist mit UV-C-Leuch­­ten mög­lich. Mit die­sen sechs Luft­des­in­fek­ti­ons­ge­rä­ten geht es Krank­heits­kei­men, Viren und Bak­te­ri­en, die in der Raum­luft schwir­ren, an den Kra­gen. Für eine clea­ne Büroarbeitswelt.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?