• Lotus DX Sitz-Steh-Lösung

    Fellowes denkt Arbeit weiter

    ANZEIGE

    Vom 23. bis 27. Okto­ber ist Fel­lo­wes Aus­stel­ler auf der Orga­tec in Köln und prä­sen­tiert Pro­dukt­neu­hei­ten für gesun­des und pro­duk­ti­ves Arbei­ten. Wir spra­chen mit Fel­lo­wes-Mar­ke­ting-Mana­ge­rin Andrea Can­tong über die Vor­freu­de auf die Mes­se sowie den Euro­pa-Launch zwei­er neu­er Ergo­no­mie­pro­duk­te.

  • DIVI Smart

    Leicht, flexibel, günstig: Sicht- und Schallschutz DIVI Smart

    ANZEIGE

    Als Leicht­ge­wicht unter den Schall­ab­sor­bern passt DIVI Smart in jede Büro­land­schaft. Ide­al als Raum­tei­ler und Schall­schutz oder als Ein­hau­sung für Schreib­ti­sche, Dru­cker­plät­ze, Besu­cher- und Bespre­chungs­ecken.

  • materialACOUSTICS

    Die Acoustex in Dortmund: Bessere Akustik im Büro

    ANZEIGE

    Die Acous­tex, die ers­te Fach­mes­se für Noi­se-Con­trol und Sound-Design, fin­det am 10. und 11. Okto­ber 2018 in der Mes­se Dort­mund statt. Neben den Ange­bo­ten der Her­stel­ler umfasst sie ein Rah­men­pro­gramm mit Vor­trä­gen, Fach­ex­kur­sio­nen und der Son­der­schau mate­ri­al­ACOUSTICS.

  • Sitboard – Nie mehr falsch sitzen

    ANZEIGE

    Fast jede zwei­te Per­son lei­det unter regel­mä­ßi­gen oder chro­ni­schen Rücken­schmer­zen. Erstaun­lich ist das nicht, denn unser All­tag wird von sit­zen­den Tätig­kei­ten domi­niert. Die durch­schnitt­li­che Sitz­dau­er beträgt 7,5 Stun­den täg­lich. Sit­board möch­te das Sit­zen gesün­der machen.

  • Meetingraum „Arena

    Das vielfältige Bürokonzept von HRS

    Im Her­zen Kölns befin­det sich die Fir­men­zen­tra­le des Hotel­por­tals HRS Group. Das Coeur Colo­gne, so der Name des Neu­baus, bie­tet auf über 14.000 m² Raum für mehr als 850 Mit­ar­bei­ter. Fle­xi­ble Büro­auf­tei­lun­gen för­dern Team­ar­beit und unter­neh­me­ri­schen Aus­tausch.

  • Veränderung beginnt im Kopf: PLANT 10.1 lädt zum Umdenken ein

    ANZEIGE

    Wenn die Orga­tec 2018 vom 23. bis 27. Okto­ber ihre Tore in Köln öff­net, wer­den in der Dom­stadt erneut weit über 50.000 Fach­be­su­cher erwar­tet, die sich über die Zukunft moder­ner Arbeits­wel­ten infor­mie­ren.

  • Bibliotheksartig: Plätze für temporäres Arbeiten. Abbildung: Dario Tettamanzi

    Kollaborative Bürowelt bei Sky Italia

    Im Mai­län­der Stadt­teil San­ta Giulia hat der Bezahl­sen­der Sky Ita­lia sei­ne Büro­räu­me. Die­se wur­den jüngst vom Archi­tek­tur­stu­dio DEGW – brand of Lombardini22 umge­baut. Dabei wur­de das Haupt­au­gen­merk auf Flä­chen gerich­tet, die Kol­la­bo­ra­ti­on und Aus­tausch för­dern.

  • Ollin Monitortragarm mit Hit

    4 praktische Monitorarme

    Immer alles Wich­ti­ge im Blick, ergo­no­mi­sche Arbeits­hal­tung, frei­er Schreib­tisch. Das sind nur ein paar der Vor­zü­ge, mit denen prak­ti­sche Moni­tor­ar­me, wie die­se hier, auf­war­ten kön­nen.

  • Cocooning Ropimex DIVI put.on

    Wie Open Space und Konzentration zusammenpassen

    ANZEIGE

    Weit­läu­fi­ge Büro­land­schaf­ten sind gut für die Team­ar­beit – ihr Geräusch­pe­gel wirkt sich jedoch nach­tei­lig auf die indi­vi­du­el­le Leis­tungs­fä­hig­keit aus. Damit das kon­zen­trier­te Arbei­ten im Open Space nicht auf der Stre­cke bleibt, hat der saar­län­di­sche Her­stel­ler Ropimex das Sicht- und Schall­schutz­sys­tem DIVI put.on ent­wi­ckelt.

  • Thomas Schlatte

    Initiative für bessere Raumluft

    Die Qua­li­tät der Raum­luft hat im Büro einen nicht zu unter­schät­zen­den Ein­fluss auf Gesund­heit und Pro­duk­ti­vi­tät. Über die­sen sprach Robert Nehring mit Tho­mas Schlat­te von der Initia­ti­ve Mei­ne­Raum­luft.