Banner Leaderboard

Bachmann - Webinar Desk Sharing organisieren mit iotspot, 6. oder 8. Juli

Büroeinrichtung

Moder­ne Büro­mö­bel wie ergo­no­mi­sche Sitz­lö­sun­gen und bewe­gungs­för­dern­de Sitz-Steh-Tische, ganz­heit­li­che Objekt­be­rich­te, Licht, Luft, Lärm, Boden­be­lä­ge und Medi­en­tech­nik. Hier fin­den Sie Trends, Lösun­gen und Top-Adres­sen aus dem Bereich Büro­ein­rich­tung. Herz­lich willkommen!

Torsten Buchholz, Geschäftsfeldleiter Büroeinrichtung und Initiator des Expertenteams für individuelle Arbeitswelten »wir sind raum« bei der Soennecken Gruppe. Abbildung: Soennecken

OFFICE PIONEER Torsten Buchholz: Der Mensch im Mittelpunkt. Büros als individuelle Ökosysteme

Tors­ten Buch­holz  ist ein Office Pioneer, wie er im Buche steht. Denn mit die­sem Bei­trag ist der Geschäfts­feld­lei­ter Büro­ein­rich­tung und Initia­tor des Exper­ten­teams für indi­vi­du­el­le Arbeits­wel­ten »wir sind raum« bei der Soen­ne­cken Grup­pe auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Der Award Best Workspaces geht in die zweite Runde. Abbildung: Callwey

Best Workspaces 2022 – Last Call

Noch bis zum 3. August 2021 kön­nen Archi­tek­tur­bü­ros, Auf­trag­ge­ber und Pla­ner ihre Pro­jek­te ein­rei­chen und am inter­na­tio­na­len Archi­­te­k­­tur-Award für intel­li­gen­te Arbeits­wel­ten und Büro­bau­ten Best Works­paces teil­neh­men. Allen Preis­trä­gern winkt eine Ver­öf­fent­li­chung im hoch­wer­ti­gen Jahr­buch und auf der Website. 

Noemi Martin leitet die interdisziplinäre Arbeitsgruppe Psychoakustik und kognitive Ergonomie vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP. Abbildung: Fraunhofer IBP

Akustik-Experten sind von der Rückkehr ins Büro überzeugt

Wel­che neu­en Erkennt­nis­se lie­gen zur akus­ti­schen Gestal­tung von Arbeits­räu­men vor und wel­che Ein­flüs­se hat das Pan­­de­­mie-Gesche­hen dar­auf? Wie wir­ken sich akus­ti­sche Dau­er­be­las­tun­gen auf die Mit­ar­bei­ten­den aus? Ant­wor­ten auf die­se Fra­gen weiß Noemi Mar­tin vom Fraun­­ho­­fer-Insti­­tut für Bau­phy­sik IBP.

Praktische Elektrifizierung des Homeoffice-Arbeitsplatzes. Abbildung: Schulte Elektrotechnik

My home is my office

Nach mehr als einem Jahr Coro­­na-Pan­­de­­mie mit Lock­downs und Home­of­­fice-Pflicht hat sich ziem­lich deut­lich gezeigt: Das Arbei­ten zu Hau­se ist für vie­le Arbeit­neh­men­de kein Aus­nah­me­zu­stand mehr. Des­halb soll­te auch der hei­mi­sche Arbeits­platz ergo­no­misch aus­ge­stat­tet sein.

Muista lässt sich als bewegliche Bank oder als beweglicher Hocker verwenden. Abbildung: Muista

Gewinnspiel: Muista – der Zappelstuhl

Wir ver­lo­sen zwei tol­le Schau­kel­ho­cker von Muis­ta. Der ergo­no­mi­sche Balan­ce­stuhl des klei­nen Design­stu­di­os aus der litaui­schen Haupt­stadt Vil­ni­us bringt mehr Bewe­gung in die Wis­sens­ar­beit am Schreib­tisch. Er ermög­licht ein akti­ve­res Sit­zen im Home­of­fice und Büro.

Einzel- oder Doppelarbeitsplatz: Das Tischsystem Round ermöglicht ein flexibles Gliedern von Arbeitsflächen. Abbildung: Narbutas

Modern, nachhaltig, vielseitig: Office-Lösungen von Narbutas

Der litaui­sche Büro­mö­bel­her­stel­ler Nar­bu­tas hat sei­ne Akti­vi­tä­ten in Deutsch­land wei­ter aus­ge­baut. Im Juni 2021 wur­de, pas­send zum 30-jäh­­ri­­gen Jubi­lä­um des Unter­neh­mens, in Waib­lin­gen bei Stutt­gart ein zwei­ter Show­room eröff­net, der vie­le neue Büro-Lösun­­­gen des Her­stel­lers vorstellt.

OFFICE PIONEERS Dr. Adriana Lettrari & Dr. René Sternberg: Digital Leadership@Work. Zukunftskompetenz für das nächste Level

Dr. Adria­na Lett­ra­ri und Dr. René Stern­berg sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Denn mit die­sem Bei­trag sind die Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­te­rin sowie der Head of Pro­fes­sio­nal Ser­vices bei Hirsch­t­ec auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Philips SM345C von Signify.

Raumluftdesinfektion durch UV-C-Leuchten

Licht säu­bert Luft. Das ist mit UV-C-Leuch­­ten mög­lich. Mit die­sen sechs Luft­des­in­fek­ti­ons­ge­rä­ten geht es Krank­heits­kei­men, Viren und Bak­te­ri­en, die in der Raum­luft schwir­ren, an den Kra­gen. Für eine clea­ne Büroarbeitswelt.

96 Prozent des von Kinnarps verwendeten Holzes stammt aus zertifiziertem Anbau. Abbildung: Björn Dahlgren

Nachhaltigkeit im Fokus

Der schwe­di­sche Anbie­ter von Büro­ein­rich­tungs­lö­sun­gen Kin­narps hat die aktu­el­le Aus­ga­be sei­nes Nach­hal­tig­keits­be­rich­tes „The Bet­ter Effect“ ver­öf­fent­licht. Unter ande­rem hat das Unter­neh­men sei­ne Nach­hal­tig­keits­zie­le für die nächs­ten Jah­re noch­mals höhergesteckt.

Frame von Fantini.

Inspirierende Möbel fürs Homeoffice

Zurück ins Büro oder doch lie­ber daheim arbei­ten? Mit der pas­sen­den Büro­aus­stat­tung macht das Home­of­fice gleich dop­pelt so viel Spaß. Die­se sechs Ein­rich­tungs­ideen fürs Arbeits­zim­mer zu Hau­se wecken die Lust an der Wissensarbeit.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?