Robert Nehring

Paragraph

Die neue Arbeitsstättenverordnung

Eini­ge For­de­run­gen aus dem Ent­wurf zur neu­en Arbeits­stät­ten­ver­ord­nung haben für viel Unmut gesorgt. Ursprüng­lich soll­te zum Bei­spiel in jede Toi­let­te ein Fens­ter ein­ge­baut wer­den. Die Ver­ord­nung wur­de nun mit Nach­bes­se­run­gen umge­setzt. Dr. Robert Nehring hat sie sich in Bezug auf die Büro­ar­beit ein­mal näher angesehen.

WLAN boomt – nun auch in Büros

In immer mehr Büros kommt draht­lo­ses Inter­net zum Ein­satz. Man­che Exper­ten pro­phe­zei­en sogar, dass WLAN in eini­gen Jah­ren die meis­ten kabel­ge­bun­de­nen Netz­wer­ke abge­löst hat. Grund genug, sich mit die­sem The­ma ein­mal inten­si­ver zu beschäftigen.

IN von Wilkhahn

The winners are: Office-Oscars für die besten Büromöbel

Nur alle zwei Jah­re fin­det die gro­ße Büro­mö­bel­mes­se Orga­tec statt – für die Zeit­schrift Das Büro ist das stets ein guter Anlass für einen Rück­blick.  Die Redak­ti­on hat erneut ihre Office-Oscars für die bes­ten Büro­mö­bel ver­lie­hen, die seit der vor­an­ge­gan­ge­nen Mes­se im Han­del waren.

Unternehmensdoc

Fragen an den Unternehmensdoktor #3: Unternehmensleitbild

Lie­ber Cay von Fournier,
der Werk­zeug­kof­fer des Mana­gers kennt unter ande­rem Visio­nen und Mis­sio­nen, Wer­te, Stra­te­gien und Zie­le sowie USPs, BSCs und SWOTs. Aus deren Anwen­dung resul­tiert aber oft nur ein höl­zer­nes, etwas bei den Haa­ren her­bei­ge­zo­ge­nes Unter­neh­mens­leit­bild. Wel­che Fall­stri­cke gilt es bei der Suche nach einem sol­chen zu vermeiden?
Ihr Robert Nehring

Unternehmensdoc

Fragen an den Unternehmensdoktor #2: Unternehmensplanung

Lie­ber Cay von Fournier,
obwohl die Wirt­schaft der DDR mit Fünf-Jah­­res-Plä­­nen arbei­te­te, ist sie gran­di­os geschei­tert. Heu­te wird dage­gen ange­sichts von dro­hen­den Kri­sen und sich schnell ver­än­dern­den Rah­men­be­din­gun­gen gern „auf Sicht gefah­ren“. Was macht eine ver­nünf­ti­ge Unter­neh­mens­pla­nung in Bezug auf Zeit­ho­ri­zon­te aus?
Ihr Robert Nehring

Unternehmensdoc

Fragen an den Unternehmensdoktor #1: Unternehmensführung

Lie­ber Cay von Fournier,
die digi­ta­le Revo­lu­ti­on hat nicht nur einen neu­en Wirt­schafts­zweig her­vor­ge­bracht. Sie wir­belt auch Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men gehö­rig durch­ein­an­der. Schnel­lig­keit und Fle­xi­bi­li­tät sind mehr gefor­dert denn je. Haben sich mit die­sem Wan­del auch die Grund­sät­ze der Unter­neh­mens­füh­rung verändert?
Ihr Robert Nehring

Smart – so sollen Büros heute sein. Denn smart – so sollen Knowledge-Worker heute arbeiten. Dr. Robert Nehring versucht eine Begriffsklärung von Smart Office, Smart Working, New Work und Büro 4.0.

Smart Office: Das digital vernetzte Büro 4.0

Smart – so sol­len Büros heu­te sein. Denn smart – so sol­len Kno­w­­ledge-Worker heu­te arbei­ten. Aber was bedeu­tet eigent­lich Smart Office? Und ist das das­sel­be wie Smart Working? Und New Work und Büro 4.0? Dr. Robert Nehring unter­nimmt den Ver­such einer Begriffsklärung.

Martin Wehrle: So klappt‘s im Büro

Teil 6: Von Kro­ko­di­len, Kri­sen und Kritik 
Der Best­sel­ler­au­tor und Kar­rie­re­coach Mar­tin Wehr­le gibt auf OFFICE ROXX Tipps für einen gelin­gen­den Büro­all­tag. Dies­mal geht er der Fra­ge nach, wes­halb Kri­tik so oft zu Kon­flik­ten führt.

Martin Wehrle: So klappt‘s im Büro

Teil 5: Füh­rer­schein für Führungskräfte
Der Best­sel­ler­au­tor und Kar­rie­re­coach Mar­tin Wehr­le gibt auf OFFICE ROXX Tipps für einen gelin­gen­den Büro­all­tag. Dies­mal schlägt er einen Füh­rer­schein für Chefs vor, damit die Men­schen­füh­rung ans Ziel führt, nicht in die Sackgasse.

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?