Die OFFICE-ROXX-Redak­ti­on sieht sich im Web regel­mä­ßig nach inter­es­san­ten Bei­trä­gen zum The­ma Büro um. Unse­re Online-Per­len fin­den Sie stets hier.

Presseschau

Abbil­dung: K.C./fotolia.de

Oktober 2019

Am Puls der Kreativität

Auf der Insights-X, der Fach­mes­se für Papier-, Büro- und Schreib­wa­ren, wer­den vom 9. bis zum 12. Okto­ber Trends für Büro, Schu­le und Hob­by vor­ge­stellt. Renom­mier­te Aus­stel­ler gaben auf unse­rem Büro­wirt­schafts­blog OFFICE DEALZZ vor­ab State­ments.

Die Kunst der Demotivation

Gute Arbeit kann nur gelin­gen, wenn wir Zuspruch erhal­ten und moti­viert wer­den. Das ist die Theo­rie. Die Pra­xis sieht dage­gen ganz anders aus: So man­che Füh­rungs­per­sön­lich­keit zieht uns mit jenen Aktio­nen den Ste­cker raus, über die das Maga­zin Capi­tal berich­tet.

Netzwerke für Frauen

Für Män­ner gehört es seit jeher zum Geschäft wie zur Kar­rie­re­pla­nung, Netz­wer­ke zu knüp­fen und zu bespie­len. Frau­en hal­ten sich eher zurück. Wel­che Netz­wer­ke für Frau­en rele­vant sind, was dort zu erwar­ten ist – die Süd­deut­sche Zei­tung berich­tet und stellt sie vor.

Wiedersehen in der Cloud

Wer kennt das nicht? Zeit­er­fas­sung, Dienst­pla­nung und Lohn­ab­rech­nung machen eine unge­heu­re Zet­tel­wirt­schaft aus. Nicht nur in Zei­ten des papier­lo­sen Büros ein ech­tes Pro­blem. Dass es auch ganz anders geht, zeigt ein Bei­trag in der Frank­fur­ter All­ge­mei­nen Zei­tung.

September 2019

Vertrauen steht auf dem Spiel

Unter­neh­men müs­sen nach einer Ent­schei­dung des Euro­päi­schen Gerichts­hof die Arbeits­zeit ihrer Mit­ar­bei­ter lücken­los erfas­sen. Das bringt für den Bereich Home­of­fice Pro­ble­me mit sich, wie ein Inter­view der Süd­deut­schen Zei­tung zeigt.

Tabus im Büro

Auch im Büro erweist es sich als über­le­bens­wich­tig, die Spiel­re­geln zu ken­nen. Tabus sind anzu­er­ken­nen, man kann aber eben­so ver­su­chen, sie für die gute Unter­neh­mens­ent­wick­lung zu bre­chen. Mehr auf Capital.de.

Von den Alten lernen

Die Manie, nur noch auf jun­ge Mit­ar­bei­ter zu set­zen, scheint über­wun­den zu sein. Unter­neh­men und Start-ups kön­nen von dem rei­chen Wis­sen älte­rer Mit­ar­bei­ter und sogar der Ruhe­ständ­ler pro­fi­tie­ren. Die Süd­deut­sche Zei­tung berich­tet.

Glücklich verkaufen

Ver­kau­fen ist weder Hexen­werk noch Glücks­sa­che. Wie Ver­kau­fen und Glück wirk­lich zusam­men­hän­gen, das erklärt die Exper­tin San­dra Schu­bert in einer neu­en Serie auf dem Büro­wirt­schafts­blog OFFICE DEALZZ.

Familie im Büro

Kei­ne Fir­ma soll­te zur Fami­lie gehö­ren. Die Fami­lie muss der Ort sein, an dem man Abstand vom Büro­all­tag gewin­nen kann. Trotz­dem gibt es Din­ge, die sich Mana­ger von der Fami­li­en­or­ga­ni­sa­ti­on abschau­en kön­nen. Lesen Sie bit­te auf Capital.de wei­ter.

Den Jobeinstieg meistern

Man kann sich glück­lich schät­zen, wenn man zu einem Vor­stel­lungs­ge­spräch ein­ge­la­den wird. Wenn man jedoch von einem Assess­ment-Cen­ter erfährt, trübt sich die Stim­mung. Das Maga­zin der Arbeit­neh­mer­kam­mer Bre­men sagt, wor­um es dabei geht.

Moderne Stoffkreisläufe

Wie gehen wir mit Res­sour­cen um? Unter­neh­men tra­gen hier eine beson­de­re Ver­ant­wor­tung, über wel­che die Publi­zis­tin Dr. Alex­an­dra Hil­de­brandt berich­tet. Auf dem Büro­wirt­schafts­blog OFFICE DEALZZ.

August 2019

Woran erkennt man Nachhaltigkeit?

Nach­hal­tig soll alles sein, und das ist auch gut so. Büro­mö­bel bil­den da kei­ne Aus­nah­me. Inwie­fern ist die Nach­hal­tig­keit aber erkenn­bar? Wel­che Kri­te­ri­en für nach­hal­ti­ge Büro­mö­bel gibt es? Ein Zer­ti­fi­zie­rungs­sys­tem gibt Aus­kunft. Auf unse­rem Büro­wirt­schafts­blog OFFICE DEALZZ.

Juli 2019

Die richtige Einstellung

Die rich­ti­ge Auf- und Ein­stel­lung des Moni­tors ist von ent­schei­den­der Bedeu­tung für einen ergo­no­mi­schen Arbeits­platz. Was dabei beach­tet wer­den soll­te, fin­det sich auf heise.de.

Vielfalt der Bürowelten

Ein welt­wei­ter Über­blick zeigt, wie unter­schied­lich Büro­uh­ren und -kul­tu­ren ticken kön­nen. Wuss­ten Sie schon, dass in Chi­na der Mit­tags­schlaf ein wich­ti­ges Ele­ment des Arbeits­tags dar­stellt? Nein? Dann lesen Sie bit­te auf BR.de wei­ter.

Juni 2019

Die Gefahr lauert überall

Man­geln­de Hygie­ne am Arbeits­platz kann krank machen. Denn Desk-Sharing-Arbeits­plät­ze, Tür­klin­ken und Kaf­fee­ma­schi­nen kön­nen wah­re Sam­mel­be­cken für Kei­me sein. Was sich dage­gen tun lässt, steht auf ze.tt.

Bei den Büromöblern brummt’s

Modern ein­ge­rich­te­te Büros lie­gen wei­ter­hin voll im Trend. Schließ­lich spielt die Ein­rich­tung auch eine gro­ße Rol­le beim Kampf um die bes­ten Talen­te. Von die­ser Ent­wick­lung pro­fi­tiert die Büro­ein­rich­tungs­bran­che – inwie­fern, steht auf OFFICE-DEALZZ.DE.


Wei­te­re Web­fund­stü­cke fin­den Sie jeder­zeit in unse­rem Flip­board.