Gesundheit

Die Pantone-Farbe des Jahres 2020: Classic Blue

Das ame­ri­ka­ni­sche Farb­in­sti­tut Pan­to­ne gibt seit zwei Jahr­zehn­ten sei­ne Trend­far­be des Jah­res bekannt. 2020 heißt sie Clas­sic Blue. Ruhe und Fokus­siert strahlt die­ses Blau aus. Genau die rich­ti­ge Far­be für unru­hi­ge Zei­ten. Mar­tin A. Völ­ker hat sie sich genau­er angeschaut.

Lärm im Büro als Generationsfrage

Beim Umgang mit Ablen­kun­gen wer­den den ver­schie­de­nen Genera­tio­nen auch im Büro unter­schied­li­che Eigen­schaf­ten zuge­ord­net. Die Genera­ti­on Z soll am pro­duk­tivs­ten sein, wenn sie eine gewis­se Geräusch­ku­lis­se um sich her­um hat. Baby­boo­mer hin­ge­gen brau­chen Ruhe.

Tipps für die gesunde Büroarbeit

Schlaue Hin­wei­se zur Erhal­tung der Gesund­heit sind seit vie­len Jah­ren omni­prä­sent. An Bewusst­sein und Know-how man­gelt es nicht, wohl aber an der Umset­zung. Ein Plä­doy­er für den Über­gang vom Wis­sen zum Han­deln von Robert Nehring.

Eric Söhngen: Maximal vier Stunden!

Der Medi­zi­ner Eric Söhn­gen bringt mit dem Start-up Wal­ko­lu­ti­on Bewe­gung ins Büro. Sei­ne Lauf­bän­der ermög­li­chen es, zu lau­fen wäh­rend man arbei­tet. Robert Nehring frag­te ihn nach den Vorteilen.

15 Jahre Papa-Tag: Gerold Wolfarth

Gerold Wolf­arth ist ein erfolg­rei­cher Mana­ger: CEO der bk Group. Sein 1999 als One-Man-Show gegrün­de­tes Unter­neh­men für Laden­bau hat heu­te 200 Mit­ar­bei­ter in mehr als 27 Län­dern. Mit der Geburt sei­ner Toch­ter hat er für sich einen Papa-Tag und die 4-Tage-Woche ein­ge­führt. Wir spra­chen mit ihm darüber.

Die Arbeit entschleunigen

Mehr­glei­sig­keit heißt heu­te Mul­ti­tas­king und endet oft im Burn-out. Gera­de Frau­en lei­den dar­un­ter, das Beruf­li­che nur unge­nü­gend mit dem Pri­va­ten ver­bin­den zu kön­nen. Ulri­ke Rei­che, Exper­tin für Ent­schleu­ni­gung, gibt Tipps, die nicht allein Frau­en helfen.