Banner Leaderboard

Bachmann - Webinar Desk Sharing organisieren mit iotspot, 6. oder 8. Juli

Büroarbeitswelt

Das 6-Phasen- Schema zur Architektur des Design Thinking. Abbildungen: Thorsten H. Bradt

Der Design-Thinking-Prozess

Design Thin­king ist eine effi­zi­en­te Metho­de, um Pro­dukt­neu­hei­ten zu ent­wer­fen, zu ent­wi­ckeln und schließ­lich am Markt zu eta­blie­ren. Die wich­tigs­ten Pha­sen die­ses Pro­zes­ses erklärt Thors­ten H. Bradt, Exper­te für visu­el­le Kommunikation.

Klimawandel als Herausforderung und Chance für Büroimmobilien

Inves­ti­tio­nen in den Kli­ma­schutz zah­len sich aus. Das ist das Fazit der Stu­die „PMRE Moni­tor 2021. Kli­ma. Wan­del. Chan­ce.“ In der 80-sei­­ti­­gen Publi­ka­ti­on haben die Her­aus­ge­be­rin­nen Prof. Dr. Mari­on Pey­ing­haus und Prof. Dr.-Ing. Regi­na Zeit­ner wich­ti­ge Her­aus­for­de­run­gen für die Immo­bi­li­en­bran­che auf­grund des Kli­ma­wan­dels untersucht.

Durch elektrische Rollläden lassen sich die offenen Projekträume zonieren. Abbildung: Markus Guhl

Ausgezeichnete Arbeitswelt: SCOPE für Bosch

Best Works­paces ist der 1. inter­na­tio­na­le Archi­­te­k­­tur-Award für intel­li­gen­te Arbeits­wel­ten. In Zusam­men­ar­beit mit Bau­meis­ter, USM, Col­liers Inter­na­tio­nal Deutsch­land und OFFICE ROXX prä­sen­tiert und prä­miert Callw­ey die bes­ten Workspace-Interiors.

Abbildung: Ergofox

Start-ups fürs Büro: Ergofox aus Hamburg

Das Geschäfts­mo­dell von Start-ups soll­te inno­va­tiv und ska­lier­bar sein, Mit­ar­bei­ter mög­lichst jung, fle­xi­bel und ziem­lich locker. Wir stel­len das Start-up Ergo­fox vor. Das Ham­bur­ger Unter­neh­men bie­tet eine 3-D-Hal­­tungs­­a­na­­ly­­se für den Bild­schirm­ar­beits­platz an.

Dr. Steffi Burkhart, Keynote-Speakerin, Gründerin des Human and Technology Centered Ecosystem HTCE. Abbildung: Simon Wegener, Dr. Steffi Burkhart

Mehr Millennials! Ein Gespräch über die Generation Y

Dr. Stef­fi Burk­hart zählt zu den Sprach­roh­ren der Genera­ti­on Y. Im Her­zen Kölns arbei­tet die Exper­tin für Mill­en­ni­als und New Work an einem span­nen­den Are­al für neue Arbeits­for­men. Im Inter­view spricht sie über den Wan­del unse­rer Arbeits­welt, vir­tu­el­le Räu­me und ihre Generation.

Abbildung: Plantclub

Start-ups fürs Büro: Plantclub aus Berlin

Das Geschäfts­mo­dell von Start-ups soll­te inno­va­tiv und ska­lier­bar sein, Mit­ar­bei­ter mög­lichst jung, fle­xi­bel und ziem­lich locker. Wir stel­len das Start-up Plant­club vor. Der Pflan­zen­klub macht das Arbeits­um­feld grü­ner und gesün­der mit ihren Pflan­zen zum Mieten.

Albert Denz, Inhaber Officebase. Abbildung: Albert Denz

50 Fragen an Albert Denz

Robert Nehring hat nicht viel von Mar­cel Proust gele­sen, stellt aber eben­falls gern vie­le Fra­gen. Inter­es­san­ten Per­sön­lich­kei­ten aus dem Büro­um­feld schickt er auch mal einen Fra­ge­bo­gen. Dies­mal ant­wor­te­te Albert Denz, Inha­ber des Büro­ein­rich­tungs­por­tals Officebase.

Dein Rücken ist am Telefon: Er schreit vor Schmerz. Abbildung: ConvertKit, Unsplash

Wohnst du noch oder arbeitest du schon? #2/2

Bald ist es schon ein Jahr her, dass sich vie­le dau­er­haft im Home­of­fice ein­rich­ten muss­ten. Erst wur­de die Heim­ar­beit beju­belt, heu­te wird sie zuneh­mend kri­ti­siert. Im ers­ten Teil die­ses Bei­tra­ges zeich­ne­te Robert Nehring die­se Ent­wick­lung nach. Nun for­mu­liert er Erfolgsfaktoren.

Mit kleinen Kindern ist konzentrierte Arbeit im Homeoffice kaum möglich. Abbildung: Standsome Worklifestyle, Unsplash

Wohnst du noch oder arbeitest du schon? #1/2

Bald ist es schon ein Jahr her, dass sich vie­le dau­er­haft im Home­of­fice ein­rich­ten muss­ten. Erst wur­de die Heim­ar­beit beju­belt, heu­te wird sie zuneh­mend kri­ti­siert. Robert Nehring zeich­net die­se Ent­wick­lung nach. Im zwei­ten Teil des Bei­trags for­mu­liert er Erfolgsfaktoren.

Dr. Laura Kienbaum, Geschäftsführerin combine design GmbH & Fabian Kienbaum, CEO Kienbaum Consultants International GmbH Abbildung: Kienbaum

OFFICE PIONEERS Dr. Laura Kienbaum & Fabian Kienbaum: Heimweh nach dem Büro. Heimat wird erst in der Ferne wichtig

Dr. Lau­ra Kien­baum und Fabi­an Kien­baum sind Office-Pio­­nie­­re, wie sie im Buche ste­hen. Mit die­sem Bei­trag sind die Geschäfts­füh­re­rin der com­bi­ne design GmbH sowie der CEO der Kien­baum Con­sul­tants Inter­na­tio­nal GmbH auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Abbildung: Social.cut, Unsplash

Start-ups fürs Büro: Independesk aus Berlin

Das Geschäfts­mo­dell von Start-ups soll­te inno­va­tiv und ska­lier­bar sein, Mit­ar­bei­ter mög­lichst jung, fle­xi­bel und ziem­lich locker. Wir stel­len das Start-up Inde­pen­desk vor. Mit ihrer App lässt sich ein unge­nutz­ter Büro­ar­beits­platz spon­tan oder geplant für Stun­den oder Tage buchen.

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?