Redaktion

St. Oberholz

Coworking-Spaces: Zusammen mit anderen arbeiten

Cowor­­king-Spaces sind hip: Sie wer­den als Wie­ge von Inno­va­tio­nen, neue Form des Arbei­tens und Design­vor­bild für Unter­neh­mens­bü­ros gehan­delt. Doch was ver­birgt sich hin­ter dem Phä­no­men? Wir spra­chen dar­über mit Tobi­as Krem­kau, Cowor­­king-Mana­­ger des Ber­li­ner Kult-Cowor­­king-Spaces St. Oberholz.

Bücher fürs Büro: CSR und Digitalisierung

Unter­neh­me­ri­sche Gesell­schafts­ver­ant­wor­tung (Cor­po­ra­te Social Respon­si­bi­li­ty) und digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on sind aktu­ell die Top-The­­men der (Büro-)Arbeitswelt. Die­ses Buch lie­fert umfang­rei­che Infor­ma­tio­nen zu den bei­den Schwerpunkten.

Lernspiel: Das Kommunikationsquadrat in Aktion

Das Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mo­dell „Nach­rich­ten­qua­drat“ von Frie­de­mann Schulz von Thun lässt sich nun via Brett­spiel trai­nie­ren. Die Spie­ler erken­nen typi­sche Kom­mu­ni­ka­ti­ons­hür­den, ent­wi­ckeln Lösungs­mus­ter und ver­bes­sern ihr Gesprächs­ver­hal­ten im All­tag und Beruf.

Besser präsentieren

Besser präsentieren

Nie­mand ist per­fekt. Auch beim Prä­sen­tie­ren geht es nicht dar­um, feh­ler­los zu sein, son­dern pro­fes­sio­nell vor dem Publi­kum auf­zu­tre­ten. Wir spra­chen mit der Exper­tin Nico­la Schmidt über Aus­strah­lung, Rhe­to­rik und ver­lo­re­ne Fäden.

MX Master 2S von Logitech

Universell einsetzbare Tastaturen und Mäuse

Gute Tas­ta­tu­ren und Mäu­se sind bei der Büro­ar­beit unver­zicht­bar. Wer stun­den­lang mit uner­go­no­mi­schen Ein­ga­be­ge­rä­ten arbei­tet, wird frü­her oder spä­ter die Quit­tung dafür erhal­ten. Bes­ser also gleich zu Pro­duk­ten wie die­sen greifen.

CDP2HDUACPW von StarTech

Docks und Adapter für Notebooks

Seit­dem Note­books immer dün­ner und sty­lis­her sind – und damit über immer weni­ger Anschlüs­se ver­fü­gen –, erle­ben Adap­ter und Docking­sta­tio­nen einen Auf­schwung. Hier eini­ge Beispiele.

Nine to Five

Der Acht-Stunden-Wahnsinn

Um skur­ri­le Bege­ben­hei­ten, die Ange­stell­te in Büro­jobs täg­lich erle­ben, geht es in die­sem Buch, das OFFICE ROXX bei der Suche nach neu­en Wer­ken rund um das The­ma Büro ent­deckt hat.

Macht Multitasking müde?

Die heu­ti­ge Arbeits­welt ist ohne Mul­ti­tas­king kaum vor­stell­bar. Mit der Digi­ta­li­sie­rung sind gleich­zei­tig Fle­xi­bi­li­tät und beschleu­nig­te Pro­zes­se in die Büros die­ser Welt ein­ge­zo­gen. Dr. Con­sue­la Utsch vom IT-Bera­­tungs­­un­­­ter­­neh­­men Acu­roc über die Anfor­de­run­gen an Unter­neh­men im digi­ta­len Zeitalter.

Jetzt teilnehmen: Umfrage zu wirksamen Bürokonzepten

Das Ein­rich­tungs­un­ter­neh­men designfunk­ti­on hat beim Fraun­­ho­­fer-Insti­­tut für Arbeits­wirt­schaft und Orga­ni­sa­ti­on (IAO) eine Stu­die in Auf­trag gege­ben, die aktu­el­le Anfor­de­run­gen an die Gestal­tung von Büro­ar­beits­plät­zen eva­lu­iert. Beglei­tet wird die Stu­die von der Kon­gress­rei­he „Wirk­sa­me Büros“.

New Work im neuen ICE

Die Büro­ar­beit wird mobi­ler, häu­fig fin­det sie unter­wegs statt. Was läge also näher, als eine Ver­an­stal­tung zu New Work in einem Zug zu ver­an­stal­ten? So gesche­hen am 6. Sep­tem­ber im neu­en ICE 4 zwi­schen Ham­burg und Kas­sel. Sebas­ti­an Klöß war dabei.

Händewaschen

Tipps zum richtigen Händewaschen

Hän­de gel­ten als Haupt­über­trä­ger von Kei­men. Des­halb ist es sehr wich­tig, die Hän­de regel­mä­ßig zu rei­ni­gen. Neben dem gründ­li­chen Waschen spielt das Hän­de­trock­nen eine zen­tra­le Rol­le. Denn eine feuch­te Umge­bung stei­gert die Ver­meh­rung von Bak­te­ri­en um das Tausendfache.

WMF 1100 S

Kaffeeautomaten für die Büroküche

Ein Büro ohne Kaf­fee­au­to­ma­ten ist unvor­stell­bar. Damit das Heiß­ge­tränk auch schmeckt und jeder pünkt­lich sei­nen Kaf­fee bekommt, soll­te der rich­ti­ge Voll­au­to­mat ange­schafft wer­den. Wir stel­len drei Lösun­gen vor.

Schaerer Coffee Club

5 Tipps für schmackhaften Kaffee

Ein Tag im Büro ohne Kaf­fee? Für die meis­ten unvor­stell­bar! Ob als Mun­ter­ma­cher am Mor­gen oder für einen kla­ren Kopf bei Über­stun­den – ein Kaf­fee darf nicht feh­len. Die­se Tipps von Kaf­fee­ma­schi­nen­her­stel­ler Schae­rer hel­fen, die rich­ti­ge Kaf­fee­ma­schi­ne für Ihr Unter­neh­men zu finden.

TB 1280 von Olympia

Document-Finishing-Lösungen

Bis zur end­gül­ti­gen Abschaf­fung von Papier im Büro dau­ert es noch eine Wei­le. In naher Zukunft muss daher immer noch gestem­pelt, geschnit­ten, lami­niert und gebun­den wer­den. Wir stel­len prak­ti­sche Lösun­gen zum Docu­­ment-Finis­hing vor.

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?