Monthly Archives: Oktober 2019

  • Dietmar Nick

    50 Fragen an Dietmar Nick

    Robert Nehring hat nicht viel von Mar­cel Proust gele­sen, stellt aber eben­falls gern vie­le Fra­gen. Inter­es­san­ten Per­sön­lich­kei­ten aus dem Büro­um­feld schickt er gern mal einen Fra­ge­bo­gen. Dies­mal ant­wor­te­te Diet­mar Nick, Geschäfts­füh­rer bei Kyo­ce­ra.

  • Sonia Lippke

    Metastudie zu betrieblicher Gesundheitsförderung

    Eine Stu­die der Jacobs Uni­ver­si­ty Bre­men hat die Ergeb­nis­se vie­ler Ein­zel­un­ter­su­chun­gen zur betrieb­li­chen Gesund­heits­för­de­rung zusam­men­ge­fasst und Befun­de zu Ver­hal­tens- und Ver­hält­nis­maß­nah­men vor­ge­stellt.

  • Kaia - Übung

    Start-ups fürs Büro: Kaia aus München

    Das Geschäfts­mo­dell von Start-ups soll­te inno­va­tiv und ska­lier­bar sein, Mit­ar­bei­ter mög­lichst jung, fle­xi­bel und ziem­lich locker. Wir stel­len das Start-up Kaia vor. Es hat eine mul­ti­moda­le Schmerz­the­ra­pie gegen Rücken­schmer­zen ent­wi­ckelt.

  • ANZEIGE

    Mit Bildschirmarbeit fit und motiviert in die Zukunft

    Jeder Bild­schirm­ar­beits­platz kann ergo­no­misch ein­ge­rich­tet wer­den. Bak­ke­rElk­hui­zen ist Spe­zia­list auf die­sem Gebiet und freut sich, inter­es­sier­ten Besu­chern auf der A+A in Düs­sel­dorf mit Rat und Tat zur Sei­te zu ste­hen.

  • Akustisch optimierte Decken und schallabsorbierende Teppichböden sorgen für eine angenehme Nachhallzeit. Abbildung: CEWE

    Gute Raumakustik bei CEWE in Oldenburg

    Der Foto­dienst­leis­ter CEWE hat sei­nen Haupt­sitz um ein neu­es Büro­ge­bäu­de erwei­tert. Die Büros wur­den als Open-Space-Land­schaf­ten rea­li­siert und durch Dr. Chris­ti­an Nocke vom Akus­tik­bü­ro Olden­burg akus­tisch opti­miert.

  • Viewlite monitor arm
    ANZEIGE

    Agiles Arbeiten – Vorteile nutzen, Nebenwirkungen vermeiden

    Agi­les Arbei­ten, Hot-Des­king, akti­ons­ori­en­tier­tes Arbei­ten … beim The­ma Arbeits­plät­ze ist das kei­ne Zukunfts­mu­sik mehr. Im Gegen­teil, für immer mehr Men­schen ist genau das mitt­ler­wei­le Rea­li­tät.

  • ANZEIGE

    Licht und Klang arbeiten im Team

    In ihren neu­en Büro­räu­men setz­ten 4a Archi­tek­ten das viel­sei­tig plan­ba­re Ligh­t­ing Pad von Nim­bus ein. Es passt zum Flair alter Indus­trie­ar­chi­tek­tur und ver­bes­sert das Raum­kli­ma.

  • Gesundheit ist auch im Büro Trumpf

    Alle reden von Gesund­heit, wer­den aber nicht gesün­der. Das Bewusst­sein für eine gesun­de Büro­ar­beit ist vor­han­den. Aber an der Umset­zung schei­tern vie­le. Ein Kom­men­tar von Robert Nehring.

  • DIN A hurra: Der Weltnormentag im Büro

    Ohne Nor­mie­rung läuft nichts in unse­rer Welt. Nor­men schaf­fen Stan­dards, und Stan­dards schaf­fen Sicher­heit wie Ver­trau­en. Dar­an erin­nert der Welt­normen­tag, der jedes Jahr am 14. Okto­ber began­gen wird.

  • Coole Teamzonen bei Staffbase in Chemnitz

    Der Büro­mö­bel­her­stel­ler Wes­ter­mann hat für das Chem­nit­zer Start-up Staff­ba­se eine neue Basis geschaf­fen. In einer ehe­ma­li­gen Fabrik­hal­le sind auf 1.680 m2 140 Arbeits­plät­ze ent­stan­den, haupt­säch­lich mit Ele­men­ten der wp-Office-Möbel­se­ri­en motu und flo­mo.