• Mindshift

    Trainiere deinen Bürogeist

    Wer die Arbeits­welt von mor­gen gestal­ten will, ohne von ihr über­rollt zu wer­den, muss sein Denk­sys­tem ver­än­dern. Sven­ja Hofert beglei­tet mit ihrem Buch „Minds­hift“ den Ver­än­de­rungs­pro­zess mit Coa­chings und ziel­ge­nau­en Tipps.

  • Ruhe bitte: Heute wäre Tag gegen Lärm

    Heu­te wäre eigent­lich der Tag gegen Lärm. Der Initia­tor – der DEGA e. V. – hat den Akti­ons­tag jedoch abge­sagt. Scha­de eigent­lich, denn sogar im Home-Office ist Lärm durch­aus ein Pro­blem.

  • Kaffee fördert Kommunikation und die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Abbildung: Nespresso

    Marktübersicht 2020: Kaffee-Vollautomaten ab 50 Bezüge/Tag

    Bäl­le­bad und Goog­le-Rut­sche sind net­te Spie­le­rei­en für Office-Worker. Wirk­lich wich­tig sind sie aber nicht. Ganz im Gegen­teil zu gutem Kaf­fee. In unse­rer dies­jäh­ri­gen Markt­über­sicht stel­len wir acht Voll­au­to­ma­ten vor, die Mit­ar­bei­ter glück­lich machen. Von Ger­rit Krä­mer.

  • Regelmäßig frische Luft reinlassen, erhöht das konzentrierte Arbeiten. Abbildung: Netatmo

    Mit vier Tipps die Produktivität im Home-Office steigern

    Der Umstieg auf Home-Office bedeu­tet für vie­le, Gewohn­hei­ten, den Raum und die Orga­ni­sa­ti­on anpas­sen zu müs­sen. Vier Tipps für mehr Pro­duk­ti­vi­tät und Wohl­be­fin­den im Büro daheim.

  • Wikkelhouse

    Wikkelhouse: Home-Office aus Pappe

    Haben Sie als Kind auch schon Häu­ser aus Papp­kar­ton gebaut? Das Ams­ter­da­mer Unter­neh­men Fic­tion Fac­to­ry zeigt, wie es aus­sieht, wenn die kind­li­che Fan­ta­sie im gro­ßen Maß­stab und pro­fes­sio­nell umge­setzt wird.

  • Automatisierung im Büro
    ANZEIGE

    Beispiele für Automatisierung im Büro

    Beim Begriff Auto­ma­ti­sie­rung wird meist an com­pu­ter­ge­steu­er­te Pro­duk­ti­ons­an­la­gen und Indus­trie-Robo­ter gedacht. Dabei kann Auto­ma­ti­sie­rung auch im Büro statt­fin­den – mit­hil­fe von Soft­ware. Scope­vi­sio ist ein Unter­neh­men, das genau die­ses Ziel ver­folgt.

  • Plätze für abgeschirmte Stillarbeit

    Das Wandelwunder: Neue Raumoptionen bei der Deutschen Bahn

    Die Deut­sche Bahn AG ver­bin­det man sel­ten mit New Work. Ihr neu­er Ver­wal­tungs­bau Lis­ter Drei­eck in Han­no­ver folgt jedoch einem Kon­zept des Duis­bur­ger Pla­nungs­bü­ros aib. Er bie­tet Büro­flä­chen, die mobil, fle­xi­bel und krea­tiv bespielt wer­den kön­nen.

  • Höhere Luftfeuchtigkeit, geringeres Ansteckungsrisiko. Abbildung: Airthings

    Warum ist gutes Raumluftklima gerade im Home-Office wichtig?

    Auf­grund des Coro­na­vi­rus sind vie­le Arbeit­neh­mer aktu­ell im Home-Office und ver­brin­gen so noch mehr Zeit in geschlos­se­nen Räu­men als sonst. Damit auch in den eige­nen vier Wän­den eine gesun­de Raum­luft­qua­li­tät vor­herrscht, soll­ten eini­ge ein­fa­che Tipps beach­tet wer­den.

  • Flip 2 von Samsung.

    Die Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020, Plätze 1 bis 10

    Die Zeit­schrift Das Büro hat die Top 100 Büro­pro­duk­te des Jah­res 2020 gekürt. OFFICE ROXX stellt die­se High­lights moder­ner Büro­ar­beit in umge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge vor. Das sind die Plät­ze 1 bis 10.

  • Arbeiten im Home-Office

    Umfrage: Frauen und Männer bewerten Home-Office unterschiedlich

    Die Coro­na-Pan­de­mie macht das Home-Office zur täg­li­chen Arbeits­stät­te. Doch wie gut sind Deutsch­lands Arbeit­ge­ber und Arbeit­neh­mer auf die Heim­ar­beit ein­ge­stellt? Das woll­te das Ber­li­ner Umfra­ge­insti­tut Civey wis­sen.