Die Zeit­schrift Das Büro hat die Top 100 Büro­pro­duk­te des Jah­res 2020 gekürt. OFFICE ROXX stellt die­se High­lights moder­ner Büro­ar­beit in umge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge vor. Das sind die Plät­ze 1 bis 10.

Flip 2 von Samsung.

#1 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

Flip 2 von Sam­sung: Unser Büro­pro­dukt des Jah­res 2020 ist ein Mul­ti­ta­lent: Es ver­bin­det die Vor­tei­le eines UHD-Dis­plays mit denen eines Touch­screens. Das digi­ta­le Flip­chart bie­tet sowohl in sei­ner 55-Zoll- als auch der 65-Zoll-Vari­an­te viel Platz für Ent­wür­fe, Ideen­vi­sua­li­sie­rung und Co. Durch sei­ne ein­fa­che Bedien­bar­keit, funk­tio­na­le Viel­sei­tig­keit, eine 6,8 Mil­li­se­kun­den schnel­le Reak­ti­ons­zeit sowie zahl­rei­che Ver­bin­dungs­mög­lich­kei­ten wie HDMI, USB, WLAN, NFC und Blue­tooth eig­net es sich per­fekt für inter­ak­ti­ve Mee­tings mit wech­seln­den Besat­zun­gen.

Flip 2 ver­fügt über eine ver­bes­ser­te Schrift­er­ken­nung, eine Pin­sel­funk­ti­on, ein hohes Sicher­heits­le­vel bei der Ver­wal­tung und Spei­che­rung sowie zahl­rei­che Vor­la­gen für die Büro­ar­beit. Funk­tio­nen wie Kalen­der, Ter­min­pla­ner und Check­lis­te erleich­tern die Orga­ni­sa­ti­on des Busi­ness-All­tags. Flip 2 macht jedes Mit- oder Abschrei­ben über­flüs­sig: Die ein­zel­nen „Blät­ter“ las­sen sich nicht nur spei­chern, son­dern auch per E-Mail direkt aus dem Gerät an alle Teil­neh­mer ver­sen­den.

Uns hat das Gesamt­pa­ket aus viel­sei­ti­ger Tech­nik und tol­len Office-Fea­tures voll über­zeugt. Flip 2 unter­stützt agi­les Arbei­ten und ist über­aus smart.


Level Lift von Bene.

#2 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

Level Lift von Bene: Sitz-Steh-Tische sor­gen für Vita­li­tät, Pro­duk­ti­vi­tät und auch Krea­ti­vi­tät im Büro, denn die bes­ten Ideen kom­men oft im Ste­hen. Die Level-Lift-Model­le von Bene las­sen sich stu­fen­los höhen­ver­stel­len (von 64 bis 130 cm) und dies auch noch sehr lei­se (weni­ger als 43 dB-A). Die Höhen­ver­stel­lung ist mit Hand­schal­ter-Tech­no­lo­gie und optio­nal mit Blue­tooth ver­füg­bar. Die Model­le kön­nen sogar mit einer Erin­ne­rungs­funk­ti­on zum Auf­ste­hen aus­ge­stat­tet wer­den. Level Lift ist mit C- oder T-Fuß­ge­stell erhält­lich. Es gibt ein kos­ten­güns­ti­ges Ein­stiegs­mo­dell namens Level Lift Pure. Level Lift Pro beein­druckt mit Was­ser­fall­kan­te und einer Nano­tech-Matt-Ober­flä­che, die kei­ne Fin­ger­ab­drü­cke hin­ter­lässt. Level Lift Twin trägt zwei ein­zeln höhen­ver­stell­ba­re Tisch­plat­ten. Uns hat vor allem die spie­lend leich­te Bedien­bar­keit der Model­le im Zusam­men­spiel mit dem klas­si­schen Design sehr gefal­len.


Lino von Herman Miller.

#3 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

Lino von Her­man Mil­ler: Bei die­sem Modell haben uns die von Her­man-Mil­ler-Stüh­len gewohn­te dyna­mi­sche Pass­form, ein sehr gutes Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis sowie die mini­ma­le Umwelt­be­las­tung des Stuhls begeis­tert. Lino ist bis zu 97 Pro­zent recy­cel­bar und besteht zu mehr als einem Vier­tel aus recy­cel­tem Mate­ri­al. Zwölf Jah­re Garan­tie spre­chen zudem für nach­hal­ti­ge Lang­le­big­keit. Bei aller Lie­be zur Umwelt muss ein Stuhl aber auch sei­nen eigent­li­chen Zweck erfül­len: Man soll­te gut auf ihm sit­zen kön­nen. Das ist hier abso­lut der Fall. Lino bie­tet aus­ge­wo­ge­nen Halt und viel Bewe­gungs­frei­heit. Dafür sor­gen der kon­tu­rier­te Sitz, die atmungs­ak­ti­ve Hoch­leis­tungs­be­span­nung und die mehr­di­men­sio­nal ver­stell­ba­ren Arm­leh­nen. Der kom­for­ta­ble wie attrak­ti­ve Lino wur­de von Sam Hecht und Kim Colin designt. Vie­le ver­füg­ba­re Far­ben und Stof­fe ermög­li­chen eine hohe Indi­vi­dua­li­tät bei der Aus­wahl.


Tap von Logitech.

#4 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

Tap von Logi­tech: Plug & Play steht bei der Redak­ti­on hoch im Kurs. Wie pas­send, dass die­se Video­kon­fe­renz­raum­lö­sung sofort ent­spre­chend ein­satz­be­reit ist. Tap ist eine Art Fern­be­die­nung für Online-Kon­fe­ren­zen auf Basis eines 10,1-Zoll-Touchdisplays. Prak­ti­sche Fea­tures sind unter ande­rem Kalen­der­inte­gra­ti­on, Tei­len von Inhal­ten sowie Ein­la­den von Teil­neh­mern und Star­ten von Mee­tings per Tas­ten­druck. Vor­kon­fi­gu­riert ist der Touch-Con­trol­ler mit raum­sys­tem­op­ti­mier­ter Soft­ware von Micro­soft, Goog­le oder Zoom. Tap kann per USB-Anschluss mit wei­te­ren Rech­nern ver­bun­den wer­den und so einen zusätz­li­chen Bild­schirm bespie­len.


Yoyo smart ergonomics von Kesseböhmer.

#5 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

Yoyo smart ergo­no­mics von Kes­se­böh­mer: Mit die­ser App hält das Inter­net of Things Ein­zug ins Büro: Tische, Stüh­le, Beleuch­tung und Schließ­fä­cher kön­nen gezielt ange­steu­ert und indi­vi­du­ell ein­ge­stellt wer­den. Die Sys­tem­platt­form bie­tet ein Platz­bu­chungs­sys­tem und vie­le Mög­lich­kei­ten für ein ergo­no­mi­sches Arbei­ten. Yoyo kann Ein­stel­lun­gen spei­chern und ent­hält auch einen Gami­fi­ca­ti­on-Aspekt: Der ErgoScore moti­viert spie­le­risch zu Posi­ti­ons­wech­seln. Als prak­tisch erweist sich auch, dass die Inte­gra­ti­on in vor­han­de­ne Fir­men-IT dank der stan­dar­di­sier­ten Schnitt­stel­le beson­ders ein­fach ist.


A300 von Franke.

#6 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

A300 von Fran­ke: Die­ser kom­pak­te Voll­au­to­mat passt selbst in kleins­te Büro­kü­chen. Soll­te der Platz unter dem Schrank trotz­dem knapp wer­den, lässt sich der Boh­nen­be­häl­ter im Voll­au­to­ma­ten ver­sen­ken. Der A300 ver­fügt über Fran­ke-typi­sche Fea­tures wie einen groß­zü­gi­gen Touch­screen mit ein­stell­ba­ren Para­me­tern (Grö­ße, Aro­ma­stär­ke und Boh­nen­aus­wahl), ein voll­au­to­ma­ti­sches Ent­kal­kungs­sys­tem sowie das Milch­sys­tem Foam­Mas­ter. Letzt­lich wird ein Kaf­fee­voll­au­to­mat aber am Geschmack in der Tas­se gemes­sen. Und der ist sehr gut. Die aus dem Gas­tro-Bereich bekann­te Pre­mi­um-Qua­li­tät kann nun auch in klei­ne­ren Büros genos­sen wer­den.


FlexScan EV 2785 von Eizo.
#7 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

Flex­Scan EV 2785 von Eizo: Wem im Büro eine gute Dis­play­dar­stel­lung wich­tig ist, dem emp­feh­len wir die­sen 27-Zoll-Moni­tor mit USB-C-Anschluss. Mit sei­ner Ultra-HD-Auf­lö­sung von 3.840 x 2.160 Bild­punk­ten (4K) und einer Pixel­dich­te von 163 ppi bie­tet er gesto­chen schar­fe Bil­der. Auch das Design kommt nicht zu kurz: Das ultraschma­le Modell besticht mit einem 1 mm schma­len Gehäu­se­rah­men. Die Vor­der­sei­te ist mit elek­tro­sta­ti­schen Bedien­ele­men­ten anstel­le von mecha­ni­schen Tas­ten aus­ge­stat­tet, was eine leich­te Benut­zung garan­tiert und den Moni­tor zu einem ech­ten Augen­schmeich­ler macht. Apro­pos: Beson­ders gefällt uns der Paper-Modus, der durch auto­ma­ti­sche Opti­mie­rung von Hel­lig­keit, Kon­trast und Farb­tem­pe­ra­tur das Lese­ge­fühl von gedruck­ten Doku­men­ten ver­mit­telt.


Winea Maxx von Wini.

#8 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

Winea Maxx von Wini: Fle­xi­bel sol­len die Büro­ar­bei­ter sein, fle­xi­bel muss folg­lich auch die Ein­rich­tung sein. Die­se Lock­erschrän­ke sind modu­lar kon­zi­piert, las­sen sich indi­vi­du­ell gestal­ten und sehen gut aus. Mit ihnen wird dem heu­te gefrag­ten tem­po­rä­ren und tätig­keits­be­zo­ge­nen Arbei­ten auf der Ein­rich­tungs­ebe­ne Rech­nung getra­gen. Denn der Office-Worker muss so kei­ne pri­va­ten Din­ge mehr von Zone zu Zone schlep­pen, son­dern kann sei­nen Kram bequem an einem Platz lagern. Ein­zel­ne Fächer las­sen sich mit Post­ein­wurf, Zah­len­schloss, Key­card oder Schlüs­sel per­so­na­li­sie­ren. Auch offe­ne oder geschlos­se­ne Gar­de­ro­ben­ele­men­te sind mög­lich. Erhält­lich in ver­schie­de­nen Deko­ren und Fur­nie­ren.


M1 Rahmenelement von Vario.

#9 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

M1 Rah­men­ele­ment von Vario: Die­se Ein­rich­tungs­lö­sung ist als Ergän­zung zum Sta­pel­box­ele­ment M1 ent­wi­ckelt wor­den. Die „Bau­stei­ne“ sind jeweils 80 cm breit und in den drei Höhen 10, 20 und 40 cm erhält­lich. Die ein­zel­nen Rah­men­tei­le wer­den auf das 10 cm hohe Boden­ele­ment auf­ge­setzt, das die Basis der varia­blen Ein­rich­tungs­lö­sung dar­stellt. Zusam­men mit den 1,9 cm star­ken Ein­le­ge­bö­den und Abdeck­plat­ten erge­ben sich so zahl­rei­che Varia­ti­ons­mög­lich­kei­ten: vom Schreib­tisch über die Sitz­ge­le­gen­heit und den Raum­tei­ler bis hin zur Regal­wand. Gut gefal­len hat uns der pro­blem­lo­se Auf-, Ab- und Umbau, wel­cher ohne Werk­zeug mög­lich ist.


Top 50/85 von Brita Vivreau.

#10 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2020

Top 50/85 von Bri­ta Vivreau: Wenn nach­hal­ti­ger Kon­sum im Büro doch immer so ein­fach wäre. Die Was­ser­spen­der Top 50 und Top 85 machen das Kau­fen von (Einweg-)Plastikflaschen über­flüs­sig. Sie benö­ti­gen ledig­lich einen Fest­was­ser­an­schluss. Die Gerä­te sind stan­dard­mä­ßig mit der Ther­mal­Ga­te-Tech­nik von Bri­ta aus­ge­stat­tet, einer ther­mi­schen Des­in­fek­ti­on und Keim­sper­re am Aus­lauf­hahn. Erhält­lich sind sie mit einer Kühl­leis­tung von 50 bzw. 85 Litern pro Stun­de, als Auf­tisch­ge­rä­te oder mit optio­na­lem Unter­schrank als Stand­ge­rät. Sie brin­gen Was­ser gefil­tert, gekühlt und gespru­delt ins Glas und ver­brau­chen nur wenig Ener­gie.