• Office-History: „Web, Web, hurra!“ – Das Internet wird 50

    Heu­te vor 50 Jah­ren wur­de der Grund­stein für das Netz der Net­ze gelegt: das World Wide Web, ohne das die post­mo­der­ne Büro­ar­beit nicht mehr funk­tio­nie­ren wür­de. Zeit für einen Rück­blick.

  • Freizeit im Büro: Der Bierkistenhocker

    Büros wer­den wohn­li­cher und Woh­nun­gen durch Home-Office zum zwei­ten Arbeits­platz. Da wäre es doch wün­schens­wert, wenn ein Klas­si­ker der Frei­zeit­ge­stal­tung, das Fei­er­abend­bier, auch noch inte­griert wer­den könn­te.

  • Wilkhahn möblierte „wachsendes“ (Bau-)Haus

    100 Jah­re nach Grün­dung des Bau­hau­ses ist in Des­sau ein ori­gi­na­les Gebäu­de der legen­dä­ren Gestal­ter­schu­le ein­ge­weiht wor­den. Der Möbel­her­stel­ler Wilk­hahn hat es mit pas­sen­den Lösun­gen aus­ge­stat­tet.

  • Moving Walls von Moving Walls.

    Wundervolle Whiteboards

    Wenn agil gear­bei­tet wird, dann flie­gen die Ide­en nur so durch den Raum. Am bes­ten las­sen sie sich visu­ell fest­hal­ten. White­boards bie­ten sich dafür an. Sie­ben neue Lösun­gen mit Mehr­wert.

  • Offenes Bürokonzept für agiles Arbeiten

    Die Innen­raum­ge­stal­ter von Brandherm + Krum­rey haben neue Büro­räu­me für das Hei­del­ber­ger Immo­bi­li­en­un­ter­neh­men Deut­sche Wohn­wer­te geschaf­fen. Ziel des Pro­jek­tes war die räum­li­che Umset­zung des New-Work-Gedan­kens.

  • Pedrali Ypsilon

    Tische für die agile Meetingkultur

    Fes­te Mee­tin­g­räu­me mit unver­än­der­li­cher Möblie­rung sind out. Wer fle­xi­ble Tische hat, kann Mee­tings heu­te nahe­zu über­all statt­fin­den las­sen. Vier Bei­spie­le.

  • Ergotron MXV Dual Matte Black
    ANZEIGE

    Mitarbeiter fördern durch Hot-Desking

    Stress, kör­per­li­ches Unwohl­sein und der Man­gel an per­sön­li­chen Kon­tak­ten am Arbeits­platz neh­men immer mehr zu. Vie­le Unter­neh­men set­zen des­halb auf Hot-Des­king, um Mit­ar­bei­tern mehr Fle­xi­bi­li­tät bei der Arbeits­platz­ge­stal­tung bie­ten zu kön­nen.

  • Digitale Gefolgschaft

    Vom Stamm zur sozialen Plattform

    Die Epo­che der Schrift gehe zu Ende, an ihre Stel­le sei die Tele­kom­mu­ni­ka­ti­on getre­ten. Das meint Chris­toph Türcke. In sei­ner klu­gen wie unter­halt­sa­men Stu­die zeigt er, dass der Weg in die digi­ta­le Höl­le der Zukunft mit ver­hei­ßungs­vol­len Errun­gen­schaf­ten gepflas­tert ist.

  • Die Dataflex-Roadshow 2019 findet vom 5. September bis 17. Oktober in 10 Städten in 4 Ländern statt.
    ANZEIGE

    Die Zukunft der Ergonomie auf Reisen

    Die Data­flex-Road­show 2019 fin­det vom 5. Sep­tem­ber bis 17. Okto­ber in zehn Städ­ten und vier Län­dern statt: Öster­reich, Deutsch­land, Schweiz und Polen. Dabei hat Data­flex inter­es­san­te Stand­or­te aus­ge­wählt, wie die V8 Motor­world bei Stutt­gart und die Alli­anz Are­na in Mün­chen.

  • FLYT von Adapt.

    Starke Arme: Monitorhalter für bessere Büroarbeit

    Schreib­ti­sche sind Arbeits­flä­chen, deren Platz begrenzt ist. Trotz Clean-Desk-Poli­cy kann sich da so eini­ges ansam­meln. Moni­tor­ar­me garan­tie­ren den nöti­gen Über­blick und sor­gen mit ihrer Beweg­lich­keit für die opti­ma­le Sicht aus jeder Sitz- und Steh­po­si­ti­on. Vier emp­feh­lens­wer­te Neu­hei­ten.