Dru­cken, scan­nen und kopie­ren

Den welt­weit leich­tes­ten und kleins­ten trag­ba­ren All-in-One-Dru­cker hat – nach eige­nen Anga­ben – Pri­me­ra Tech­no­lo­gy ent­wi­ckelt.

Das Gerät ist für all die­je­ni­gen kon­zi­piert, die viel von unter­wegs arbei­ten. Foto: Pri­me­ra

Klei­ner und leich­ter All-in-One-Dru­cker: Pri­me­ra Trio. Foto: Pri­me­ra

Der Dru­cker­de­ckel wird nach dem Öff­nen zum Zehn-Blatt-Ein­zug. Der Druck­kopf rotiert erst bei Inbe­trieb­nah­me in eine auf­rech­te Posi­ti­on. Foto: Pri­me­ra

Mit einem Gewicht von nur 1,2 kg und kom­pak­ten Abmes­sun­gen lässt sich der Pri­me­ra Trio leicht in der Akten­ta­sche oder im Ruck­sack trans­por­tie­ren. Foto: Pri­me­ra

Der 3-in-1-Dru­cker eig­net sich für Stu­den­ten glei­cher­ma­ßen wie für mobi­le Büro­ar­bei­ter. Foto: Pri­me­ra

Gibt es etwas Schö­ne­res, als am Strand geschäft­li­che Doku­men­te zu dru­cken? Foto: Pri­me­ra

Der Voll­farb-Tin­ten­strahl­dru­cker Pri­me­ra Trio kopiert, druckt und scannt Doku­men­te in Far­be und in Schwarz-Weiß. Dank einer maxi­ma­len Druck­auf­lö­sung von 4.800 dpi kön­nen Gra­fi­ken, Tex­te und Bil­der scharf und in Foto­qua­li­tät auf Stan­dard-DIN-A4-Papier sowie auf Post­kar­ten oder Foto­pa­pier aus­ge­druckt wer­den. Gescann­te Doku­men­te las­sen sich mit der im Lie­fer­um­fang ent­hal­te­nen PTgo! Scan- und Kopier­soft­ware von Pri­me­ra als PDF oder JPG spei­chern.

Für den mobi­len Ein­satz

Nach dem Öff­nen wird der Dru­cker­de­ckel zum Zehn-Blatt-Ein­zug. Der Druck­kopf rotiert erst bei Inbe­trieb­nah­me des Dru­ckers in eine auf­rech­te Posi­ti­on. Im ein­ge­klapp­ten Zustand wird der Druck­kopf unter­wegs vorm Aus­trock­nen und Aus­lau­fen geschützt. Für den mobi­len Ein­satz ver­fügt der Pri­me­ra Trio über einen Lithi­um-Ionen-Akku. Das Auf­la­den erfolgt über das mit­ge­lie­fer­te USB-Kabel oder über einen Kfz-Adap­ter. Das Gerät kann damit sowohl im Fahr­zeug als auch außer­halb fle­xi­bel genutzt wer­den und ist so ide­al für Mit­ar­bei­ter im Außen­dienst geeig­net. Mit einem Gewicht von nur 1,2 kg und kom­pak­ten Abmes­sun­gen lässt sich das Gerät leicht in der Akten­ta­sche oder im Ruck­sack trans­por­tie­ren.