Um Situa­tio­nen in Beruf und All­tag,  in denen wir uns für dumm ver­kauft vor­kom­men, geht es in die­sem Buch, das OFFICE ROXX bei der Suche nach neu­en Wer­ken rund um das The­ma Büro ent­deckt hat.

Du bist nett zu den Leu­ten, strengst dich an im Job und ver­hältst dich kor­rekt gegen­über Mit­ar­bei­tern und Vor­ge­setz­ten. Du rackerst dich ab, aber die ande­ren wer­den beför­dert. Und am Ende sollst du selbst auch noch dar­an schuld sein? In die­sem Buch rech­net Mat­thi­as Nöll­ke auf augen­zwin­kern­de Art und Wei­se mit den lee­ren Ver­spre­chun­gen der Chefs ab und lüf­tet die Geheim­nis­se der Leu­te, die beruf­lich an uns vor­bei­zie­hen, obwohl sie offen­sicht­lich nichts drauf­ha­ben. Ein nicht ganz ernst gemein­ter Rat­ge­ber für ver­schie­de­ne Situa­tio­nen in Beruf und All­tag, beim (Online-)Einkaufen sowie bei Gesund­heit- und Ernäh­rungs­fra­gen, in denen wir uns für dumm ver­kauft vor­kom­men. Eini­ge der Unge­rech­tig­kei­ten in die­sem Buch hat jeder schon erlebt, wes­we­gen der Leser herz­lich über sich selbst schmun­zeln kann. Lasst euch nicht ver­ar­schen!

Mat­thi­as Nöll­ke: „Du wirst doch heu­te nur noch ver­arscht. War­um dein Auto kaputt­geht, dei­ne Diät dich fett macht und der Schlei­mer aus dem Büro neben­an beför­dert wird“, Riva, 208 S., 9,99 €.