Banner Leaderboard

One-Stop-Shop, NeoCon 2022 | Suite 1193, Logicdata

50 Fragen an Helmut Link

Robert Nehring hat nicht viel von Mar­cel Proust gele­sen, stellt aber eben­falls gern vie­le Fra­gen. Inter­es­san­ten Per­sön­lich­kei­ten aus dem Büro­um­feld schickt er auch mal einen Fra­ge­bo­gen. Dies­mal ant­wor­te­te Hel­mut Link, Geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter Inter­stuhl und neu­er Vor­stands­vor­sit­zen­der des Büro­ein­rich­tungs­ver­ban­des IBA.

Helmut Link, Geschäftsführender Gesellschafter, Interstuhl. Abbildung: Interstuhl

Hel­mut Link, Geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter, Inter­stuhl. Abbil­dung: Interstuhl

ARBEITEN

1. Bitte beschreiben Sie Ihren Arbeitsplatz.

Mein Arbeits­platz befin­det sich in unse­rer Fir­men­zen­tra­le in Meß­stet­ten-Tie­rin­gen und ist cir­ca 45 m2 groß. Ich bli­cke auf den Ort Tie­rin­gen, auf die schö­ne Land­schaft der Schwä­bi­schen Alb. Eine Blick­ach­se geht auch direkt zu mei­nem pri­va­ten Haus. Das Mobi­li­ar ist selbst­ver­ständ­lich aus dem Hau­se Inter­stuhl. Ich habe mich für die klas­si­sche Vari­an­te der Kol­lek­ti­on Sil­ver (Arbeits­tisch, Ses­sel, Bespre­chungs­tisch, Bespre­chungs­stüh­le, Steh­tisch, Side­board) ent­schie­den. Die Ober­flä­chen sind aus loka­lem Ahorn-Furnier.

2. Wie kommen Sie zur Arbeit?

Ich fah­re täg­lich etwa fünf Minu­ten mit dem Auto in den Betrieb, manch­mal lau­fe oder fah­re ich auch mit dem Rad. Da ich häu­fig Kun­den­ter­mi­ne oder ande­re exter­ne Ter­mi­ne wahr­neh­me, ist es gut, das Auto vor der Tür ste­hen zu haben. Vor, wäh­rend und seit der Pan­de­mie. Da hat sich für mich wenig geändert.

3. Wo arbeiten Sie am liebsten?

Im Büro. Mit all unse­ren Mitarbeitenden.

4. Wann beginnt ein normaler Arbeitstag bei Ihnen, wann ist Schluss?

Gegen 8:30 Uhr kom­me ich meis­tens in den Betrieb. Bis 19:30 Uhr bin ich dann in der Regel in der Fir­ma, ab und zu auch län­ger. Mit­tags genie­ße ich eine Pau­se. Häu­fig zusam­men mit mei­ner Fami­lie. Das ist mir sehr wichtig.

5. Wie viele Videocalls haben Sie pro Woche und wie viel Zeit verbringen Sie mit diesen?

Es sind cir­ca zehn Video­calls pro Woche. Die durch­schnitt­li­che Dau­er beträgt eine Stun­de. Ich zie­he es aber vor, dass wir uns bei inter­nen Mee­tings wie­der per­sön­lich begeg­nen, von Mensch zu Mensch. Video Con­fe­ren­cing, sinn­voll ein­ge­setzt, spart jede Men­ge Zeit für alle Beteiligten.

6. Wie viele Stunden verbringen Sie im Schnitt pro Woche in Social-Media-Kanälen?

Zwei bis drei Stun­den ver­brin­ge ich damit, in den Social-Media-Kanä­len von Inter­stuhl her­um­zu­stö­bern – natür­lich auch in den Kanä­len der Wett­be­wer­ber. Ich schaue mir auch gern Fir­men­vor­bil­der, ande­re Mar­ken und ande­re Bran­chen an, um dazu­zu­ler­nen. Dabei über­le­ge ich, was für uns mög­li­cher­wei­se sinn­voll ist und uns wei­ter­brin­gen könnte.

7. Wie viele Stunden arbeiten Sie im Schnitt pro Woche?

Eigent­lich im Kopf rund um die Uhr – außer wenn ich schla­fe. Aber auch im Schlaf träu­me ich das eine oder ande­re The­ma aus, das kann pas­sie­ren. Fir­men­in­ha­ber sind eigent­lich immer mit ihrer Fir­ma und ihren Ziel­set­zun­gen beschäf­tigt. Es ist schwer, das abzu­schal­ten. Es ist ein Teil unse­rer Lebens­auf­ga­be, die wir uns gestellt haben. Beim Jog­gen oder Rad­fah­ren las­sen sich die meis­ten Pro­ble­me am bes­ten lösen. Mein Bru­der Joa­chim und ich lei­ten die Fir­ma. Da ist es mög­lich, die Ver­ant­wor­tung zu tei­len. Und wir haben eine gut ein­ge­spiel­te Füh­rungs­mann­schaft. Auf die­se ist Verlass.

OFFICE ROXX plus

Die­ser Bei­trag ist kos­ten­pflich­tig. Wenn Sie bereits Kun­de sind, kön­nen Sie sich hier ein­log­gen.

OR+ Abonnement

Erhal­ten Sie dau­er­haft Zugriff auf alle
OR+ Bei­trä­ge und das kom­plet­te
Heft­ar­chiv.

Beitrag kaufen

Schal­ten Sie die­sen oder einen ande­ren Bei­trag frei und Sie erhal­ten dau­er­haf­ten Zugriff auf ihn.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?