Banner Leaderboard

Bachmann - Webinar Desk Sharing organisieren mit iotspot, 6. oder 8. Juli

OFFICE PIONEERS Gunnar Seel & Kim Marc Bobsin: Der Raum ist nicht die Lösung. Wichtigster Faktor bleibt der Mensch

Gun­nar Seel und Kim Marc Bob­sin sind Office-Pio­nie­re, wie sie im Buche ste­hen. Mit die­sem Bei­trag sind die Grün­der des Pla­nungs­bü­ros sbp (Seel Bob­sin Part­ner) auch in dem Sam­mel­band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Gunnar Seel & Kim Marc Bobsin, Gründer und Partner sbp (Seel Bobsin Partner). Abbildung: sbp

Gun­nar Seel & Kim Marc Bob­sin, Grün­der und Part­ner sbp (Seel Bob­sin Part­ner). Abbil­dung: sbp

Was ist das wirk­lich Neue an New Work? Es geht min­des­tens um zeit­ge­mä­ße, sich ste­tig wei­ter­ent­wi­ckeln­de, ange­pass­te Arbeits­wei­sen. Weni­ger neu als viel­mehr indi­vi­du­el­ler. Neue For­men des Arbei­tens brau­chen zuneh­mend neue indi­vi­du­el­le Arbeits­um­ge­bun­gen. Rich­ten sich aber moder­ne Arbeits­pro­zes­se nach ihrer räum­li­chen Umge­bung oder prä­gen sie diese?

Was das Neue auch sein mag: Pri­mär geht es um die inhalt­li­che Opti­mie­rung des Pro­zes­ses »Arbeit« und um des­sen Orga­ni­sa­ti­on im Unter­neh­men. Und natür­lich um die Stei­ge­rung der Fle­xi­bi­li­tät und Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on der Mit­ar­bei­ter. Die Immo­bi­li­en­bran­che unter­schätzt den stei­gen­den Bedarf an modu­la­ren Immo­bi­li­en mit hoher Fle­xi­bi­li­tät in Bezug auf die räum­li­che Anpas­sungs­fä­hig­keit und varia­ble Miet­mo­del­le. Die Möbel­in­dus­trie meint, den Her­aus­for­de­run­gen kom­ple­xer Ver­än­de­rungs­pro­zes­se mit einem wil­den Mix aus Repro­duk­tio­nen und teils halb­ga­ren Neu­ent­wick­lun­gen begeg­nen zu kön­nen, denen sie auch gleich selbst das Prä­di­kat »New Work Möbel« auf­drückt. Par­al­lel haben Unter­neh­men viel Arbeit damit, ihre Orga­ni­sa­ti­on zukunfts­fä­hig anzu­pas­sen. Pro­zes­sprä­gen­de Tech­no­lo­gien sor­gen lau­fend für Ver­än­de­rung der Arbeits­be­rei­che, in denen sie genutzt wer­den. Die Welt der Arbeit ist ins Rol­len gekom­men – vie­le Unter­neh­men sind mehr denn je stark ver­un­si­chert bezüg­lich einer mög­li­chen Neuausrichtung.


sbp (Seel Bobsin Partner)

  • Ent­wick­lung ganz­heit­li­cher Design-Kon­zep­te für neue Arbeits­wel­ten, drei­di­men­sio­na­le Unter­neh­mens­dar­stel­lun­gen, Pro­dukt und Mar­ken­auf­trit­te sowie Insze­nie­rung von Erlebnisräumen
  • Gegrün­det: 1998
  • Mit­ar­bei­ten­de: 10
  • Stand­ort: Hamburg
  • sbpdesign.de

OFFICE PIONEERS: Ausblicke auf das Büro 2030. Visionen. Chancen. Herausforderungen.

BUCHTIPP:

OFFICE PIONEERS: Ausblicke auf das Büro 2030

Wie könn­ten Büro­ar­beit und Büros 2030 aus­se­hen? Was wird dann wich­ti­ger sein als heu­te, was weni­ger? Die­ses Buch ent­hält die Ant­wor­ten von 58 renom­mier­ten Experten.

„OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030. Visio­nen. Chan­cen. Her­aus­for­de­run­gen.“, Robert Nehring (Hg.), PRIMA VIER Nehring Ver­lag, 2., aktua­li­sier­te Auf­la­ge, Ber­lin 2021, 208 S., DIN A4, 49,90 € (E-Book 39,90 €).

Erhält­lich unter: OFFICE-PIONEERS.de

Literaturverzeichnis:

Banner-Footer 1

Test Half Banner

Banner-Footer 2

Test Half Banner

Banner-Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?