Krea­ti­ve Pro­zes­se sind unbe­re­chen­bar. Sie fin­den meis­tens nicht am Schreib­tisch statt, son­dern jen­seits davon. Auch Pau­sen haben Krea­tiv­po­ten­zi­al. Dafür hat das Unter­neh­men NEU – Gesell­schaft für Inno­va­ti­on die pas­sen­de Lösung ent­wi­ckelt.

Ideen schön festhalten. Abbildung: NEU – Gesellschaft für Innovation mbH

Ide­en schön fest­hal­ten. Abbil­dung: NEU – Gesell­schaft für Inno­va­ti­on mbH

Denk­Tisch von NEU – Gesell­schaft für Inno­va­ti­on: Das Set besteht aus einem roll­ba­ren Tisch­un­ter­ge­stell (Holz/Multiplex), Papier­block (DIN A2, cir­ca 2.200 Bögen, hand­ver­leimt und nach­füll­bar), zwei Hockern mit Sitz­kis­sen und einem Line­al zum Abtren­nen der Papier­bö­gen. Die Kis­sen sind lichtecht und fleck­ab­wei­send. Das wei­ße Tisch­un­ter­ge­stell ist gegen Auf­preis in ande­ren Far­ben erhält­lich. Tisch und Hocker sind für Lage­rung und Trans­port sta­pel­bar.