Die Zeit­schrift Das Büro hat die Top 100 Büro­pro­duk­te des Jah­res 2018 gekürt – bran­chen- und kate­go­ri­en­über­grei­fend. Wir stel­len Ihnen die­se High­lights moder­ner Büro­ar­beit in umge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge vor. Das sind die Plät­ze 31 bis 40.

Voyager 8200 UC von Plantronics.

Voy­a­ger 8200 UC von Plan­tro­nics.

VINTAGEis5 von Interstuhl.

VINTAGEis5 von Inter­stuhl.

e-STUDIO5008LP von Toshiba.

e-STU­DI­O5008LP von Toshi­ba.

Lighting Pad von Nimbus. Abbildungen: Frank Ockert

Ligh­t­ing Pad von Nim­bus. Abbil­dun­gen: Design­Raum GmbH und Frank Ockert

Swyx Mobile von Swyx.

Swyx Mobi­le von Swyx.

Table T4 S von System 180.

Table T4 S von Sys­tem 180.

Surface Ergonomische Tastatur von Microsoft.

Sur­face Ergo­no­mi­sche Tas­ta­tur von Micro­soft.

S4.0 von Interstuhl und Garmin.

S4.0 von Inter­stuhl und Gar­min.

FrameOne von Steelcase.

FrameO­ne von Steel­ca­se.

Sitagteam von Sitag. Abbildung: Design: 2DoDesign

Sitag­team von Sitag. Abbil­dung: Design: 2DoDesign

#31 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

Voy­a­ger 8200 UC von Plan­tro­nics: Das schnur­lo­se Head­set lässt sich per Blue­tooth mit Lap­top oder Smart­pho­ne ver­bin­den, auch mit bei­den gleich­zei­tig. Es lie­fert pro­fes­sio­nel­le Sprach­qua­li­tät, ohne dafür einen Mikro­fon­arm zu benö­ti­gen. Vier in die Vor­der­sei­te der bei­den Hör­mu­scheln ein­ge­las­se­ne Mikro­fo­ne erfas­sen die Stim­me und fil­tern dank Active-Noi­se-Can­cel­ling Hin­ter­grund­ge­räu­sche her­aus.

#32 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

VINTAGEis5 von Inter­stuhl: Die federnd gela­ger­ten, sehr inno­va­ti­ven Arm­leh­nen brin­gen einen spür­ba­ren Kom­fort- und Akti­vi­täts­ge­winn bei der Büro­ar­beit. Auch die Sitz­flä­che erlaubt groß­zü­gi­ge Bewe­gun­gen: Sie ist nach vor­ne schwin­gend gela­gert. Optisch über­zeu­gen das schlan­ke Design mit geschwun­ge­ner Rücken­leh­ne sowie die ring­för­mi­gen Rol­len.

#33 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

e-STU­DI­O5008LP von Toshi­ba: Die Eco-Hybrid-Mul­ti­funk­ti­ons­ge­rä­te von Toshi­ba kom­bi­nie­ren her­kömm­li­ches Dru­cken mit der Mög­lich­keit, Papier mehr­fach zu ver­wen­den. Das gelingt mit einem spe­zi­el­len blau­en Toner. Die­ser kann durch eine inte­grier­te Wie­der­auf­be­rei­tungs­funk­ti­on durch eine ther­mi­sche Behand­lung neu­tra­li­siert wer­den. Wich­ti­ges kann mit einem unlösch­ba­ren schwar­zen Toner gedruckt wer­den.

#34 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

Ligh­t­ing Pad von Nim­bus: Die­se Lösung ver­eint zwei sinn­vol­le Pro­duk­te in einem: LED-Beleuch­tung und Schall­ab­sor­ber. Die vom renom­mier­ten Bar­ten­bach-Labor ent­wi­ckel­ten LEDs ver­strö­men blend­frei­es und bril­lan­tes Licht. Sie wer­den in ein 60 mm dickes Akus­ti­k­ele­ment der Schall­ab­sorp­ti­ons­klas­sen A und B mit Vlies­ober­flä­che ein­ge­las­sen. Somit sind sie auf den ers­ten Blick fast unsicht­bar.

#35 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

Swyx Mobi­le von Swyx: Aus dem Smart­pho­ne im Nu eine funk­tio­na­le Neben­stel­le der Tele­fon­an­la­ge zu machen, ist mit die­ser App kein Pro­blem. An jedem Ort wird für aus­ge­hen­de Anru­fe die Büro­num­mer ver­wen­det: Der Ange­ru­fe­ne sieht sie auf sei­nem Dis­play. Das funk­tio­niert auch bei ein­ge­hen­den Anru­fen. Außer­dem kann die App auf alle Unter­neh­mens­kon­tak­te zugrei­fen, samt Durch­wah­len.

#36 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

Table T4 S von Sys­tem 180: Teams von bis zu sechs Per­so­nen fin­den an die­sem Tisch die Mög­lich­keit zum krea­ti­ven Aus­tausch oder Mee­ting. Durch die Rol­len kann der Tisch schnell an den benö­tig­ten Ort gescho­ben wer­den. Alle Tische der Design Thin­king Line des Ber­li­ner Her­stel­lers kön­nen mit Fea­tures wie Power­Clip für die Strom­ver­sor­gung oder einer Stuff­Box für ver­schie­de­ne Gegen­stän­de ergänzt wer­den.

#37 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

Sur­face Ergo­no­mi­sche Tas­ta­tur von Micro­soft: Die dop­pelt gepols­ter­te Hand­bal­len­auf­la­ge bringt sehr hohen Kom­fort beim Tip­pen. Dank der gewölb­ten und geteil­ten Form der Tas­ta­tur blei­ben die Unter­ar­me und Hän­de in relax­ter Posi­ti­on. Via Blue­tooth lässt sie sich mit allen gän­gi­gen Win­dows-, Mac-OS-, iOS- und Andro­id-Devices kop­peln. Das Design passt zu Micro­soft-Sur­face-Pro­duk­ten.

#38 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

S4.0 von Inter­stuhl und Gar­min: Unter der Sitz­flä­che eines Büro­stuhls befes­tigt, über­trägt der münz­gro­ße Sen­sor Signa­le an den Com­pu­ter oder eine Gar­min-Uhr. Der Nut­zer erhält dann Rat­schlä­ge für und Erin­ne­run­gen an regel­mä­ßi­ge Posi­ti­ons­wech­sel. Außer­dem wer­den ihm leich­te Work­out-Übun­gen vor­ge­schla­gen und Tipps für die rich­ti­ge Ein­stel­lung des Büro­stuhls gege­ben.

#39 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

FrameO­ne von Steel­ca­se: Das Design die­ses Schreib­ti­sches setzt mit kla­ren Lini­en und zurück­hal­ten­den For­men in jeder Arbeits­um­ge­bung Akzen­te. Die Tisch­plat­te scheint über den flä­chen­bün­di­gen Tisch­bei­nen zu schwe­ben, was dem Pro­dukt Leich­tig­keit und Ele­ganz ver­leiht. Auch das unsicht­ba­re Kabel­ma­nage­ment über­zeugt. FrameO­ne ist zu 99 Pro­zent recy­cel­bar und kann um Orga­ni­sa­ti­ons­ele­men­te erwei­tert wer­den.

#40 der Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018

Sitag­team von Sitag: Die Stuhl­fa­mi­lie, ent­wor­fen vom Design­stu­dio 2DoDesign, umfasst Dreh- und Bei­stell­stüh­le. Die Dreh­stüh­le sind mit hoher oder nied­ri­ger Rücken­leh­ne erhält­lich, gepols­tert, mit Netz­be­zug oder mit Elastoll­an­leh­ne. Elastol­lan ist fle­xi­bel, schmutz­re­sis­tent und luft­durch­läs­sig. Die bie­nen­wa­ben­ähn­li­che Struk­tur macht die Model­le zu ech­ten Eye­cat­chern in jedem Büro.

Top 100 Büroprodukte des Jahres 2018, ET 05.03.2018

 

 

Neu­gie­rig gewor­den, wel­che Pro­duk­te es noch in die Top 100 Büro­pro­duk­te des Jah­res 2018 geschafft haben? Dann wer­fen Sie einen Blick in das kom­plet­te Son­der­heft von Das Büro.