Banner Leaderboard

One-Stop-Shop, NeoCon 2022 | Suite 1193, Logicdata

OFFICE PIONEERS Anke Mai, René Rösner & Katrin Sambale: Arbeit? Das macht Sinn! Berufsleben früher – heute – morgen

Anke Mai, René Rös­ner und Kat­rin Sam­ba­le sind Office-Pio­nie­re, wie sie im Buche ste­hen. Denn mit die­sem Bei­trag sind die drei Pla­nungs­ex­per­ten der Plan­Ob­jekt GmbH auch in Band zwei von „OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030“ präsent. 

Anke Mai, Geschäftsführende Gesellschafterin, René Rösner, Geschäftsführender Gesellschafter, und Katrin Sambale, Projektmanagerin von PlanObjekt GmbH. Abbildung: PlanObjekt GmbH

Anke Mai, Geschäfts­füh­ren­de Gesell­schaf­te­rin, René Rös­ner, Geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter, und Kat­rin Sam­ba­le, Pro­jekt­ma­na­ge­rin von Plan­Ob­jekt GmbH. Abbil­dung: Plan­Ob­jekt GmbH

Wenn Mama in der guten alten Zeit zur Arbeit ging, wuss­ten wir Kin­der genau, wo das war: Am Ende der Stra­ße ein klei­ner Flach­bau mit Büros und dahin­ter die Fabrik. Noch heu­te erin­nern wir uns, wie es dort roch und hören das Kla­ckern der Schreib­ma­schi­nen. Es war schön, dort zu sein. Die Zeit dreh­te sich im nor­ma­len Tem­po wei­ter, und viel­leicht gab es von der Kol­le­gin ein Bon­bon oder wir durf­ten selbst ein­mal auf der Schreib­ma­schi­ne tippen.

Trotz­dem war unse­re Mut­ter abends müde und rieb sich den Nacken. Kein Wun­der bei den Schreib­tisch­klöt­zen, die dort stan­den und den durch­ge­ses­se­nen Büro­stüh­len. Wenn sie zu Hau­se war, begann ihr eigent­li­ches Leben mit Fami­lie, Frei­zeit, Freun­den, und wenn man sie frag­te, was sie auf Arbeit tat, wur­de das meist mit einem Schul­ter­zu­cken abge­tan – dies und das, Schreib­ar­bei­ten eben.

Und heu­te? Wenn Müt­ter in der guten neu­en Zeit von der Arbeit kom­men, wis­sen Kin­der nicht sofort, wo genau sie war: viel­leicht in dem hohen Haus mit den lan­gen Flu­ren und den vie­len klei­nen Büros oder sie hat­te einen Ter­min bei einem Kun­den und war unter­wegs. Manch­mal geht der Tag auch län­ger, weil sie noch ein Geschäfts­es­sen hat. Wenn Kin­der heu­te mit zur Arbeit dür­fen, ist das meist ein wenig hek­tisch. Alle tele­fo­nie­ren und sol­len nicht gestört wer­den, und an den Rech­ner dür­fen sie gleich gar nicht – es könn­te ja was kaputt gehen. Die Zei­ger der Uhr schei­nen sich schnel­ler zu dre­hen. Mama lässt sich seuf­zend auf die Couch fal­len, wenn sie heim­kommt und der Tru­bel des Fami­li­en­le­bens wei­ter­geht. Auch wenn sich die Arbeits­kul­tur um ein Viel­fa­ches zum Bes­se­ren gewan­delt hat, reibt sie sich manch­mal den Nacken und fühlt sich gestresst. Sie wünscht sich einen Arbeits­platz, an dem sie kon­zen­triert und moti­viert agie­ren kann. Bis dahin geht sie zum Aus­gleich zwei Mal die Woche jog­gen, um sich fit­ter zu füh­len oder um ein­fach die­se eine Stun­de für sich allein zu haben.

OFFICE ROXX plus

Die­ser Bei­trag ist kos­ten­pflich­tig. Wenn Sie bereits Kun­de sind, kön­nen Sie sich hier ein­log­gen.

OR+ Abonnement

Erhal­ten Sie dau­er­haft Zugriff auf alle
OR+ Bei­trä­ge und das kom­plet­te
Heft­ar­chiv.

Beitrag kaufen

Schal­ten Sie die­sen oder einen ande­ren Bei­trag frei und Sie erhal­ten dau­er­haf­ten Zugriff auf ihn.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?