Banner Leaderboard

One-Stop-Shop, NeoCon 2022 | Suite 1193, Logicdata

OFFICE PIONEER Dieter Brübach: Die Bürozukunft ist nachhaltig. Öko-faire Beschaffung ist der Schlüssel

Auch Die­ter Brübach ist ein Office Pioneer, wie er im Buche steht. Denn mit die­sem Bei­trag ist das Vor­stands­mit­glied Bun­des­deut­scher Arbeits­kreis für Umwelt­be­wuss­tes Manage­ment (B.A.U.M.) e. V. eben­falls in dem gera­de erschie­ne­nen Band »OFFICE PIONEERS: Aus­bli­cke auf das Büro 2030« präsent.

Dieter Brübach, Vorstandsmitglied Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. Abbildung: Simon Veith – nachhaltige Fotografie

Die­ter Brübach, Vor­stands­mit­glied Bun­des­deut­scher Arbeits­kreis für Umwelt­be­wuss­tes Manage­ment (B.A.U.M.) e. V. Abbil­dung: Simon Veith – nach­hal­ti­ge Fotografie

Was hat Nach­hal­tig­keit mit Büros zu tun? Lan­ge Zeit galt ein Büro­ar­beits­platz per se als gesund­heits- und umwelt­scho­nend. Für Umwelt­ver­schmut­zung stan­den Betrie­be mit qual­men­den Schorn­stei­nen, Abwas­ser, Pro­duk­ti­ons-Che­mi­ka­li­en und Son­der­müll. Doch die­se Ein­schät­zung hat sich geän­dert. Zwar mag jedes ein­zel­ne Büro für sich genom­men wenig Ein­fluss auf das Umwelt­ge­sche­hen haben, doch sum­mie­ren sich die Wir­kun­gen aus über 18 Mil­lio­nen deut­schen Büro­ar­beits­plät­zen zu gigan­ti­schen Grö­ßen­ord­nun­gen auf.

In Deutsch­land wer­den jähr­lich über 50 Mil­lio­nen Tin­ten­pa­tro­nen und über 16 Mil­lio­nen Toner­kar­tu­schen ver­braucht. Zehn Mil­lio­nen Ton­nen Müll stam­men aus bun­des­deut­schen Büros. Über drei Mil­lio­nen PCs/Notebooks wer­den jähr­lich gekauft und fal­len in immer kür­zer wer­den­den Abstän­den als Com­pu­ter­schrott wie­der an. Papier ist und bleibt ein zen­tra­les Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mit­tel – trotz der Digi­ta­li­sie­rung. Allein in Deutsch­land wer­den jähr­lich mehr als 20 Mil­lio­nen Ton­nen davon ver­braucht. Die­se Zah­len bele­gen, dass Nach­hal­tig­keit im Büro ein bedeut­sa­mes und aktu­el­les The­ma ist.

OFFICE ROXX plus

Die­ser Bei­trag ist kos­ten­pflich­tig. Wenn Sie bereits Kun­de sind, kön­nen Sie sich hier ein­log­gen.

OR+ Abonnement

Erhal­ten Sie dau­er­haft Zugriff auf alle
OR+ Bei­trä­ge und das kom­plet­te
Heft­ar­chiv.

Beitrag kaufen

Schal­ten Sie die­sen oder einen ande­ren Bei­trag frei und Sie erhal­ten dau­er­haf­ten Zugriff auf ihn.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?