Banner Leaderboard

Bachmann - Webinar Desk Sharing organisieren mit iotspot, 6. oder 8. Juli

Das Beste aus zwei Welten

Im Zuge der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on fehlt vie­len KMUs das inter­ne Know-how, um ihre IT-Infra­struk­tur so zu ent­wi­ckeln und zu ska­lie­ren, dass sie kon­kur­renz­fä­hig bleibt. Hier setzt die Ura­no Infor­ma­ti­ons­sys­te­me GmbH mit inno­va­ti­ven Lösun­gen an, die das Bes­te aus zwei Wel­ten vereinen.

Urano vermittelt Know-how, damit KMUs ihre IT-Infrastruktur so entwickeln und skalieren können, dass sie konkurrenzfähig bleiben. Abbildung: Pexels

Ura­no ver­mit­telt Know-how, damit KMUs ihre IT-Infra­struk­tur so ent­wi­ckeln und ska­lie­ren kön­nen, dass sie kon­kur­renz­fä­hig blei­ben. Abbil­dung: Pexels

IT-Dienst­leis­ter gibt es wie Sand am Meer. Doch nur weni­ge ver­fü­gen über 30 Jah­re Erfah­rung und aus­ge­präg­tes Fach­wis­sen, das sowohl Apple-Pro­duk­te als auch Micro­soft 365 umfasst. Die­ses Allein­stel­lungs­merk­mal macht Ura­no zu einem wert­vol­len Part­ner für Kon­zer­ne, mit­tel­stän­di­sche Betrie­be und öffent­li­che Ein­rich­tun­gen. „Ein Kun­de hat uns mal als die Brü­cke zur Zukunft sei­nes Unter­neh­mens bezeich­net und das ist eine sehr tref­fen­de Umschrei­bung, wie ich fin­de. Unser inno­va­ti­ves Exper­ten­team ver­wan­delt die Hür­den der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on in wert­vol­le Chan­cen, um inter­ne Pro­zes­se effi­zi­en­ter zu gestal­ten, um Mit­ar­bei­ter zu ent­las­ten und so die gesam­te Wert­schöp­fungs­ket­te zu opti­mie­ren“, erklärt Ura­no-Geschäfts­füh­rer und Chief Ope­ra­ting Offi­cer (COO) Schmalenbach.

Urano-Geschäftsführer und Chief Operating Officer (COO) Sebastian Schmalenbach. Abbildung: Urano

Ura­no-Geschäfts­füh­rer und Chief Ope­ra­ting Offi­cer (COO) Sebas­ti­an Schma­len­bach. Abbil­dung: Urano

One-Stop-Shop für Technologien im Modern Workplace

Durch eine enge Zusam­men­ar­beit mit Apple und Micro­soft bie­tet der IT-Lösungs­part­ner aus Bad Kreuz­nach sei­nen Kun­den hohe IT-Fle­xi­bi­li­tät – maß­ge­schnei­dert und bud­get­scho­nend. Dabei kom­bi­niert das Unter­neh­men Apple-Hard­ware mit den viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten von Micro­soft 365, um eine IT-Umge­bung zu schaf­fen, in der Ange­stell­te gern und bes­ser arbei­ten. Sales Mana­ger Ahmed Al-Thiab von Ura­no bringt es auf den Punkt: „Apple-Gerä­te bie­ten einen Wohl­fühl­fak­tor, der in der Busi­ness-Welt noch nicht so rich­tig ange­kom­men ist. Dabei ste­hen MS-Office-Anwen­dun­gen wie Word, Out­look, Excel, Power­Point, OneNote, One­Dri­ve oder Teams auch im App-Store zur Ver­fü­gung und lau­fen auf Apple-Gerä­ten zuver­läs­sig. Unter­neh­men, die die­sen Vor­teil erken­nen und ihre Wert­schät­zung durch die Bereit­stel­lung hoch­wer­ti­ger Pro­duk­te wie Macs, iPho­nes oder iPads zum Aus­druck brin­gen, erhal­ten das Bes­te aus bei­den Wel­ten: eine enga­gier­te Beleg­schaft mit erhöh­ter Produktivität.“

Von der Planung bis zur Umsetzung und darüber hinaus

Ob es um die Iden­ti­fi­zie­rung der Kun­den­be­dürf­nis­se geht oder um die Unter­stüt­zung bei der Fest­le­gung eines effek­ti­ven Leis­tungs­um­fangs, die Ura­no-Exper­ten brin­gen jedes Unter­neh­men ans Ziel. Alles beginnt mit dem Busi­ness-Con­sul­ting-Team, das die Umset­zung der spe­zi­el­len IT-Anfor­de­run­gen durch per­sön­li­che Bera­tung sicher­stellt. Dabei kom­men nicht nur Metho­den und Erfah­run­gen aus dem Pro­jekt-, Pro­zess- und Ser­vice­ma­nage­ment zum Ein­satz, son­dern auch Ura­nos lang­jäh­ri­ge Exper­ti­se in der ope­ra­ti­ven Umset­zung. Schließ­lich han­delt es sich beim Pro­jekt­be­ra­ter-Team um aus­ge­bil­de­te Fach­in­for­ma­ti­ker, die ihre Exper­ti­se mit metho­di­schen Fähig­kei­ten kom­bi­nie­ren. So kön­nen sie etwa eine anspruchs­vol­le One­Dri­ve-Migra­ti­on nicht nur pla­nen, son­dern auch kom­plett von A bis Z umset­zen. Dank ITIL-Zer­ti­fi­zie­rung ste­hen Ura­no bewähr­te Pro­zes­se zur Ver­fü­gung, wel­che die Ser­vice­qua­li­tät zusätz­lich steigern.

Urano begleitet KMUs während des gesamten Prozesses der digitalen Transformation. Abbildung: Urano

Ura­no beglei­tet KMUs wäh­rend des gesam­ten Pro­zes­ses der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on. Abbil­dung: Urano

Hardware-Leasing: Nach Bedarf und auf dem neusten Stand

Unter­neh­mern, die teu­re Hard­ware-Käu­fe scheu­en, bie­tet Ura­no eine fai­re Alter­na­ti­ve. Unter­neh­men kön­nen Macs, iPho­nes und iPads über das Device-as-a-Ser­vice-Pro­gramm lea­sen. Im Ver­gleich zum Erwerb über her­kömm­li­che Händ­ler spa­ren Ura­no-Kun­den etwa 37 Pro­zent des Kauf­prei­ses bei fle­xi­ble­ren Zah­lungs­mo­da­li­tä­ten wie bei­spiels­wei­se monat­li­che Raten anstel­le einer gro­ßen Anfangs­in­ves­ti­ti­on. Dazu kom­men tech­ni­sche Sup­port­leis­tun­gen wie Apple Care – ein Rund­um-sorg­los-Paket, das qua­li­ta­tiv und preis­lich über­zeugt. Ein wei­te­rer Vor­teil sind die trans­pa­ren­ten Ver­trags­kon­di­tio­nen, die den kun­den­ori­en­tier­ten Anspruch von Ura­no unterstreichen.

Mit dem Apple-Business-Manager-Portal können Geräte, Apps und Funktionen zentral verwaltet und verteilt werden. Abbildung: Pexels

Mit dem Apple-Busi­ness-Mana­ger-Por­tal kön­nen Gerä­te, Apps und Funk­tio­nen zen­tral ver­wal­tet und ver­teilt wer­den. Abbil­dung: Pexels

Apple Business Manager macht es Unternehmen einfach

Kun­den des IT-Dienst­leis­ters pro­fi­tie­ren außer­dem vom leis­tungs­fä­hi­gen Apple-Busi­ness-Mana­ger-Por­tal, mit dem Gerä­te, Apps und Funk­tio­nen des Unter­neh­mens zen­tral ver­wal­tet und ver­teilt wer­den kön­nen. Dank der naht­lo­sen Inte­gra­ti­on von MDM-Lösun­gen (Mobi­le Device Manage­ment) las­sen sich Inhal­te, Daten und Infor­ma­tio­nen dort bereit­stel­len, wo sie von Mit­ar­bei­ten­den benö­tigt wer­den. Falls zusätz­li­che Hil­fe bei der Ein­rich­tung oder Kon­fi­gu­ra­ti­on neu­er Sys­te­me am Arbeits­platz benö­tigt wird, sind die zer­ti­fi­zier­ten Exper­ten des Unter­neh­mens nur einen Anruf ent­fernt. Ura­no-Kun­den kön­nen sich so auf ihre Arbeit kon­zen­trie­ren, ohne von Ver­wal­tungs­auf­ga­ben gebremst zu wer­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on mit Apple-Pro­duk­ten fin­den sich hier.

Banner-Footer 1

Test Half Banner

Banner-Footer 2

Test Half Banner

Banner-Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?