Banner Leaderboard

One-Stop-Shop, NeoCon 2022 | Suite 1193, Logicdata

Unkomplizierter Genuss: Zwei neue Kaffeeautomaten von SEVERIN

ANZEIGE

Pro Kopf und Jahr trin­ken die Deut­schen durch­schnitt­lich 162 Liter Kaf­fee. Damit die­ser schön aro­ma­tisch ist, hat SEVERIN zwei neue Kaf­fee­au­to­ma­ten auf den Markt gebracht: das Fil­ter­mo­dell KA 4810 und den kom­pak­ten Kaf­fee­voll­au­to­ma­ten KV 8090.

Der kom­pak­te Kaf­fee­voll­au­to­mat KV 8090 berei­tet auch Espres­so zu.

Die Fil­ter­ma­schi­ne KA 4810 ver­fügt über ein inte­grier­tes Mahlwerk.

Der Induk­ti­ons-Milch­auf­schäu­mer SM 9688 beherrscht das Zusam­men­spiel von Hit­ze und Luft.

Der Kaf­fee­au­to­mat KA 4810 mahlt vor dem Auf­brü­hen die Kaf­fee­boh­nen frisch und nach indi­vi­du­ell ein­ge­stell­tem Mahl­grad. Drei ver­schie­de­ne Aro­ma­stu­fen sor­gen für die opti­ma­le Stär­ke. Falls die Boh­nen aus­ge­gan­gen sind, kann vor­ge­mah­le­ner Kaf­fee ver­wen­det werden.

Schlank und schick

Mit dem Kaf­fee­voll­au­to­ma­ten KV 8090 gelingt Kaf­fee auf Knopf­druck. Das Edel­stahl-Kugel­mahl­werk mit stu­fen­los ein­stell­ba­rem Mahl­grad ist lei­se und erfüllt von fein bis grob jeden Kaf­fee­wunsch. Die Vor­brüh­funk­ti­on ermög­licht ein inten­si­ves Aro­ma. Und das alles in weni­gen Minu­ten, denn es ist kein vor­he­ri­ges Auf­hei­zen not­wen­dig. Die Bedie­nung erfolgt per Touch-Steuerung.

Schaumige Krönung

Um beim Milch­schaum die rich­ti­ge Kon­sis­tenz und Tem­pe­ra­tur zu errei­chen, kommt es auf ein aus­ge­wo­ge­nes Zusam­men­spiel von Hit­ze und Luft an. Die­se Dosie­rung beherrscht der Induk­ti­ons-Milch­auf­schäu­mer SM 9688.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?