Banner Leaderboard

Ecophon Soundproof 2022

DIVI cube – immer wieder neu und anders

DIVI cube, der mul­ti­funk­tio­na­le Raum­tei­ler von Ropimex, eig­net sich per­fekt zum Abtren­nen von Aus­stel­lungs­flä­chen und Ser­vice­be­rei­chen sowie fürs kon­zen­trier­te Arbei­ten im Großraumbüro.

DIVI cube von Ropimex ermöglicht flexible Zonierung von Arbeitsbereichen. Abbildung: Ropimex

DIVI cube von Ropimex ermög­licht fle­xi­ble Zonie­rung von Arbeits­be­rei­chen. Abbil­dung: Ropimex

Schall- und Sichtschutz schaffen Räume für konzentrierte Einzelarbeit. Abbildung: Ropimex

Schall- und Sicht­schutz schaf­fen Räu­me für kon­zen­trier­te Ein­zel­ar­beit. Abbil­dung: Ropimex

DIVI cube ist flexibel einzusetzen und leichtes Auf-, Ab- und Umbauen. Abbildung: Ropimex

DIVI cube ist fle­xi­bel ein­zu­set­zen und leich­tes Auf-, Ab- und Umbau­en. Abbil­dung: Ropimex

Dis­kre­ti­on ist gewahrt, Ein­bli­cke wer­den erschwert und das Mit­hö­ren redu­ziert. Denn als intel­li­gen­te Insel­lö­sung bewährt sich das Sys­tem mit sicht- und schall­schüt­zen­der Funk­ti­on über­all dort, wo Dis­kre­ti­on gefor­dert ist. Das gilt ins­be­son­de­re in Emp­fangs-/Schal­ter- und War­te­be­rei­chen sowie in Anmel­de­zo­nen. Der vor­han­de­ne Raum lässt sich mit DIVI cube von Ropimex schnell und ein­fach unterteilen.

Freistehender Raumtrenner nach dem Baukastenprinzip

Der frei­ste­hen­de Raum­tren­ner lässt sich pro­blem­los schnell auf-, ab- und umbau­en: Schall­schutz­plat­ten in die Pro­fi­le ein­füh­ren, mit Hal­te­klam­mern fixie­ren, Abschluss­klap­pen auf­ste­cken – fer­tig ist der Sicht- und Schall­schutz. Die Ein­satz­be­reit­schaft in weni­gen Schrit­ten ermög­licht eine sehr varia­ble und tätig­keits­be­zo­ge­ne Auf­stel­lung des frei­ste­hen­den Raum­tren­ners. Das Sys­tem besteht aus Uni­ver­sal­säu­len, die sich durch Instal­la­ti­on von 25 mm star­ken Füll­plat­ten aus 100 Pro­zent PET-Fasern zu einer L-, U-, Z- oder Kreuz­form ver­bin­den las­sen. PET-Fasern sind zer­ti­fi­ziert nach ÖKO-Tex-Stan­dard 100 und schwer ent­flamm­bar nach DIN EN 13501-1, B-s2 d0. Die DIVI-cube-Füll­plat­ten erfül­len die Anfor­de­run­gen der Schall­ab­sor­ber-Klas­se C.

Wandlungsfähig – passend zu immer neuen Arbeitsumgebungen

Wo wech­seln­de Ein­satz­or­te zum Grund­kon­zept gehö­ren, ist auch die Anpas­sungs­fä­hig­keit an sich ver­än­dern­de Umge­bun­gen ein zen­tra­les Gestal­tungs­prin­zip. So kann bei DIVI cube zum Bei­spiel zwi­schen Füll­plat­ten in ver­schie­de­nen Brei­ten und Höhen gewählt wer­den. Auch die Säu­len sind in ver­schie­de­nen Abmes­sun­gen erhält­lich. Zur Farb­pa­let­te der Füll­plat­ten gehö­ren neben den Stan­dard­far­ben Hell­grau und Grau acht Son­der­tö­ne – dar­un­ter auch modi­sche Akzent­far­ben wie Limo­ne und Auber­gi­ne. Alle Far­ben kön­nen nach indi­vi­du­el­len Vor­lie­ben zusam­men­ge­stellt werden.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?