ANZEIGE

Das Büro ist heue über­all: im Auto, im Zug, zu Hau­se, im Gar­ten. Leben und Arbeit flie­ßen inein­an­der. Man kann die­sen Trend kri­ti­sie­ren, was man jedoch nicht kann: die­sen Trend igno­rie­ren. Die Orga­tec, die vom 25. bis 29. Okto­ber in Köln statt­fin­det, stellt sich die­ser Her­aus­for­de­rung.

Da das Büro heu­te über­all ist, sind inno­va­ti­ve Pro­duk­te ...

... neue Lösun­gen ...

... und unge­wöhn­li­che Ide­en gefragt.

Die tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten bestim­men mehr und mehr unser Arbeits­le­ben. Man ist immer online und über­all erreich­bar. Gesucht wer­den neue Lösun­gen, unge­wöhn­li­che Ide­en und inno­va­ti­ve Pro­duk­te. Auf der Leit­mes­se für Arbeits­wel­ten wer­den schon lan­ge nicht mehr nur Schreib­ti­sche, Con­tai­ner und Co. gezeigt. Viel­mehr geht es um Arbeits­kul­tur, Arbeits­pro­zes­se und Arbeits­um­ge­bun­gen. Auf einer 260 m2 gro­ßen Son­der­flä­che prä­sen­tiert die Orga­tec Design­lö­sun­gen zum The­ma Küchen und Außen­be­reich.

Vorteile im Vorverkauf

Jetzt Ein­tritts­kar­te online kau­fen und bis zu 45 % spa­ren!