Banner Leaderboard

One-Stop-Shop, NeoCon 2022 | Suite 1193, Logicdata

Zur optimalen Büroakustik in nur drei Schritten

Büro­räu­me sind häu­fig optisch anspre­chend gestal­tet. Groß­raum­bü­ros und Cowor­king Spaces haben aber wie Ein­zel­ar­beits­plät­ze oft ein Defi­zit bei der Raum­akus­tik. Das wis­sen auch die Raum­akus­tik-Exper­ten von t.akustik und geben Tipps.

Raumakustiklösung für Arbeitsplätze. Abbildung: t.akustik

Raum­akus­tik­lö­sung für Arbeits­plät­ze. Abbil­dung: t.akustik

Damit im Büro ruhi­ges, kon­zen­trier­tes und erfolg­rei­ches Arbei­ten mög­lich ist, müs­sen unbe­dingt gute Raum­akus­tik und aus­rei­chen­der Schall­schutz gewähr­leis­tet sein. Beim Tele­fo­nie­ren und bei Bespre­chun­gen dür­fen ande­re Gesprä­che oder Geräu­sche nicht stö­ren. Nicht umsonst gibt es eini­ge Vor­ga­ben, Leit- und Richt­li­ni­en wie zum Bei­spiel die „Tech­ni­schen Regeln für Arbeits­stät­ten (ASR) A3.7“, die DIN 18041 „Hör­sam­keit in Räu­men“ und die VDI 2569 „Schall­schutz und akus­ti­sche Gestal­tung im Büro“ zu Akus­tik und Lärm am Arbeitsplatz.

Schall­re­fle­xio­nen kön­nen im Büro­raum zu Klang­fär­bun­gen füh­ren, die die Sprach­ver­ständ­lich­keit ver­rin­gern und das Stress­le­vel erhö­hen. Die­se Pro­ble­me kann man mit Akus­tik­maß­nah­men redu­zie­ren: Mit Schall­schutz­wän­den, Decken­se­gel und ande­ren Akus­tik­mo­du­len wird die raum­akus­ti­sche Situa­ti­on im Büro deut­lich optimiert.

Die Raum­akus­tik-Exper­ten von t.akustik haben ver­schie­de­ne Kom­plett­pa­ke­te spe­zi­ell für die Raum­akus­tik in Büro­ge­bäu­den kon­zi­piert. Die­se kön­nen mit­hil­fe unse­res Raum­kon­fi­gu­ra­tors zusam­men­ge­stellt wer­den. In nur weni­gen Schrit­ten ist es dadurch mög­lich, das opti­ma­le Akus­tik­raum­set für Ein­zel­bü­ros, Mehr­per­so­nen- und Groß­raum­bü­ros mit bis zu 16 Arbeits­plät­zen zu kre­ieren. Die­se ver­bes­sern nicht nur die Akus­tik, son­dern sind auch optisch anspre­chend und jeweils in drei ver­schie­de­nen Far­ben erhältlich.

Akustische Wohlfühlatmosphäre

Ver­ant­wort­lich für pro­ble­ma­ti­sche Akus­tik in Räu­men sind meist gro­ße, den Schall reflek­tie­ren­de Flä­chen. Da es in Büros oft jede Men­ge davon gibt, beinhal­ten unse­re Akus­tik­sets immer auch Wand­ab­sor­ber. Die­se Modu­le wer­den an den Büro­wän­den ange­bracht und „schlu­cken“ Schall, der sich sonst wei­ter im Raum potenziert.

Unse­re Absor­ber haben sich schon tau­send­fach in Ton­stu­di­os, Pro­be­räu­men oder Heim­ki­nos bewährt. Sie bestehen aus PET, sind flamm­hem­mend und für den Fre­quenz­be­reich der Stim­me und typi­scher Büro­ge­räu­sche (zum Bei­spiel Dru­cker, Tas­ta­tur­klap­pern und Maus­klicks) geeignet.

Eben­so reflek­tie­ren Decken viel Schall. Aus die­sem Grund ist es not­wen­dig, auch dort zu dämp­fen. Dafür sind „Decken­se­gel“, so genann­te Decken­ab­sor­ber, in unse­ren Office-Akus­tik­pa­ke­ten ein fes­ter Bestand­teil. Ein­fach instal­liert und schnell in der Höhe jus­tiert, wer­den die­se Absor­ber über dem Arbeits­platz auf­ge­hängt und sor­gen für eine deut­li­che Ver­bes­se­rung der Büroakustik.

Akustiklösungen für Duo-Büros

Wenn zwei oder mehr Per­so­nen in einem Büro sit­zen, soll­ten die­se auch akus­tisch von­ein­an­der abge­schirmt wer­den, damit unge­stört gear­bei­tet wer­den kann. Hier kom­men unse­re spe­zi­el­len Tisch­ab­sor­ber ins Spiel. Auf dem direk­ten Weg von Schreib­tisch zu Schreib­tisch wird die Schall­aus­brei­tung durch Dämp­fung ver­hin­dert. Gleich­zei­tig die­nen sie als Sicht­schutz, ohne zu sehr abzukapseln.

Akustik-Lösungen für Duo-Büros. Abbildung: t.akustik

Akus­tik-Lösun­gen für Duo-Büros. Abbil­dung: t.akustik

Akustik-Lösungen für Duo-Büros. Abbildung: t.akustik

Akus­tik-Lösun­gen für Duo-Büros. Abbil­dung: t.akustik

Weil nicht alle Arbeits­plät­ze gleich sind, las­sen die Tisch­ab­sor­ber sich fle­xi­bel an die ver­schie­de­nen Tisch­kon­fi­gu­ra­tio­nen anpas­sen. Neben mit­ge­lie­fer­ten PET-Stand­fü­ßen sind unter­schied­li­che Hal­te­sys­te­me für die Befes­ti­gung an Tischen ver­füg­bar. Alle PET-Absor­ber sind in Schwarz, Grau und Weiß erhältlich.

Skalierbare Raumakustik für Großraumbüros

Raumakustiklösung für Großraumbüros. Abbildung: t.akustik

Raum­akus­tik­lö­sung für Groß­raum­bü­ros. Abbil­dung: t.akustik

Für typi­sche Vie­rer­grup­pen hat Tho­mann kom­plet­te Akus­tik­sets im Ange­bot, die sich belie­big erwei­tern las­sen. Selbst größ­te Loft­bü­ros las­sen sich damit akus­tisch opti­mie­ren, ohne den offe­nen Cha­rak­ter der Räu­me zu ver­lie­ren. Mit zusätz­li­chen Akus­tikt­renn­wän­den oder Wand­ab­sor­bern kön­nen die Sets fle­xi­bel erwei­tert werden.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?