Banner Leaderboard

One Vision. Provider. Stop-Shop. For Height-Adjustable Systems.

Soft Rock von Narbutas erhält German Design Award 2022

Das modu­la­re Lounge-Sys­tem Soft Rock des litaui­schen Her­stel­lers Nar­bu­tas hat den Ger­man Design Award 2022 der Kate­go­rie Win­ner erhal­ten. Die Lounge-Sitz­mö­bel aus der Feder des däni­schen Design­stu­di­os Strand+Hvass sor­gen für eine ent­span­nen­de Umge­bung im Büro.

Soft Rock von Narbutas wurde mit einem German Design Award 2022 der Kategorie Winner ausgezeichnet. Abbildung: Narbutas

Soft Rock von Nar­bu­tas wur­de mit einem Ger­man Design Award 2022 der Kate­go­rie Win­ner aus­ge­zeich­net. Abbil­dung: Narbutas

Die Jury des Ger­man Design Awards 2022 bestand aus mehr als 35 Design-, Mar­ken- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ex­per­ten, die das Gesamt­kon­zept der Nomi­nier­ten unter ande­rem in Bezug auf Nach­hal­tig­keit, Ästhe­tik, Halt­bar­keit und Funk­tio­na­li­tät bewerteten.

Auszeichnung begeistert Designer und Hersteller

„Wir freu­en uns sehr über die­se Nach­rich­ten und bedan­ken uns bei der Jury des Deut­schen Rates für Form­ge­bung für die Aus­zeich­nung. Wir möch­ten auch dem Team von Nar­bu­tas gra­tu­lie­ren und ihnen dafür dan­ken, dass sie an unser Kon­zept geglaubt haben“, so die Desi­gner Chris­ti­na Strand und Niels Hvass, die Desi­gner von Soft Rock. „Das Füh­rungs­team hat in schwie­ri­gen Pan­de­mie­zei­ten inno­va­ti­ve Lösun­gen für das neue Pro­dukt ent­wi­ckelt und gefun­den. Ohne deren Enga­ge­ment wäre die Aus­zeich­nung nicht mög­lich gewesen.“

Das Lounge-Möbel ermöglicht den Wechsel zwischen Ausruhen und Arbeiten. Abbildung: Narbutas

Das Lounge-Möbel ermög­licht den Wech­sel zwi­schen Aus­ru­hen und Arbei­ten. Abbil­dung: Narbutas

Veränderungen der Arbeitswelt abbilden

Die neue Genera­ti­on von Ange­stell­ten inspi­rier­te das däni­sche Design­stu­dio Strand+Hvass zu einer Kol­lek­ti­on, die die Ver­än­de­run­gen im Büro­be­reich und bei den Men­schen, die dort arbei­ten, wider­spie­gelt. „Von Anfang an haben wir ver­sucht, die Anfor­de­run­gen der neu­en Genera­ti­on zu defi­nie­ren. Wie und von wo die Men­schen arbei­ten wol­len. Was wir jetzt sehen, sind die Ver­än­de­run­gen. Nicht nur der Schreib­tisch, son­dern auch wei­che Sitz­ge­le­gen­hei­ten in Lounge-Berei­chen wer­den für Ange­stell­te zum Arbeits­platz. So steigt die Nach­fra­ge nach zwang­lo­se­ren, ent­spann­te­ren Arbeits­be­rei­chen bei gleich­zei­ti­gem Bedürf­nis nach stän­di­ger Bewe­gung“, sagen die Desi­gner Niels Hvass und Chris­ti­na Strand.

Der Wechsel zwischen geraden und abgerundeten Formen ist inspiriert von Strand, Meer und Küste. Abbildung: Narbutas

Der Wech­sel zwi­schen gera­den und abge­run­de­ten For­men ist inspi­riert von Strand, Meer und Küs­te. Abbil­dung: Narbutas

Inspiriert von Strand, Küste und Meer

Bei der Gestal­tung von Soft Rock lie­ßen sich Chris­ti­na Strand und Niels Hvass von der Natur inspi­rie­ren. Dort beob­ach­te­ten sie, wie die Wel­len des Mee­res über Fel­sen und Stei­ne der Küs­te bre­chen und die For­men die­ser Fel­sen und Stei­ne wei­cher und glat­ter wer­den las­sen. Des­halb schafft die Syn­er­gie zwi­schen abge­run­de­ten For­men und gera­den Lini­en ein ein­zig­ar­ti­ges, auf­fäl­li­ges und doch ein­fa­ches Design. Dank der mar­kan­ten und prä­gnan­ten Sil­hou­et­te hebt sich Soft Rock von Nar­bu­tas von ande­ren wei­chen Sitz­mö­beln ab.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?