Mit InFo­cus Light­Cast las­sen sich Bild­schirm­an­sich­ten von belie­bi­gen End­ge­rä­ten kabel­los auf Pro­jek­to­ren oder Dis­plays über­tra­gen. Zusätz­lich erwei­tert das Modul die Funk­tio­na­li­tät des jewei­li­gen End­ge­räts um einen Web­brow­ser und ein elek­tro­ni­sches White­board.

In Mee­tings Inhal­te tei­len war häu­fig umständ­lich. Mit Light­Cast ist damit Schluss.

Das Light­Cast-Modul über­trägt Inhal­te kabel­los auf Dis­plays und Pro­jek­to­ren.

Bild­schirmin­hal­te von jedem belie­bi­gen Tablet, Lap­top oder Smart­pho­ne unter Andro­id, Win­dows, Chro­me OS und Apple iOS/OSX las­sen sich mit Light­Cast von InFo­cus kabel­los auf einen Pro­jek­tor oder ein Dis­play über­tra­gen. Damit das gelingt, muss das Light­Cast-Modul ledig­lich mit dem Pro­jek­tor oder Dis­play ver­bun­den sein – eine Instal­la­ti­on zusätz­li­cher Soft­ware ist nicht erfor­der­lich – und schon las­sen sich die jewei­li­gen Bild­schirmin­hal­te eins zu eins über den Pro­jek­tor oder das Dis­play wie­der­ge­ben.

Wei­te­re Funk­tio­nen

Neben der Bild­schirm­über­tra­gung punk­tet Light­Cast mit einem inte­grier­ten Web­brow­ser und einer leis­tungs­star­ken White­board-App. Um die­se Funk­tio­nen zu nut­zen, ist auf­sei­ten des Sen­de­ge­räts ledig­lich die jewei­li­ge App zu akti­vie­ren (Mira­cast für Andro­id und Win­dows, Air­play für iOS/OSX oder die InFo­cus „Light­Cast Sen­der-App“ für Gerä­te unter Chro­me OS). Die White­board-App InFo­cus BigNo­te ver­wan­delt jedes Dis­play dar­auf­hin in ein funk­ti­ons­rei­ches, inter­ak­ti­ves White­board mit einem kom­plet­ten Set an digi­ta­len Stif­ten, Mar­kern, For­men und Lini­en.

Direk­ter Zugriff

Die App funk­tio­niert ohne Anschluss an einen PC und lässt sich per kabel­lo­ser Maus und Key­board sowie per Touch­funk­ti­on kin­der­leicht bedie­nen. Der inte­grier­te Web­brow­ser ermög­licht zudem den direk­ten Inter­net­zu­griff per LAN oder Wi-Fi auf dem jeweils ange­schlos­se­nen End­ge­rät. Der Nut­zer kann also ohne PC-Anschluss Prä­sen­ta­tio­nen bear­bei­ten und auf das Inter­net zugrei­fen. So las­sen sich Pro­jek­to­ren oder Dis­plays in Kon­fe­renz­räu­men geräusch­arm ohne PC nut­zen.