Moder­ne Büro­mö­bel wie ergo­no­mi­sche Sitz­lö­sun­gen und bewe­gungs­för­dern­de Sitz-Steh-Tische, ganz­heit­li­che Objekt­be­rich­te, Licht, Luft, Lärm, Boden­be­lä­ge und Medi­en­tech­nik. Hier fin­den Sie Trends, Lösun­gen und Top-Adres­sen aus dem Bereich Büro­ein­rich­tung. Herz­lich will­kom­men!

  • OFFICE-ROXX-Leserumfrage „Home-Office 2020“ im Auftrag von Staples

    OFFICE-ROXX-Leserumfrage „Home-Office 2020“

    Wie hal­ten Sie es mit dem Home-Office? Das möch­ten wir von Ihnen wis­sen. Zusam­men mit Stap­les Solu­ti­ons, dem Exper­ten für Office und Home-Office, füh­ren wir eine Befra­gung durch. Unter den Teil­neh­mern wer­den drei attrak­ti­ve Prei­se für das Heim­bü­ro ver­lost.

  • Claro von Drabert
    ANZEIGE

    Si, Claro! Der Neue von Drabert

    Zu jedem gut aus­ge­stat­te­ten Arbeits­platz gehört ein funk­tio­na­ler Büro­dreh­stuhl. Die­ser soll­te das ergo­no­mi­sche Sit­zen sowie das Wohl­be­fin­den för­dern, aber gleich­zei­tig nut­zer­freund­lich sein. So wie der neue Cla­ro der Kin­narps-Mar­ke Dra­bert.

  • BP Barmenia Siegen 01

    Der neue Style der Barmenia

    Das Archi­tek­tur­bü­ro Brust + Part­ner hat der Bar­me­nia-Ver­si­che­rung in Sie­gen ein zeit­ge­mä­ßes Sty­ling ver­passt. Im Rah­men des Pro­jekts „New Way Of Insuran­ce“ ent­stand ein Raum­kon­zept, das Arbeit und Life­style naht­los mit­ein­an­der ver­bin­det.

  • leolux caruzzo

    Möbel mit hohem Relax-Faktor

    Es ist Zeit für eine kur­ze Aus­zeit. Doch zum rich­ti­gen Pau­sen-Fee­ling feh­len Ihnen die pas­sen­den Möbel im Büro? Dann las­sen Sie sich von unse­ren Vor­schlä­gen inspi­rie­ren. Damit die nächs­te Arbeits­pau­se zu einer gelun­ge­nen Aus­zeit in einem ent­spann­ten Ambi­en­te wird.

  • iba_büro-szenario_2

    Büro in Zeiten von Corona: Abstände und Abtrennungen richtig planen

    Seit 20. August 2020 gilt die SARS-CoV-2-Arbeits­schutz­re­gel. Sie kon­kre­ti­siert die Rah­men­be­din­gun­gen für siche­res Arbei­ten in Zei­ten von Coro­na. Der Indus­trie­ver­band Büro und Arbeits­welt e. V. (IBA) erläu­tert auf Grund­la­ge die­ser Infek­ti­ons­schutz­re­geln wich­ti­ge Anpas­sun­gen in Büro­räu­men.

  • Dr. Robert Nehring moderierte das Bürotrendforum Smart Solutions: Das intelligente Büro.

    Digitales Bürotrendforum Sustainability zur Paperworld 2021

    Anläss­lich der Paper­world lädt unser Ver­lag am 19. April 2021 wie­der zu einem inter­es­san­ten Vor­trags­pro­gramm ein. Dies­mal lau­tet das The­ma „Sus­taina­bi­li­ty: Das nach­hal­ti­ge Büro“. Erst­mals fin­det die­ses Büro­t­rend­fo­rum aus­schließ­lich digi­tal statt.

  • Noom 50 von Actiu

    Meeting-Möbel für kommunikatives Teamwork

    Von exklu­siv über ele­gant bis hin zu sty­lisch – die Band­brei­te an Möbeln für Kon­fe­renz­räu­me und Bespre­chungs­in­seln ist groß.  Wir stel­len eini­ge hoch­wer­ti­ge Büro­stüh­le und Kon­fe­renz­ti­sche vor, damit die Team­ar­beit wei­ter­hin Spaß macht und kom­mu­ni­ka­tiv bleibt.

  • Eine fensternahe Position des Schreibtisches lässt einen guten Ausblick zu.

    Gutes Licht für Home-Worker

    Die Beleuch­tung in den eige­nen vier Wän­den ist oft nicht für die Arbeit am Lap­top oder Com­pu­ter-Moni­tor gemacht. Wie opti­ma­le Licht­ver­hält­nis­se im Home-Office geschaf­fen wer­den kön­nen, ver­ra­ten die Licht­ex­per­ten vom Pla­nungs­bü­ro Peter And­res (PAL) aus Ham­burg.

  • Leonhard: Aufklappbarer Screen in Form eines Buchs: Der Eingang zur Lab-Fläche.

    Lebensraum Büro: Ein Arbeitsumfeld für Kreative bei Leonhard

    Für den Büro- und Objekt­ein­rich­ter Leon­hard haben die Innen­ar­chi­tek­ten von blo­cher part­ners ein Büro­um­feld geschaf­fen, das Wohl­füh­len und Inspi­ra­ti­on unter­stützt. Der neu­ge­stal­te­te Works­pace för­dert sowohl den krea­ti­ven Aus­tausch im Team als auch kon­zen­trier­te Ein­zel­ar­beit.

  • Der Standsome Slim White ermöglicht ergonomische Arbeit an jedem Tisch. Abbildung: Standsome

    Gewinnspiel: Gesundes Arbeiten mit Standsome

    Wir ver­lo­sen einen Standso­me Slim White von Standso­me. Der höhen­ver­stell­ba­re Schreib­tisch­auf­satz des Main­zer Start-ups ist schnell auf­ge­baut, fle­xi­bel ein­setz­bar und bringt Bewe­gung in den Arbeits­all­tag. Egal, ob zu Hau­se oder im Büro.