Banner Leaderboard

One-Stop-Shop, NeoCon 2022 | Suite 1193, Logicdata

Messetermine 2022 für Office-Entscheider

Coro­na-bedingt sind 2021 zahl­rei­che Mes­sen aus­ge­fal­len und eini­ge fan­den aus­schließ­lich vir­tu­ell statt. Nächs­tes Jahr sol­len Trends und Neu­hei­ten wie­der im phy­si­schen Glanz prä­sen­tiert wer­den. Das ist zumin­dest der Plan. Ein Über­blick über die wich­tigs­ten Mes­sen 2022 für Office-Entscheider.

Auch 2022 sind neben reinen Präsenzmessen viele Hybrid-Formate geplant. Abbildung: Koelnmesse

Auch 2022 sind neben rei­nen Prä­senz­mes­sen wie­der vie­le Hybrid-For­ma­te geplant. Abbil­dung: Koelnmesse

Das High­light der Büro­be­darfs­bran­che, die Paper­world, fin­det Ende Januar/Anfang Febru­ar in Frankfurt/Main statt. Für alle, die nicht vor Ort sein kön­nen, bie­tet die inter­na­tio­na­le PBS-Fach­mes­se neben der Prä­senz­ver­an­stal­tung ein digi­ta­les Ange­bot. Eine Online-Platt­form ermög­licht die Fern­teil­nah­me und Ver­net­zung aller Teil­neh­mer. Am ers­ten Tag der PBS-Mes­se ver­an­stal­tet der PRIMA VIER Ver­lag 2022 wie­der ein Büro­t­rend­fo­rum. Die­ses Mal zum The­ma Hybri­de Arbeitswelt.

Kaf­fee­voll­au­to­ma­ten, Was­ser­spen­der, Snacks und was dar­über hin­aus für eine gelin­gen­de Büro­pau­se nötig ist, wird Ende März nach zwei­jäh­ri­ger Zwangs­pau­se wie­der auf der Intern­or­ga in Ham­burg prä­sen­tiert. Auch hier wird die Prä­senz­ver­an­stal­tung digi­tal ergänzt. Die im Büro­be­reich wach­sen­de Bran­che der Ven­ding­au­to­ma­ten­her­stel­ler und Ope­ra­tor trifft sich Ende Okto­ber in Köln, auf der par­al­lel zur Orga­tec statt­fin­den­den Euvend & Cof­fee­na.

Messen für Bürotechnik und Kommunikation

Die ISE (Inte­gra­ted Sys­tems Euro­pe) fin­det im Janu­ar in Bar­ce­lo­na statt. Das Who-is-who der Her­stel­ler aus den Berei­chen Kom­mu­ni­ka­ti­on, Kol­la­bo­ra­ti­on und Prä­sen­ta­ti­on stellt auf der inter­na­tio­na­len Mes­se für AV-Tech­nik neue Lösun­gen und tech­ni­sche Inno­va­tio­nen vor. Nach­dem das Debüt in der spa­ni­schen Metro­po­le letz­tes Jahr nur in ein­ge­schränk­tem Umfang statt­fin­den konn­te, gibt es nun wie­der ein vol­les Pro­gramm an Kon­fe­ren­zen und Wei­ter­bil­dungs­se­mi­na­ren sowie zahl­rei­che Lounge- und Demonstrationsbereiche.

Trends und tech­ni­sche Inno­va­tio­nen auf dem Feld von Kun­den­ser­vice und -dia­log zeigt die Call Cen­ter World (CCW) Ende März in Ber­lin. Auch die­ses Jahr wird durch die beglei­ten­de Online-Kon­fe­renz wie­der vir­tu­el­ler Aus­tausch ermöglicht.

Die Digi­tal­mes­se Twenty2X hät­te ursprüng­lich bereits im Früh­jahr 2020 aus der Tau­fe geho­ben wer­den sol­len. Nach­dem sie 2021 aus­schließ­lich digi­tal statt­fand, soll die Pre­mie­re der Prä­senz­mes­se nun im März in Han­no­ver gefei­ert wer­den. Das hybri­de Nach­fol­ge-Event zur Cebit posi­tio­niert sich als Digi­tal­ver­an­stal­tung für den Mit­tel­stand. Busi­ness-Soft­ware (CRM, ERP), Cloud-Com­pu­ting und Kon­nek­ti­vi­tät wer­den im Mit­tel­punkt stehen.

Die Con­su­mer-ori­en­tier­te Inter­na­tio­na­le Funk­aus­stel­lung (IFA) in Ber­lin wird im Sep­tem­ber auch für pro­fes­sio­nel­le Office-Worker wie­der eini­ges zu ent­de­cken bereit­hal­ten: von Kaf­fee­ma­schi­nen über Kopf­hö­rer und Dru­cker bis hin zu Monitoren.

Möbel, Böden und Licht: die Büroeinrichtungs-Branche

Eine der welt­weit größ­ten Fach­mes­sen für Innen­raum­ge­stal­tung und Möbel soll­te im Janu­ar in Köln ihre Pfor­ten öff­nen: die imm colo­gne. Lei­der muss­te sie abge­sagt wer­den, genau wie die Bran­chen­leit­mes­se für Tep­pi­che und Boden­be­lä­ge Domo­tex. Dafür fin­det im Okto­ber das High­light der Büro­ein­rich­tungs­bran­che 2022 statt: die Orga­tec in Köln. Dort ste­hen neben Mobi­li­ar auch Akus­tik-, Beleuch­tungs-, Kli­ma- und Boden­lö­sun­gen im Mit­tel­punkt. Im März tref­fen sich in Frankfurt/Main die Beleuch­tungs­ex­per­ten auf der Light + Buil­ding.

Gesundheit, Sicherheit und HR

Anfang April fin­den Gesund­heits­ver­ant­wort­li­che auf der Cor­po­ra­te Health Con­ven­ti­on in Stutt­gart zusam­men. Eben­falls in Stutt­gart kön­nen Inter­es­sier­te auf der Arbeits­schutz Aktu­ell Anfang Okto­ber The­men und Lösun­gen rund um die Sicher­heit der Arbeit und ergo­no­mi­sche Arbeits­be­din­gun­gen ent­de­cken. Die Arbeits­schutz Aktu­ell 2022 hat den Anspruch, als ers­te Fach­mes­se in der Lage zu sein, kon­kre­te, durch die Pan­de­mie her­vor­ge­ru­fe­ne Ver­än­de­run­gen unse­rer Arbeits­welt tat­säch­lich benen­nen, ana­ly­sie­ren und dis­ku­tie­ren zu können.

Euro­pas größ­te Fach­mes­se für Per­so­nal­ma­nage­ment, die Zukunft Per­so­nal Euro­pe, ver­netzt dann Mit­te Sep­tem­ber in Köln Men­schen und Märk­te in den The­men­be­rei­chen HR-Manage­ment, Digi­ta­li­sie­rung und Leadership.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?