ANZEIGE

In jedem Büro gibt es sie: Kalen­der. Ob auf dem Schreib­tisch oder an der Wand, mit einem Blick hat der Büro­ar­bei­ter alle wich­ti­gen Ter­mi­ne im Auge.

Einige der zahlreichen Kalender im Angebot von office discount.

Eini­ge der zahl­rei­chen Kalen­der im Ange­bot von office dis­count.

Der Online-Ver­sand­händ­ler office dis­count bie­tet eine Viel­zahl von Kalen­dern an: der klas­si­sche Büro­ar­ti­kel ist der Taschen­ka­len­der. Auch unter dem Namen Buch­ka­len­der bekannt, ver­fügt er über ver­schie­de­ne Ein­tei­lun­gen. Stun­den-, Tages-, Monats- und Jah­res­über­sich­ten, die eine fle­xi­ble und detail­rei­che Pla­nung für geschäft­li­che und pri­va­te Ter­mi­ne ermög­li­chen. Ähn­lich sind auch Schü­ler­ka­len­der auf­ge­baut. Aller­dings ent­hal­ten die­se kein voll­stän­di­ges Kalen­der­jahr, son­dern zwei Schul­halb­jah­re – begin­nend im Juli.

Die Alleskönner

Ter­min- oder Sys­tem­pla­ner sind mehr als nur Kalen­der. Durch die aus­tausch­ba­ren Kalen­der­blät­ter kann der Pla­ner nach per­sön­li­chen Bedürf­nis­sen zusam­men­ge­stellt wer­den. Außer­dem muss am Ende des Jah­res kein neu­er Kalen­der gekauft wer­den, da das Kalen­da­ri­um ein­fach aus­ge­wech­selt wer­den kann. Vie­le Ter­min­pla­ner ver­fü­gen außer­dem über Ein­steck­fä­cher für Visi­ten­kar­ten und Schlau­fen für Stif­te. Damit hat man alle Uten­si­li­en für den Geschäfts­ter­min bei­sam­men.

In jedem Büro zuhause

Tisch­ka­len­der gibt es in ver­schie­de­nen Aus­füh­run­gen: als Unter­la­ge, die gro­ßer Notiz­block und Schreib­tisch­schutz in einem ist, oder als Tisch­auf­stel­ler mit fes­tem Rah­men und ver­schieb­ba­rem Tages­an­zei­ger.

Wand­pla­ner sind bei der Pla­nung von Team­ar­beit ide­al, da sie eine Jah­res­über­sicht im Groß­for­mat bie­ten. Län­ger­fris­ti­ge Urlaubs- und Ein­satz­plä­ne oder Pro­jekt­ar­bei­ten las­sen sich mit sol­chen Kalen­dern leicht über­bli­cken. Bei beschich­te­ten Kalen­dern, die mit abwasch­ba­ren Stif­ten beschrie­ben wer­den, bleibt die Pla­nung fle­xi­bel.