Banner Leaderboard

Bachmann - Webinar Desk Sharing organisieren mit iotspot, 6. oder 8. Juli

Die Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021, Plätze 1 bis 10

Das OFFICE ROXX Mag hat die Top 100 Büro­lö­sun­gen des Jah­res 2021 gekürt. Wir stel­len die­se Inspi­ra­tio­nen für eine moder­ne Büro­ar­beit in umge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge vor. Als Krö­nung fol­gen hier die Plät­ze 1 bis 10.

Rally Bar von Logitech.

#1 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

Ral­ly Bar von Logi­tech: Seit 2020 sind Video­kon­fe­ren­zen fes­ter Bestand­teil des Office-All­tags. Auch 2021 wer­den sie die Büro­ar­beit prä­gen. Unse­re Büro­lö­sung des Jah­res ver­ein­facht die­se Art der Kom­mu­ni­ka­ti­on. Das Video­kon­fe­renz­sys­tem von Logi­tech ist in zwei Aus­füh­run­gen erhält­lich – Ral­ly Bar Mini für klei­ne und Ral­ly Bar für mit­tel­gro­ße Kon­fe­renz­räu­me. Bei­de All-in-one-Lösun­gen glän­zen mit vie­len prak­ti­schen Fea­tures. Die ein­fa­che Bedie­nung weiß kom­plett zu über­zeu­gen. Micro­soft Teams oder Zoom kön­nen per App direkt auf der jewei­li­gen Ral­ly Bar lau­fen. Alter­na­tiv las­sen sich bei­de Lösun­gen schnell via USB mit einem Kon­fe­renz­raum-PC oder -Mac sowie einem BYOD-Gerät ver­bin­den. Die Kame­ras lie­fern gesto­chen schar­fe Bil­der mit Auf­lö­sun­gen von bis zu 4K. Ein KI-Sucher garan­tiert, dass das Objek­tiv immer alle wich­ti­gen Aktio­nen der Teil­neh­mer erfasst. Auch für erst­klas­si­gen Sound ist gesorgt. Die KI-basier­te RightSound-Tech­nik schafft einen Aus­gleich zwi­schen lei­sen und lau­ten Stim­men. Außer­dem unter­drückt sie uner­wünsch­te Geräu­sche. Die Ral­ly-Bar-Lösun­gen von Logi­tech heben digi­ta­le Mee­tings auf ein neu­es Qua­li­täts-Level. Im Smart Office des Jah­res 2021 zäh­len sie zu den Must-haves.


Winea Flow von Wini.

#2 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

Winea Flow von Wini: Die­ser Sitz-Steh-Schreib­tisch ist in Sachen Bedie­nung, Design, Fle­xi­bi­li­tät und Ergo­no­mie vor­bild­lich. Gemein­sam mit dem Desi­gner Uwe Som­mer­la­de ist dem Her­stel­ler eine attrak­ti­ve Lösung mit kla­rer For­men­spra­che gelun­gen. Wahl­wei­se links oder rechts befin­det sich die soge­nann­te Wini-Ecke, das Bedien­ele­ment für die Höhen­ver­stel­lung von 65 bis 125 cm. Intui­tiv kann über die­se eine Schnell­ver­stel­lung vor­ge­nom­men wer­den. Sehr prak­tisch ist auch der Lift-Kabel­ka­nal, wel­cher bei der Ver­schie­bung der Arbeits­flä­che auto­ma­tisch mit nach oben oder unten fährt. Das erleich­tert die Elek­tri­fi­zie­rung und hat vor allem bei grö­ße­ren Office-Workern den Vor­teil, dass die Bei­ne unter dem Tisch nie in Kabeln hän­gen blei­ben. Dank viel­fäl­ti­ger Gestell- und Mate­ri­al­va­ri­an­ten macht Winea Flow auch im Home­of­fice eine gute Figur. Für Fle­xi­bi­li­tät sorgt eine optio­na­le Funk­ti­ons­schie­ne, mit der Bild­schirm­hal­ter, Akus­tik­pa­nee­le, Beleuch­tung und Acces­soires am Tisch­sys­tem befes­tigt wer­den kön­nen. Die Aus­zeich­nung mit dem Blau­en Engel beschei­nigt eine nach­hal­ti­ge Produktion.


AT Mesh von Wilkhahn.

#3 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

AT Mesh von Wilk­hahn: Büro­ar­beit fin­det zum größ­ten Teil im Sit­zen statt. Dar­an wird sich auch in Zukunft nichts ändern. Des­halb soll­te schon der Büro­stuhl die zur Gesund­erhal­tung not­wen­di­ge Bewe­gung för­dern – so wie die­ses Modell. Herz­stück des AT Mesh ist die drei­di­men­sio­na­le Sitz­ki­ne­ma­tik Tri­men­si­on. Sie ermög­licht wäh­rend des Sit­zens viel­fäl­ti­ge Bewe­gun­gen wie Beu­gung, Stre­ckung, seit­li­che Nei­gung und freie Becken­ro­ta­ti­on. Das Mesh-Gewe­be der Rücken­leh­ne gibt dem Büro­dreh­stuhl ein noch leich­te­res Design und sorgt gera­de an wär­me­ren Tagen für eine ange­neh­me Luft­durch­läs­sig­keit. Auch die ESP-Vari­an­ten des AT, die dank erhöh­ter Sitz­po­si­ti­on den Wech­sel von Sit­zen und Ste­hen för­dern, sind mit der neu­en Netz­be­span­nung erhält­lich. Neben den ergo­no­mi­schen Fea­tures punk­tet der AT Mesh mit sei­ner umwelt­freund­li­chen Her­stel­lung: Die Netz­be­span­nung des Rücken­rah­mens besteht zu 80 Pro­zent aus recy­cel­ten PET-Fla­schen. Die­ser Büro­stuhl ist auch ide­al für das Home­of­fice geeignet.


Surface Go 2 von Microsoft.

#4 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

Sur­face Go 2 von Micro­soft: Ide­al für Office-Worker, die mobil mit einem Tablet arbei­ten und dabei nicht auf den Kom­fort und die Leis­tungs­fä­hig­keit eines Note­books ver­zich­ten wol­len. Die Bedie­nung des Sur­face Go 2 kann per Touch­screen und Pen oder optio­nal Maus und Key­board erfol­gen. Für die nöti­ge Leis­tung sorgt ein Intel-Pro­zes­sor der ach­ten Genera­ti­on. Es gibt einen USB-C-Anschluss und einen LTE-Adap­ter. Die Akku­lauf­zeit beträgt bis zu zehn Stun­den. Das 10,5-Zoll-Display, zwei HDKa­me­ras und die inte­grier­ten Mikro­fo­ne sor­gen für eine sehr gute Qua­li­tät bei Team-Calls. Für uns ein wei­te­res Plus: Das viel­sei­ti­ge Sur­face Go 2 wiegt ohne Tas­ta­tur nur 539 g.


Evolve2 85 von Jabra.

#5 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

Evolve2 85 von Jabra: Plug-and-play ist bei die­sem Head­set nicht nur Anspruch, son­dern Wirk­lich­keit. In unse­rem Pro­dukt­test haben wir uns davon über­zeugt. Durch die UC-Zer­ti­fi­zie­rung ist das Modell in allen gän­gi­gen Video­kon­fe­renz­an­wen­dun­gen sofort ein­satz­fä­hig. Die Ver­ar­bei­tung und das Design sind sehr hoch­wer­tig und auch die tech­ni­schen Fea­tures wis­sen zu über­zeu­gen, vor allem die akti­ve Geräusch­un­ter­drü­ckung (ANC), bei der die Gesprä­che von Kol­le­gen kom­plett aus­ge­blen­det wer­den. Ein rotes Busy­light signa­li­siert: Jetzt nicht! Die Sprach­wie­der­ga­be ist dank der zehn inte­grier­ten Mikro­fo­ne kris­tall­klar. Durch den Memo­ry-Schaum­stoff ist der Tra­ge­kom­fort der Ohr­mu­schel extrem hoch. Rund­um überzeugend.


S 43 von Thonet.

#6 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

S 43 von Tho­net: Bei die­ser Pro­dukt­fa­mi­lie haben uns sowohl das klas­si­sche und dezen­te Design gefal­len als auch die vie­len Ein­satz­mög­lich­kei­ten. Ob im Home­of­fice, im Mee­ting­raum oder am Schreib­tisch im Fir­men­bü­ro, das redu­zier­te Stahl­rohr­mo­dell S 43 sieht über­all gut aus. Der Ent­wurf für die­se Design-Iko­ne stammt von Mart Stam aus dem Jahr 1931. Tho­net hat dem Klas­si­ker nun zwei Updates ver­passt. Der S 43 Ate­lier sorgt mit sei­nem Fünfarm­dreh­kreuz auf Rol­len für die nöti­ge Mobi­li­tät bei moder­ner Wis­sens­ar­beit. Die bei­den Bar­ho­cker S 43 H und S 43 HT behal­ten die Frei­schwin­ger­op­tik des ursprüng­li­chen Modells bei und sor­gen in Loun­ges und War­te­be­rei­chen für das gewis­se visu­el­le Etwas.


A300 von Franke.

#7 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

A300 von Fran­ke: Dass Grö­ße nicht alles ist, beweist der Schwei­zer Her­stel­ler mit die­sem kom­pak­ten Voll­au­to­ma­ten, der selbst in der schmals­ten Büro­kü­che sei­ne Spe­zia­li­tä­ten zube­rei­ten kann. Trotz der gerin­gen Abmes­sun­gen sind bei der Qua­li­tät, Ver­ar­bei­tung und Bedien­bar­keit kei­ner­lei Abstri­che gemacht wor­den. Ganz im Gegen­teil: Die Viel­falt an aus­wähl­ba­ren Spe­zia­li­tä­ten sowie die ein­fa­che und intui­ti­ve Benut­zung per Touch­dis­play oder per Soft­ware über das Web sind zeit­ge­mäß und las­sen genau wie der Geschmack kei­ne Wün­sche offen. Wem die über 100 aus­wähl­ba­ren Geträn­ke­op­tio­nen nicht aus­rei­chen, der kann die Maschi­ne zusätz­lich mit einem Pul­ver­be­häl­ter für Scho­ko- und Milch­pul­ver­va­ri­an­ten ausstatten.


Ports von Bene. Abbildung: Wolfgang Zlodej

Abbil­dung: Wolf­gang Zlodej

#8 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

Ports von Bene: Die vom Lon­do­ner Design­stu­dio Pear­son Lloyd gestal­te­te Serie bricht als Mul­ti­ta­lent star­re Gren­zen zwi­schen ein­zel­nen Unter­neh­mens­be­rei­chen auf. Sie schafft mit ihren drei Bestand­tei­len Table, Lounge und Sto­rage ein Umfeld, in dem Ideen ent­ste­hen, koor­di­niert und umge­setzt wer­den kön­nen. Uns hat beson­ders über­zeugt, wie ele­gant die Serie bis­her getrenn­te Berei­che mit­ein­an­der ver­schmel­zen lässt. Table ermög­licht Kol­la­bo­ra­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on. Lounge dient als Rück­zugs­ort für kon­zen­trier­te Ein­zel­ar­beit und Ideen­fin­dung. Sto­rage ver­bin­det die bei­den Arbeits­wei­sen als semi-trans­pa­ren­ter Raumtrenner.


Independent Workplace von Bachmann.

#9 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

Inde­pen­dent Work­place von Bach­mann: Hier ist der Name Pro­gramm. Die Lösung erlaubt es Unter­neh­men, ihre Mit­ar­bei­ter kom­plett unab­hän­gig vom Strom­netz am Ort ihrer Wahl arbei­ten zu las­sen. Mög­lich machen das die ein­zel­nen Kom­po­nen­ten des Sys­tem-Kits: eine Bat­te­rie (sie lie­fert eine Kilo­watt­stun­de, genug Power für einen gan­zen Arbeits­tag), eine Docking­sta­ti­on für die Bat­te­rie sowie ein Mul­ti­kon­ver­ter mit Anschlüs­sen für exter­ne Gerä­te wie Note­book, Moni­tor, Leuch­te etc. Sehr gut gefällt uns, dass das smar­te Kit an sämt­li­chen Schreib­ti­schen, unab­hän­gig vom Her­stel­ler, ange­bracht wer­den kann. Die ulti­ma­ti­ve Power­bank für Office-Worker, die räum­lich fle­xi­bel sein möchten.


Pop-Up Office von Ongo.

#10 der Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021

Pop-Up Office von Ongo: Wie die­ser Her­stel­ler auf die Her­aus­for­de­run­gen der neu­en Arbeits­welt mit fle­xi­bel ein­setz­ba­ren Büro­mö­beln reagiert, hat uns optisch und funk­tio­nell impo­niert. Mit dem agi­len Büro­kon­zept las­sen sich schnell und unkom­pli­ziert Situa­tio­nen schaf­fen, die den Auf­ga­ben ange­mes­sen sind. Zum Pop-up Office gehö­ren der Ongo Spark, ein höhen­ver­stell­ba­rer Schreib­tisch auf Rol­len, der Ongo-Steh-Sitz­ho­cker, ver­schie­de­ne Ongo-Boards, die als Raum­tren­ner, White-, Pin- oder als Moni­tor­board mit inte­grier­tem Bild­schirm zur Ver­fü­gung ste­hen, sowie Ongo Meet, ein beweg­li­cher Hoch­tisch. Wir fin­den, es wur­de an alles gedacht, was in zeit­ge­mä­ßen Büros benö­tigt wird.

Banner-Footer 1

Test Half Banner

Banner-Footer 2

Test Half Banner

Banner-Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?