Banner Leaderboard

AUFATMEN MIT DEM LUFTREINIGER FSPAP07V VON V-PLUS

Freie Milchauswahl für Kaffeeliebhaber

Egal ob vega­ne Milch, lak­to­se­freie Milch oder Kuh­milch – die Indi­vi­dual­Milk-Tech­no­lo­gy von Fran­ke gewähr­leis­tet bei jeder Kaf­fee­spe­zia­li­tät, dass die jewei­li­ge Milch­sor­te über den gesam­ten Zube­rei­tungs­pro­zess bis zur Aus­ga­be in die Tas­se abso­lut rein bleibt.

Die IndividualMilk-Technology erlaubt die Auswahl von Kuhmilch oder veganer Milch und gewährleistet eine mediengetrennte Zubereitung. Abbildung: Franke

Die Indi­vi­dual­Milk-Tech­no­lo­gy erlaubt die Aus­wahl von Kuh­milch oder vega­ner Milch und gewähr­leis­tet eine medi­en­ge­trenn­te Zube­rei­tung. Abbil­dung: Franke

Kun­den­wün­sche in Bezug auf Nach­hal­tig­keit und gesun­de Ernäh­rung zu erfül­len sowie per­sön­li­che Life­style-Ent­schei­dun­gen anzu­er­ken­nen, ist heu­te auch im pro­fes­sio­nel­len Umfeld sehr wich­tig. Um das Ver­trau­en der Kun­den zu gewin­nen und ihre Treue zu erhal­ten, gilt es, vor­herr­schen­de Ansich­ten in der Gesell­schaft zu berück­sich­ti­gen – auch wenn es um die Aus­wahl bei Kaf­fee­ge­trän­ken geht. Pflanz­li­che Milch­al­ter­na­ti­ven sind beliebt. Die Nach­fra­ge nach tren­di­gen Kaf­fee­ge­trän­ken, die mit den eige­nen Gewohn­hei­ten ver­ein­bar sind, steigt deutlich.

Fokus auf Vielfalt

Die neue Indi­vi­dual­Milk-Tech­no­lo­gy von Fran­ke Cof­fee Sys­tems ermög­licht es, aro­ma­ti­sche Kaf­fee­spe­zia­li­tä­ten mit hei­ßer oder kal­ter Milch, die die oben genann­ten Kun­den­er­war­tun­gen und -wün­sche erfül­len, zuzu­be­rei­ten. Die Indi­vi­dual­Milk-Tech­no­lo­gy ist optio­nal in die Fran­ke Spe­cial­ty Beverage Sta­ti­on (SB1200) inte­grier­bar. Sie stellt sicher, dass alle Milch­sor­ten, ob Kuh­milch oder pflanz­li­che Alter­na­ti­ven, frei von jeg­li­cher Quer­kon­ta­mi­na­ti­on blei­ben. Die Zube­rei­tung von zwei ver­schie­de­nen Milch­sor­ten erfolgt in der­sel­ben Maschi­ne, jedoch kom­plett getrennt von­ein­an­der – von den Milch-Vor­rats­be­häl­tern bis zum Aus­lauf. Egal ob der Kun­de eine hei­ße oder kal­te Spe­zia­li­tät, ein tra­di­tio­nel­les Getränk mit Milch­schaum, einen Iced Cof­fee oder einen Lat­te mit Aro­ma bestellt.

Kun­den, die Wert auf die rei­ne Milch­wahl legen, müs­sen nun kein Café mit Baris­ta besu­chen. Zusam­men mit der Indi­vi­dual­Milk-Tech­no­lo­gy ist die SB1200 die idea­le Kaf­fee­ma­schi­ne für jede Umge­bung, in der Geträn­ke aus Selbst­be­die­nung gefragt sind, wie zum Bei­spiel Unter­neh­mens-Haupt­sit­ze, Loun­ges und grö­ße­re War­te­be­rei­che, Cowor­king Spaces sowie Ver­an­stal­tungs­räu­me und Event-Locations.

Verschiedene Milchsorten für variable Kundenwünsche

„Die Ein­füh­rung der Indi­vi­dual­Milk-Tech­no­lo­gy für unse­re SB1200 stellt eine ein­zig­ar­ti­ge Chan­ce für unse­re Kun­den dar. Sie kön­nen von die­sem neu­en Markt­seg­ment pro­fi­tie­ren, dar­in wach­sen und höhe­re Gewin­ne erzie­len, indem die Kun­den­fre­quenz erhöht und die Kun­den­bin­dung gestärkt wird“, bestä­tigt Mar­co Zan­colò, CEO von Fran­ke Cof­fee Sys­tems. „Wir freu­en uns, dass wir nun eine Lösung anbie­ten kön­nen, mit der die Kun­den­wün­sche nach nach­hal­ti­gen, alter­na­ti­ven Milch­sor­ten respek­tiert wer­den. Wenn Kun­den mer­ken, dass ihre Wer­te geteilt und geach­tet wer­den, erhöht das ihre Treue. Das moti­viert sie auch, ihre Erleb­nis­se mit ande­ren zu teilen.“

Die Franke-Specialty-Beverage-Station ermöglicht Getränkekreationen mit zwei verschiedenen, reinen Milchsorten. Abbildung: Franke

Die Fran­ke-Spe­cial­ty-Beverage-Sta­ti­on ermög­licht Geträn­ke­krea­tio­nen mit zwei ver­schie­de­nen, rei­nen Milch­sor­ten. Abbil­dung: Franke

Benutzerfreundliches Konzept der SB1200

Die Spe­cial­ty-Beverage-Sta­ti­on mit Indi­vi­dual­Milk-Tech­no­lo­gy ermög­licht die glei­che Viel­falt an Geträn­ke­kom­bi­na­tio­nen, für die das Kon­zept bekannt ist – jetzt erwei­tert um Kuh­milch und pflanz­li­che Milch­al­ter­na­ti­ven. Das Geträn­ke­an­ge­bot wird qua­si ver­dop­pelt, wäh­rend die Abmes­sun­gen der SB1200 gleich­blei­ben. Wei­te­re bewähr­te Fran­ke-Tech­no­lo­gien stel­len gleich­zei­tig sicher, dass das Kaf­fee­er­leb­nis jeder­zeit ein­drück­lich bleibt: Foam­Mas­terTM, iQFlowTM und Iced Cof­fee Module.

Die Clean­Mas­ter-Tech­no­lo­gie von Fran­ke trägt zudem zum erfolg­rei­chen Ein­satz der Indi­vi­dual­Milk-Tech­no­lo­gy und der Leis­tung der SB1200 bei. Der Clean­Mas­ter ist ein inte­grier­tes, voll­au­to­ma­ti­sches Rei­ni­gungs­sys­tem, das für betrieb­li­che Effi­zi­enz und rück­stands­freie Sys­te­me sorgt und gleich­blei­ben­de Geträn­ke­qua­li­tät und Sicher­heit garan­tiert. Bei dem auto­ma­ti­schen Pro­zess wird sicher­ge­stellt, dass jedes Teil, das mit Milch in Berüh­rung kommt, hygie­nisch ein­wand­frei und sau­ber gerei­nigt wird.

Banner Footer 1

Test Half Banner

Banner Footer 2

Test Half Banner

Banner Footer 3

Test Half Banner
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Beitrag freischallten wollen?
Verbleibende Freischaltung : 0
Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Abonnement kündigen wollen?