Wohlbefinden

Licht, Kli­ma und Gestal­tung des Arbeits­plat­zes. Außer­dem Fach­bei­trä­ge, Inter­views und Tipps.

Abbildung: gpointstudio, freepik

10 Tipps für die Augengesundheit

Tag­täg­lich sit­zen Büro­an­ge­stell­te stun­den­lang vor ihrem Com­­pu­­ter-Bil­d­­schirm. Höchst­leis­tung für die Augen. Anläss­lich des heu­ti­gen Welt­tags für Sicher­heit und Gesund­heit am Arbeits­platz gibt Pro Reti­na wich­ti­ge und ein­fa­che Tipps, wie Arbeit­neh­mer ihre Augen gesund und fit hal­ten können.

Don’t forget to drink water, honey

Ver­ges­sen Sie auch manch­mal das Trin­ken vor lau­ter Arbeit? Erst wenn Sie müde wer­den, leich­te Kopf­schmer­zen bekom­men oder die Kon­zen­tra­ti­on nach­lässt, fällt Ihnen auf, dass Sie viel zu wenig Flüs­sig­keit zu sich genom­men haben. Mit ein paar ein­fa­chen Tipps lässt sich dem entgegenwirken.

Abbildung: AGR/BdR e. V.

Zum Tag der Rückengesundheit 2021

Der 15. März gehört dem Rücken. In die­sem Jahr steht der ihm gewid­me­te Akti­ons­tag unter dem Mot­to „Kein Bock auf Rücken? Ent­de­cke Rücken­schu­le 2.0“. An ihm beginnt auch eine bun­des­wei­te The­men­wo­che mit Live-Vor­­­trä­­gen und Work­shops – coro­nabe­dingt aus­schließ­lich in digi­ta­ler Form.

Abbildung: Ergofox

Start-ups fürs Büro: Ergofox aus Hamburg

Das Geschäfts­mo­dell von Start-ups soll­te inno­va­tiv und ska­lier­bar sein, Mit­ar­bei­ter mög­lichst jung, fle­xi­bel und ziem­lich locker. Wir stel­len das Start-up Ergo­fox vor. Das Ham­bur­ger Unter­neh­men bie­tet eine 3-D-Hal­­tungs­­a­na­­ly­­se für den Bild­schirm­ar­beits­platz an.

Verbesserte Innenluftqualität fördert die Leistung der Angestellten und senkt maßgeblich die Fehlzeiten. Abbildung: Unsplash

Dicke Luft im Büro: Wie gutes Raumklima die Leistung steigert

Den Groß­teil ihrer Zeit ver­brin­gen Büro­an­ge­stell­te in Innen­räu­men. Stimmt das Raum­kli­ma dort nicht, lässt die Kon­zen­tra­ti­on nach. Das geht zulas­ten der Leis­tungs­fä­hig­keit. Wel­che Maß­nah­men das Raum­kli­ma im Office för­dern und somit das Betriebs­kli­ma posi­tiv beein­flus­sen, erläu­tert Julia Mei­er von MedSolut.

Mit einer Tasse Kaffee lässt sich im richtigen Moment neue Energie tanken. Abbildung: Franke Coffee Systems

Momente der Entspannung

Das Schwei­zer Unter­neh­men Fran­ke Cof­fee Sys­tems lädt Kun­den und Kaf­fee­lieb­ha­ber dazu ein, eine Ver­schnauf­pau­se vom hek­ti­schen All­tag zu machen. Mög­lich macht das der Franke-Momente-Konfigurator.

Abbildung: Plantclub

Start-ups fürs Büro: Plantclub aus Berlin

Das Geschäfts­mo­dell von Start-ups soll­te inno­va­tiv und ska­lier­bar sein, Mit­ar­bei­ter mög­lichst jung, fle­xi­bel und ziem­lich locker. Wir stel­len das Start-up Plant­club vor. Der Pflan­zen­klub macht das Arbeits­um­feld grü­ner und gesün­der mit ihren Pflan­zen zum Mieten.

Das Konzept Human Centered Workplace ist ein innovativer Kompass zur Gestaltung neuer Bürowelten. Mit ihm lässt sich eine Planungsgrundlage erarbeiten und genau sehen, wie sich Veränderungen auswirken würden. Abbildung: 1zu33, Wilkhahn

Kompass zur Gestaltung neuer Bürowelten

In einer kom­ple­xer wer­den­den Welt ist es eine gro­ße Her­aus­for­de­rung, Büro­flä­chen zeit­ge­mäß und bedarfs­ge­recht ein­zu­rich­ten. Der Büro­mö­bel­her­stel­ler Wilk­hahn scheint mit sei­nem Human Cen­te­red Work­place eine Art Stein der Wei­sen für die Büro­ein­rich­tung gefun­den zu haben.

Ode an die Ordnung

In ihrem neu­en Buch „Joy at Work“ erklärt die Auf­räum­ex­per­tin Marie Kon­do, wie wir Ord­nung ins Büro brin­gen und so effi­zi­en­ter und glück­li­cher wer­den. Paul Sviha­lek hat es gele­sen. Seit­dem bedankt er sich oft.

Gutes Raumluftklima fördert die Gesundheit und das produktive Arbeiten. Abbildung: Airthings

Warum das richtige Raumluftklima so wichtig ist

Fri­sche Luft und die rich­ti­ge Luft­feuch­tig­keit sind Man­gel­wa­re in vie­len Büros. Doch die­se Fak­to­ren beein­flus­sen maß­geb­lich das Wohl­be­fin­den. Dr. Ste­pha­nie Tay­lor von der Har­vard Medi­cal School ver­rät im Inter­view, wel­chen Ein­fluss sie auf die Gesund­heit und Pro­duk­ti­vi­tät der Beschäf­tig­ten haben.

Weißer Sandstrand mit Palmen und Sonnenschirmen in der Karibik. Abbildung: Pixabay

Relaxen und erholen – 15 Urlaubstipps

Für Office-Worker gilt: Ob vor oder nach dem Urlaub, gute Pla­nung redu­ziert den Stress im Büro und zu Hau­se. Die Unter­neh­mens­be­ra­te­rin Sabi­ne Pro­has­ka gibt 15 Tipps, wie die frei­en Tage ent­spannt ablau­fen und wirk­lich erhol­sam sind.

Vorsätze fürs Jahr 2018 fassen und umsetzen

Zu Jah­res­be­ginn fas­sen vie­le Men­schen gute Vor­sät­ze. Doch kur­ze Zeit spä­ter sind sie ver­ges­sen. Denn die Vor­sät­ze sind nicht in einer Lebens­vi­si­on ver­an­kert. Die Wirt­schafts­psy­cho­lo­gin Sabi­ne Pro­has­ka zeigt, wie sich Vor­sät­ze erfolg­reich umset­zen lassen. 

Wohlbefinden im Büro

Wie Sie für mehr Wohlbefinden & Gesundheit im Büro sorgen

Müdig­keit und Ener­gie­lo­sig­keit am Arbeits­platz sind häu­fi­ge Lei­den in der heu­ti­gen Arbeits­welt. So füh­len sich laut aktu­el­len Sta­tis­ti­ken der Bun­des­an­stalt für Arbeits­schutz und Arbeits­me­di­zin ins­ge­samt 41,8 Pro­zent der weib­li­chen und 37,6 Pro­zent der männ­li­chen Erwerbs­tä­ti­gen bei der Arbeit müde und aus­ge­laugt. Dabei kön­nen nicht nur Schlaf­man­gel, son­dern auch man­geln­de Gewohn­hei­ten oder Demo­ti­va­ti­on eine Rol­le spielen.