Links:

Seit März 2014 ist die Aktion „Aufstand im Büro“ Netzwerk-Partner des Internetportals www.ruecken-tag.de, das umfassend zum Thema “Rückengesundheit in Deutschland” informiert und viele kompetente Ansprechpartner auflistet.


Die Präventionskampagne „Denk an mich. Dein Rücken“ der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau sowie der Knappschaft gibt seit 2013 auch spezielle Tipps für die Rückengesundheit von Office-Workern.
www.deinruecken.de


Die New York Times berichtet von einer neuen Studie, derzufolge bereits zwei Minuten Bewegung pro Stunde reichen, gesundheitliche Schäden infolge zu langen Sitzens deutlich zu minimieren.

Ein Erfahrungsbericht aus der New York Times zu Sitz-Steh-Tischen in den USA, speziell zum Thema Smart Desks.

Ein Beitrag aus der Washington Post zum Thema Sitzen/Stehen im Büro und zur Frage, wie viele Stunden Büroarbeiter am Tag stehen sollte.


Das Hamburger Abendblatt berichtete am 23. Juli 2013 über die Anschaffung von knapp 1.500 Sitz-Steh-Lösungen für Hamburger Behörden. Das Auftragsvolumen von fast 1 Mio. Euro hat zu viel Kritik an der regierenden SPD geführt. Zu Unrecht. Denn diese Investition wird sich bald auszahlen, wie auch der Büroeinrichter Sven Bublitz in seinem Kommentar deutlich gemacht hat.

www.abendblatt.de/hamburg/article118291293/Aerger-um-421-neue-Schreibtische-in-der-Finanzbehoerde.html


www.bewegtes-arbeiten.de
Ein Blog von Linak zum Thema Sitz-Steh-Arbeitsplätze.


Der dänische Spezialist für flexible Antriebssysteme Linak hat gemeinsam mit der Universität Wuppertal einen Wettbewerb ins Leben gerufen. Unter dem Titel “Design meets movement” gestalten Studenten des Fachbereichs Design und Kunst einen Arbeitsplatz mit elektrischen Hubsäulen von Linak. Die Jury besteht aus Vertretern der Möbelbranche, Architekten, Designern und Redakteuren. Mehr Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter:
www.design-meets-movement.de


www.ekas-box.ch/de
Ein Informationsmittel für die Prävention im Büro. Unter anderem wird hier auf unterhaltsame Weise mithilfe von Animationen ergonomisches Arbeiten im Büro erklärt.