• Home-Office

    Home-Office: 6 Tipps für das Arbeiten von zu Hause

    Jobs mit der Aus­sicht, mal von zu Hau­se aus zu arbei­ten, sind bei Arbeit­neh­mern gefragt. Eine Unter­su­chung des Deut­schen Insti­tuts für Wirt­schafts­for­schung (DIW) belegt: Zwei Drit­tel aller Deut­schen hät­ten ger­ne die Chan­ce, ihren Arbeits­ort – im Rah­men des Mach­ba­ren – selbst zu bestim­men.

  • Die Pantone-Farbe des Jahres 2018: Ultra Violet

    Das Farb­un­ter­neh­men Pan­to­ne hat nun schon zum 18. Mal sei­ne Far­be des Jah­res prä­sen­tiert. Der dies­jäh­ri­ge Gewin­ner hat den ver­hei­ßungs­vol­len Namen Ultra Vio­let. Oder schlich­ter aus­ge­drückt: lila.

  • Paperworld 2018: Bürotrendforum Gesundheit

    Lösun­gen und Erkennt­nis­se zu gesun­der Büro­ar­beit stan­den im Mit­tel­punkt des Büro­t­rend­fo­rums Gesund­heit am 27. Janu­ar 2018 auf der Paper­world in Frank­furt am Main. Die Ver­an­stal­tung war Teil der dies­jäh­ri­gen Son­der­schau „Büro der Zukunft“.

  • Gelber Rahmen mit vielen Funktionen: Er trägt Beleuchtung, Pinnflächen und seitliche Monitore. Foto: Karsten Knocke

    Lässiges Büro mit individuellen Lösungen

    Etwa 80 Mit­ar­bei­ter beschäf­tigt die Tele­kom-Toch­ter eme­triq im Büro­ge­bäu­de BOA VISTA – direkt gegen­über der Über­see­brü­cke am Ham­bur­ger Hafen mit Blick auf Elb­phil­har­mo­nie und Lan­dungs­brü­cken. Die Gestal­tung der Büro­flä­che stammt vom Pla­nungs­bü­ro sbp (Seel Bob­sin Part­ner).

  • Papierorganisation leicht gemacht

    ANZEIGE

    Theo­re­tisch soll­te die Visi­on vom papier­lo­sen Büro rea­li­sier­bar sein. Aber in der Pra­xis tür­men sich in vie­len Büros nach wie vor die Papier­do­ku­men­te. Solan­ge dies noch der Fall ist, kann eine über­sicht­li­che Papier­or­ga­ni­sa­ti­on enor­men Nut­zen mit sich brin­gen.

  • Homeoffice

    Home-Office: Umsetzung und Vorteile

    Bei ört­lich fle­xi­bler Arbeit kön­nen Mit­ar­bei­ter und Unter­neh­men von der gro­ßen Fle­xi­bi­li­tät der Arbeits­or­ga­ni­sa­ti­on pro­fi­tie­ren. Ralf Biese­mei­er vom Tech­no­lo­gie-Unter­neh­men read­box über die Umset­zung und die Vor­tei­le von Home-Office in sei­nem Unter­neh­men.

  • Slack

    5 Team-Messenger für nahtlose Zusammenarbeit

    Über Orts­gren­zen hin­weg kom­mu­ni­zie­ren, kol­la­bo­rie­ren und als Team funk­tio­nie­ren – Team-Mes­sen­ger machen es mög­lich. Hier eine Aus­wahl von fünf cle­ve­ren Pro­gram­men.

  • Das_intensive_Leben

    Die Suche nach Intensität

    In die­sem Buch, das wir bei der Suche nach neu­en Wer­ken rund um das The­ma Büro ent­deckt haben, geht es um eine phi­lo­so­phi­sche Annä­he­rung an den Begriff Inten­si­tät.

  • Datenschutz bei Multifunktionsgeräten

    Auch wenn PCs geschützt und Papier­do­ku­men­te geschred­dert sind, ist Daten­schutz im Büro noch ein The­ma. Tors­ten Bech­ler von Sharp erläu­tert, inwie­fern auch Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker ein Risi­ko dar­stel­len.

  • Zeiteinteilung

    Im Gleichgewicht bleiben: Orts- und zeitflexible Arbeit

    An der fri­schen Luft oder zu Hau­se, bei Tag oder Nacht: Durch die Digi­ta­li­sie­rung ist Arbeit weni­ger an Raum und Zeit gebun­den. Die­se Fle­xi­bi­li­tät kann als Stress- und Belas­tungs­fak­tor wir­ken – aber auch Mög­lich­kei­ten für eine aus­ge­gli­che­ne Work-Life-Balan­ce bie­ten. So ein Bericht der BAuA.